Handelsfachwirt Düsseldorf

Betriebswirt Düsseldorf

Kaufmännischer Fachmann (IHK) Vollzeitkurs. Kaufmann/-frau IHK - Düsseldorf Zertifizierte Kaufleute sind als Angestellte oder Freiberufler in den Bereichen institutioneller und funktionaler Handel, vor allem im Einzel-, Groß- und Außenhandel, tätig. Von Düsseldorf Airport aus fahren Sie am Kreisel die dritte Abfahrt A 44 in alle Himmelsrichtungen und biegen an der Kreuzung rechts ab, wo Sie der Ausschilderung zur Autobahn A3/Oberhausen und zur A 44 aufsteigen.

Am Ende der Strasse biegen Sie bitte mit dem Auto links in die Grashofstrasse/B7/B8 ein. Sofort wieder eine der rechten Fahrspuren nehmen, um an der zweiten Kreuzung die zweite Möglichkeit zu nutzen, sich auf die Brehmstraße/B8 zu begeben. Biegen Sie nach 2,2 km in die Grafische Einfahrt ein. Aus dem Norden - aus dem Norden kommendAus dem Osten stammend, nehmen Sie die A57.

An der Anschlussstelle 24-Dreieck Neuss-Süd auf der rechten Spur der Ausschilderung Nr. 46 für die Autobahn A 46 für die Ortschaften Schleswig-Holstein, Düsseldorf-Süd und Neusüd-Uedesheim nach. Dann weiter auf der A 46 bis zur Abfahrt 23 - Düsseldorf-Bilk, wo Sie an der Kreuzung halblinks weiterfahren und den Hinweisschildern nach Düsseldorf-Bilk / Düsseldorf-Zentrum und weiter auf der Münchner Strasse nachgehen. Von dort aus biegen Sie bitte in den Ort Südring/B326 über Auf'n Hennekamp/Kruppstraße/B8 ein, bis Sie von dort aus mit dem Auto und dem Auto nach Hause kommen und biegen dann in die Grafische Einfahrt.

Aus westlicher Sicht - aus südlicher Sicht - aus der Nähe von Mönchengladbach Von der A 52 kommend, auf die B 7 in Fahrtrichtung Düsseldorf und auf die beiden links einordnen bis zur Anschlussstelle A 52/Essen/Flughafen/Düsseldorf-Nord. Weiter auf der Bruxelleser Straße/B7/Grashofstraße und dann rechts einordnen auf die B8, wo Sie nach zwei Kilometer in die Grafische Straße einbiegen.

Aus östlicher Sicht - von Wuppertal kommend fährt man auf der Autobahn A4 in Richt.... An der Anschlussstelle 26-Dreieck Düsseldorf-Süd auf der rechten Spur der Ausschilderung zur A59 stadtauswärts kommend stadtauswärts auf die Autobahn Köln/Leverkusen/D. Bei der Abzweigung biegen Sie bitte links ab und befolgen die Schilder nach Eller. Biegen Sie auf der rechten Spur in die Kreuzung Deutzerstraße und in die Heidelberg Straßen/Bernburger Straßen/Klein-Eller ein, wo Sie weiterhin auf einer der beiden rechten Spuren halbwegs rechts in die Ortschaft Am Turisch abbiegen.

Biegen Sie nach 350 Metern auf der linken Seite in die ERKRATHE STRASSE und nach zwei Kilometer auf der rechten Seite in die Kettwiger Strassen/B8 ein. Biegen Sie nach 1,3 Kilometer zum letzten Mal auf der linken Seite in die Grafische Brucke ein. Ein vielfältiges Programm für Groß und Klein bieten das Freizeit- und Familienbad Düsselstrand. Der Konzertsaal in Düsseldorf ist die Dachterrasse der Dachterrasse Bay.

Die Burg Benrath wurde 1173 vom Architekten Nicolas de Schweinage entworfen und gebaut und liegt im Süden der Düsseldorfer City. Naturkundemuseum und Europäisches Gartenkunstmuseum, die sich einst im West- und Westflügel des Komplexes aufhielten. Von 1979 bis 1982 gebaut, ist der Rhein-Turm das Herzstück der Düsseldorfer Innenstadt und charakterisiert die Rheinlandschaft.

Im Jahr 1946 wurde Düsseldorf zur Hauptstadt des neuen Landes Nordrhein-Westfalen ernannt. Im Gegensatz zu anderen Hafenstädten ist der Altrheinhafen der Düsseldorfer Innenstadt nicht vollständig renoviert. Eine wichtige Touristenattraktion in Dortmund ist die Kaiserwerth, die sich im Norden der Hansestadt am Kleinsplatz liegt. Die berühmteste internationale Marke von Düsseldorf ist die Koenigsallee.

Der Boulevard mit seinen noblen Einkaufsschlössern und Arkaden, der auf der ganzen Weltkugel mit dem liebevollen Namen "Kö" versehen ist, steht bei der Erwähnung von Düsseldorf immer im Vordergrund. Der Düsseldorfer Bilk Arcarden ist ein Einkaufs- und Erlebnispark in Düsseldorf. Bekannt ist die Füchschener Haustürbrauerei für hausgebrautes Beer und die knackigste Schweinshaxe der Gemeinde.

Mehr zum Thema