Handelsfachwirt Ausbildung Gehalt

Kaufmännische Fachkraft Ausbildung Gehalt

Kaufmännischer Spezialist Salary & Earnings: Was verdient ein Kaufmann in Ausbildung und Beruf? Du willst ein angemessenes Gehalt? Auf dieser Seite finden Sie Informationen über den Fachhandel.

Wieviel Gehalt erhält ein Kaufmann?

Verdienst du als Kaufmann genug? Grundlegende Voraussetzung für die Ausbildung zum Betriebswirt ist zunächst das Abi. Die kaufmännische Fachausbildung ist grundsätzlich eine doppelte Ausbildung, die auch einen anderen gewerblichen Bereich umfasst. Hier wird in der Regelfall die Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann absolviert. Sie können als kaufmännischer Spezialist im Einzel- oder Grosshandel sowie in handelsüblichen Betrieben arbeiten.

Bereits zu Ausbildungsbeginn bekommt der Kaufmann ein vergleichsweise gutes Gehalt, wenn man es mit einer Vielzahl anderer Ausbildungsgänge vergleicht. Der Kaufmann oder die Kauffrau für Bürokommunikation bekommt ein vergleichsweise gutes Gehalt. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass in einer Trainingsphase gleichsam zwei Diplome erlangt werden. Die folgende Übersichtsdarstellung ist eine erste Orientierungshilfe über das Gehalt während der Ausbildung: Nach erfolgreichem Abschluss aller Untersuchungen sind die Gestaltungsmöglichkeiten der Laufbahn weitreichend.

Im Laufe der Ausbildungsjahre hat man bereits zu Anfang ein breites technisches Wissen, das es einem ermöglicht, auch in leitenden Positionen vergleichsweise rasch zu steigen. Nachfolgend eine Übersicht über die Ertragsmöglichkeiten des Kaufmanns im Durchschnitt:

Kaufmännischer Spezialist - Gehalt und Ertrag

"Wir wissen nicht, wie viel Licht Sie für Ihre Arbeit einsetzen möchten, aber wir können Ihnen mitteilen, welches Licht Sie durch Ihre Ausbildung zum Betriebswirt zur Verfugung haben werden. Bei der Ausbildung zum kaufmännischen Facharbeiter handelt es sich um eine doppelte qualifizierte Grundausbildung, die in Kombination mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann oder zur Industriekauffrau im Einzelhandel oder Groß- und Außenhandel auftritt.

Deshalb können Sie während Ihrer Ausbildung ein deutlich besseres Gehalt erhalten als ein Trainee, der eine klassisch kfm. Ausbildung durchläuft. Schon im ersten Jahr deiner Ausbildung kannst du mit einem Gehalt zwischen 800 und 900 EUR pro Tag und Tag gerechnet werden. In der zweiten Jahreshälfte erhalten Sie zwischen 900 und 1000 EUR.

Sie haben im dritten Ausbildungsjahr bereits eine Ausbildung absolviert und können somit bis zu 1800 EUR netto einnehmen. Du wirst während deiner Ausbildung einige Zeit in einem Ausbildungszentrum verbringen, was Reise- und Aufenthaltskosten verursachen kann. Machen Sie sich keine Sorgen, Firmen wie die Firma WMPE helfen Ihnen gerne weiter - neben Ihrem Gehalt.

Nach Abschluss Ihrer Ausbildung sind Sie auf unterschiedliche Bereiche und Funktionen wie Filialleiter, Abteilungsleiter oder Vertriebsleiter gut gerüstet. Natürlich schlägt sich dies auch in Ihrem Gehalt nach der Ausbildung nieder. Als Einzelhandelsspezialist können Sie mit einem Startgehalt zwischen 2000 und 2600 EUR netto auskommen. Die berufliche Erfahrung, die Sie nach Ihrer Ausbildung machen, hat auch Auswirkungen auf Ihr Gehalt.

So beträgt Ihr Gehalt als Bereichsleiter zwischen 2300 und 4600 EUR pro Kalendermonat, und auch Vertriebsleiterinnen und Vertriebsleiter erzielen sehr gutes Umsatz. Das durchschnittliche Bruttogehalt beträgt rund 4000 EUR pro Jahr.

Mehr zum Thema