Gute Ausbildungsberufe für Frauen

Guter Ausbildungsberuf für Frauen

oft gute Chancen auf einen Folgeauftrag hat. In welchen Ausbildungsberufen bevorzugen Frauen und Männer. Einige interessante Berufe, in denen Sie auch ohne Studium gutes Geld verdienen können. Besonders beliebt bei Frauen ist die Sekretärin. Ihre Ausbildung zur E-Commerce-Kauffrau im kaufmännischen Bereich ist nicht nur wegen der guten Karrierechancen beliebt.

Allgemeine und berufliche Bildung

Wir sind mit rund 4.000 Beschäftigten eines der 50 grössten niedersächsischen Betriebe - und eines der innovationsstärksten in der Industrie. Beste Voraussetzungen für eine industrielle, kommerzielle, lebensmittelechte oder luftfahrttechnische Berufsausbildung, die Sie anleitet! Bei Jessica Beuse freuen wir uns auf Ihren Telefonanruf oder Ihre E-Mail-Nachricht: Sie möchten gern lernen, aber nicht auf die Möglichkeiten der Praxis auslassen?

Schulung - MiRO Mineralölraffinerie Oberrhein

MiRO legt großen Wert auf die Ausbildung: Jedes Jahr werden engagierte Mitarbeiter Schülerinnen und Schülerinnen ca. 20 Schülerinnen in den verschiedenen Ausbildungsberufen angeboten. Nach Abschluss Ihrer Berufsausbildung nach 3 oder 3,5 Jahren haben Sie die Zugangskarte für für Ihre weitere berufliche Laufbahn bei MiRO gekauft, denn dann können Sie wirklich mit der Berufsausbildung beginnen.

Werfen Sie dann einen Blick darauf, was MiRO Ihnen als Lehrbetrieb bietet und was wir von einem optimalen Kandidaten mitbringen.

Grosse Selektion mit Perspektive

Statistik- Cookies ermöglichen es den Webseitenbesitzern zu erkennen, wie Besucher mit Websites umgehen, indem sie Daten in anonymer Form sammeln und melden. Marketing-/Cookies werden eingesetzt, um Internetnutzern auf Websites zu verfolgen. Ziel ist es, relevante und für den individuellen Nutzer ansprechende Werbung zu schalten, die für Verlage und Drittwerber von größerem Wert ist.

Unklassifizierte Chips sind Chips, die wir derzeit zu konfigurieren suchen, zusammen mit Providern von Einzelcookies. Dies sind kleine Teildateien, die von Websites genutzt werden, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen können wir auf Ihrem Computer gespeicherte Cookien verwenden, wenn sie für den ordnungsgemäßen Ablauf dieser Website vonnöten sind.

Bei allen anderen Cookie-Typen brauchen wir Ihre Zustimmung. Auf dieser Website werden verschiedene Arten von Cookie eingesetzt. Es gibt einige Cookien, die von Dritten gesetzt werden und auf unseren Webseiten auftauchen.

kostenlos und in MINT-Berufen ausgebildet: Technologie ist auch für Frauen geeignet.

Der Frauenanteil in einem technisierten Berufsstand ist in Nordrhein-Westfalen geringer als in Deutschland insgesamt. Die niedrige Erwerbstätigkeit von Frauen in MINT-Berufen ist ein wesentlicher Faktor, warum sie im Schnitt für alle Mitarbeiter weniger Einkommen als Männer haben. Natal' ja Wand, IT-Expertin bei der Agentur für Wirtschaft, ließ sich auch als Schulmädchen von traditionellen Vorbildern nicht nerven.

Natal' ja Maurer hat eine Laufbahn in einem MINT-Beruf gemacht. Die 33-jährige Angestellte des RITS der BA kommt aus einer Gastfamilie, die für ihre Töchter einen "typischen Mädchenjob" gesucht hatte. "Als ich meinen Computer zu Hause als Schulmädchen benutzen wollte, war die große Angst, dass ich etwas zerbrechen würde ", erzählt Natal' ja Mauer, inzwischen gelernte IT-Spezialistin und Gruppenleiterin für IT-Consulting bei der Düsseldorfer Arbeitsagentur.

"â??Ich habe mich schon immer fÃ?r Technologie begeistert, aber meine à -ltern haben versucht, mich zu Ã?berzeugen, eine weibliche Berufsausbildung zu absolvieren, zum Beispiel zur Kanzlei. Sie ging nach dem Abitur zunächst auf ein Gymnasium: "In dieser Zeit habe ich mich über die möglichen Ausbildungsberufe informiert, die mir sicher viel Freude bereiten würden.

Für mich war die Berufsausbildung zum IT-Spezialisten für die Systemintegration besonders unterhaltsam. "Natal' ja Wand sandte ein knappes Jahr später "nur zehn Bewerbungen" - und erhielt sofort drei Versprechungen. Eine Trainerin sagte, "nicht obwohl, sondern weil" sie ein junges Frauenzimmer war: "Mädchen sind schöpferisch und hören zuerst zu, wenn man ihnen etwas vorträgt.

Man kann zwar technisches Wissen erlernen, aber KreativitÃ?t und lösungsorientierte Arbeitsweise sind nicht so leicht. "Natal' ja Maurer hat sich für die Agentur für Berufsausbildung entschieden - und hier eine Laufbahn eingeschlagen. Doch die Jungen erkannten bald, dass wir Mädels auch gut waren. "Viele fachliche Verfahren, IT-Sicherheit und auch die Neu- und Weiterentwicklungen der Angebote sind ihre Aufgabe bei der BA: "Ich hatte nie Schwierigkeiten, unter vielen Jungen ein MÃ??dchen zu sein.

Es kommt auf die fachliche Qualifikation an und sie haben sowohl Frauen als auch Jungen. "Die so genannten Mintberufe eröffnen jungen Frauen und Männern ein breites Spektrum an Chancen und Karrierechancen. In den MINT-Berufen sind Frauen nach wie vor stark untervertreten. Der Berufsberatungsdienst der Arbeitsagenturen fördert die technischen Ausbildungsberufe von Schulmädcheninnen. Es gibt sechs gute Argumente für die jungen Frauen, sich über eine Doppelausbildung oder ein MINT-Beruf zu informieren:

Mehr zum Thema