Handelsfachwirt Bezahlung

Kaufmännischer Spezialist Payment

was sich nicht zuletzt in der guten Bezahlung widerspiegelt. Unser Anspruch: Zur optimalen Vorbereitung darauf gibt es eine Vielzahl von Seminaren und Seminaren zu den Themen Produktwissen, Vertrieb und Dienstleistung. Die Ausbildung beginnt jedes Jahr am Tag des Trainings. Wenn Sie im Unternehmen und in der Ausbildung gute Ergebnisse erzielen, haben Sie die Chance, in einem anderen Jahr den Beruf des Einzelhandelskaufmanns zu erlernen. Die Ausbildung beginnt jedes Jahr am Tag des Trainings.

Im Falle besonders guter Leistung im Unternehmen und in der Berufsschule ist es möglich, die 3-jährige Ausbildungszeit auf 2,5 Jahre zu reduzieren. Der Theorieunterricht erfolgt in Form von 2-wöchigen Schulungen im Einzelhandelsschulungszentrum BZE Springe/Niedersachsen. In dieser Zeit ist der Schüler exklusiv im Unternehmen. Darüber hinaus werden Warenseminare, Verkaufs- und Serviceschulungen sowie Erkenntnisse aus den Bereichen Lagerlogistik und Warenmanagement durchgeführt.

HAK-Bildungszentrum Sülicher Oberrhein GmbH: Commercial specialist IHK 22 0G

ZielgruppeDieser Kurs wendet sich an Nachwuchskräfte aus Handelsunternehmen, die ihren Tätigkeitsbereich ausweiten wollen und sich anspruchsvollen Tätigkeiten oder Führungsaufgaben widmen. Zertifizierte Retail-Spezialisten kennen Möglichkeiten und Risken auf den Absatz- und Beschaffungsmärkten und unterstützen den Vertrieb durch effiziente Personaleinsatzplanung, optimierte Sortimentsgestaltung mit kundenorientierter Produktpräsentation. Im Rahmen der Fortbildung zum examinierten Kaufmann vertiefen die Beteiligten und Beteiligten ebenso ökonomisches wie branchenspezifisches Know-how.

Das Zusammenspiel von beruflicher Erfahrung und Fortbildung bietet gute Karrieremöglichkeiten als Nachwuchskräfte im Einzelhandel. Gemäß 8 der neuen Verordnung vom 16. Juni 2014 sind zertifizierte Kaufleute von der Klausur für die Eignungsprüfung zum Ausbilder auszunehmen. Nach bestandener Abschlussprüfung zum zertifizierten Fachhändler kann die Eignungsprüfung zum Trainer als weitere Zusatzausbildung absolviert werden.

AnforderungenDie erste partielle Klausur kann absolviert werden, wenn: der Kandidat über eine Berufserfahrung von mehr als fünf Jahren verfügt. Eine Person, die die erste Klausur nicht mehr als zwei Jahre zuvor bestanden hat, wird zur zweiten Klausur zugelassen. Der Beruf muss in der Verkaufstätigkeit oder anderen kommerziellen Aktivitäten im Bereich des stationären oder funktionalen Handels erlernt worden sein.

Kaufmann IHK

Außerdem können Sie bis zu sechs Jahre ohne Zinsen und Tilgung leihen. Diese sind jedoch für die Aufnahme in die Aufnahmeprüfung und damit für den IHK-Abschluss ausschlaggebend. Du brauchst entweder eine absolvierte Lehre und/oder eine einschlägige Berufspraxis. Je nach Bedarf können wir auch berufspraktische Studiengänge in Teilzeit anbieten. Die Kurse finden in der Regelfall zwei Mal pro Woche am Abend statt.

Dazu stellen wir Ihnen eine Übersicht über die aktuellen Lehrbücher zusammen, die Sie für Ihr Praktikum brauchen. Es bietet Ihnen Informationen, die Sie für die Berufsausübung und für die Untersuchung brauchen. Sie können nach dem Kurs in Arbeitsgruppen fortfahren. Zu diesem Zweck stellen wir Ihnen geeignete Räumlichkeiten zur Verfuegung. In allen Schulungsräumen sind außerdem Verkaufsautomaten für heiße Getränke vorhanden.

Dies ist für den Unterrichtsbetrieb nicht unbedingt notwendig. Von Beginn an sind die Instruktoren bestrebt, Ihnen die bestmöglichen Ergebnisse für die Untersuchung zu liefern. Zusätzlich bietet sich ein Coaching an, wenn Sie in Einzelfächern Aufholbedarf haben. Dies wird von der prüfenden Instanz, d.h. der Industrie- und Handelskammer, erledigt.

Mehr zum Thema