Handelsfachwirt Prüfung

Kaufmännische Fachprüfung

Gut vorbereitet und informiert in der Prüfung an den kaufmännischen Spezialisten. Bei uns erhalten Sie alle Informationen, die Sie zu Prüfungsfragen benötigen. Wie man den Test meistert! Nach verbindlicher Anmeldung zur Prüfung erhalten Sie eine weitere Benachrichtigung.

Fachhochschulreifeprüfung - Alle Informationen hier!

Gut gerüstet und in der Prüfung an den kaufmännischen Spezialisten weitergeben. Hier finden Sie alle Informationen zu Prüfungsangelegenheiten und dem Rahmencurriculum der IHK. Damit können Sie den Test ohne Schwierigkeiten durchlaufen. Mit der Fortbildung zum Fachwirt bereiten Sie sich bestens auf die Abschlußprüfung vor der IHK vor. Hier können Sie nachlesen, welche Anforderungen erfüllt sind, wie die Prüfung durchgeführt wird und welche Bücher Sie zur Vorbereitung verwenden können.

Um zur Prüfung vor der Industrie- und Handwerkskammer aufgenommen zu werden, müssen Sie gewisse Anforderungen einhalten. Variante 1: Sie haben eine 3-jährige Kaufmannsausbildung im Einzelhandel abgeschlossen und entsprechende Berufserfahrungen erworben. Zur Anmeldung zur Prüfung sind folgende Dokumente erforderlich: Die Prüfung zum Betriebswirt findet in schriftlicher und mündlicher Form statt.

Du hast die Prüfung erfolgreich abgelegt, wenn du in allen Studiengängen zumindest eine "ausreichende" Punktzahl erreicht hast. Überblick über die Prüfungsleistungen an den kaufmännischen Fachmann: Eine weitere Schriftprüfung erfolgt in einem der nachfolgenden Fächer: In der Regel sind die Untersuchungen über mehrere Tage hinweg angesiedelt - so haben Sie Zeit, zwischen den Untersuchungen Luft zu holen und sich wieder mit den anderen Themenbereichen vertraut zu machen.

Hinweis: Wenn Sie in mehr als zwei Probanden keine schlechten Ergebnisse erzielen, wird Ihnen in der Regel eine orale Prüfung von je ca. 20 min geboten. Fehlgeschlagene Untersuchungen können auch bis zu 2 mal durchgeführt werden. Wenn Sie in allen geschriebenen Prüfungsfächern zumindest eine hinreichende Leistungsstärke erreicht haben, werden Sie von vornherein zur nachfolgenden mundlichen Prüfung aufgenommen.

Orale Prüfung: In der oralen Prüfung referieren die angehenden Kaufleute und diskutieren situationsbezogen fachlich mit dem Prüfungskreis. Sie können für die Vorlesung aus den 9 Inhalten der Klausur ein Fach aussuchen. Die Thematik muss bereits zur ersten Klausur bei der IHK angemeldet werden. Tipp: Da die Augen des Prüfers auf Ihren glaubwürdigen Vorlesung und nicht auf einen großen Medienaufwand gerichtet sind, sollten Sie ihn nicht mit Hilfen überbewerten.

Das dritte Teil der Prüfungsbewertung wird in die orale Prüfung einbezogen. Sie sollten Ihr Spezialwissen in einer typischen Einzelhandelssituation einsetzen und Vorschläge für Lösungen unterbreiten. Nach kurzer Rücksprache mit den Prüfern werden Sie sofort feststellen, ob Sie den mÃ??ndlichen Teil der PrÃ?fung durchlaufen haben. Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung erhalten Sie von der IHK ein Zertifikat ohne Benotung sowie ein Zertifikat mit einer Liste der individuellen Untersuchungsleistungen mit End- und Endnote.

Egal, ob Sie die IHK-Prüfung zum Betriebswirt ablegen, Ihr Trainingsanbieter wird Ihnen ein Zertifikat oder eine Bescheinigung über die von Ihnen bearbeiteten Kursinhalte ausstellen. Hinweis: Gewisse Hilfen wie Rechner oder Gesetzestexte sind für die Prüfung zugelassen. Nach Ablauf der entsprechenden Anmeldeschlusszeiten und der Prüfungstermine werden diese auf der IHK-Website zeitnah bekannt gemacht.

Mehr zum Thema