Handelsfachwirt Möglichkeiten danach

Kaufmännische Fachkraft Danach Möglichkeiten

Was habe ich danach für Möglichkeiten? Wählen Sie dann die Berufsausbildung zum Kaufmann. Der Groß- und Außenhandel bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten: Stellenangebote strukturiert nach Tätigkeitsbereichen: Sie suchen alle Informationen, die Sie über einen Fachhändler benötigen?

Kaufmann, der jetzt ?? - Diplomkaufmann IHK

Kaufmann, der jetzt ?? Ich werde in einem Kalendermonat die Facharbeiterprüfung absolvieren. Was habe ich danach für Möglichkeiten? Eine andere Fragestellung, die ich mir vorstelle, ist: Kennst du eine gute Stellenbörse, in der du ernsthafte Stellenangebote vorfindest? Für 4 Teilnehmer ist das von Interesse.

Zur Unternehmensgruppe "Zertifizierter Kaufmann IHK".

Kaufmann... was dann... was kommt als nächstes?

21. August 2008 - 21:04:01 Titel: Sie können den BWLer mit dem Handelsspezialisten fortsetzen. Es gibt an der Fachhochschule nämlich Lehrveranstaltungen in generalbildenden Fächern wie Mathematik, Anglistik etc. und wenn diese vorhanden sind, erhält man dann neben seinem spezialisierten Vermieter die spezialgebundene fachhochschulische Hochschulreife, mit der man dann an die FH gehen könnte.

28 Aug 2008 - 13:16:13 Titel: facts hat folgendes geschrieben: Egal ob der Abschluß als Kaufmann für die Erlaubnis ausreicht, ich kann es Ihnen nicht aussprechen. Schicken Sie im einfachen Falle eine E-Mail/Anruf an die Meldestelle einer Universität in Ihrer Nähe. EDIT: Gerade mal mit WLAN angeschaut und gelesene, dass die Fachwirt - Qualifikation in Kaufmännischen in etwa gleich ist mit der Masterqualifikation in kaufmännischen und kunsthandwerklichen Berufen....könnte also möglich sein, da bei manyln FH's auch Diplome mit entsprechender Berufserfahrung zertifizierbar sind. faatzt schrieb folgendes:

Oder ich schätze I hätte nur noch mehr Aussichten. Es ist für der eigene Persönlichkeits-/Wissenshorizont und für die Berufskarriere. Unbeschadet bestimmter Hindernisse sind schlicht nicht und ergreifend nur sehr spärlich auf überspringen zu finden.

Für welche Art von Stellen kann ich mich als Kaufmann oder Kauffrau aufstellen?

Zusammenfassung: Originelle Schulung ist Bankkauffrau, im Beruf auch ein wenig funktioniert, zu viel zu viel zu früh gewünscht, sehr gute Arbeit, ausgebrannt, Burnout. Danach beenden, seitlicher Einstieg in das elterliche Unternehmen im Schmuckbereich, also Handel, keine Auktion. Anschließend arbeitete er in Teilzeit als Kaufmann, um sich für die Position "neu zu qualifizieren". In diesem Prozess hat auch der Handelsleiter beim TÜV gemacht.

Falls Sie jetzt wieder wechseln wollen, welche Art von Jobs wären möglich?

Mehr zum Thema