Gotha Arbeitsamt

Arbeitsamt Gotha

Städtebau Gotha 1990 Der Band und das Filmmaterial auf der mitgelieferten DVD geben ein facettenreiches Gesamtbild vom Leben in einer neuen deutschen Großstadt nach dem Zusammenbruch des Kommunismus wieder. Es entsteht zusammen, was zusammen gehört" - Trifft diese Feststellung auch auf die lokale Dimension zu? Der soziale Modernisierungs- und Stadterneuerungsprozess seit 1990 wird am Beispiel der für Ostdeutschland charakteristischen mittelgroßen Großstadt Gotha betrachtet.

Das Ergebnis wird nicht nur als Lehrbuch, sondern auch als Filmmaterial auf einer beiliegenden DVD präsentiert.

City in Transition: Gotha: Turnaround und Veränderung in Ostdeutschland

Dort wurde das Politikleben beschleunigt und gut intensiviert, da die stattfindenden Ereignisse das Material für "fUnf oder noch mehr, normale Jahre" verschenken konnten. Passivpersonen sammelten jahrzehntelang völlig neue Erfahrungen im gemeinsamen Politikbetrieb und erzielten in einigen Fällen eine verblüffende Fähigkeit, zu trike und die Formulierung politischer Belange.

Die unerschütterlich gültigen politisch-militärischen Machtstrukturen der KI sind in der Dunkelheit nahezu vollständig zusammengebrochen, was die Gegner des Regimes beinahe zu rasch in Bedrängnis brachte, sie durch neue ersetzt zu haben. Um so deutlicher wurde im Laufe des Berichtsjahres, dass die Wahl auf das Modell "BRD" fiel, umso stärker waren die grundlegenden Politikaktivitäten und das politisch handelnde Volk wurde wieder weitestgehend an gewählte Organe übertragen.

Die schnelle Geschwindigkeit der grundlegenden politischen Beschlüsse rückte das Geschick einer umsichtigen Folgenabschätzung in den Hintergrund, so dass die Perspektive einer Beteiligung am Westkonsum einige Sorgen über die zukünftige Entwicklung der ökonomischen Fundamentaldaten aufgab.

Evaluierung der ARGE, Arbeitsamt, Agentur für Arbeit, Soziales, Gotha

55 Rezensionen wurden in gotha veröffentlicht. Sie sind schlecht besetzt, unbehaglich, nie kurzfristig erreichbar und die Telefonhotline kann ohnehin in Vergessenheit geraten. Schnellere Strafen als Beratungsgespräche, keine Stellenangebote für Facharbeiter nur Nebentätigkeiten, nur befristete Stellenangebote mit Mindesteinkommen oder darunter. Das widerspricht der Anweisung des Ärztlichen Services des Arbeitsmarkts!

Mit dem Büro in Gotha bin ich nicht im Einklang. Meine Partnerin bewirbt sich immer um die Bezahlung von hartz 4 in der Zeit und trotzdem braucht es mehrere Woche, bis man überhaupt etwas erhält und dann heißt es, man hätte es so spat abgegeben, dass ich das nicht nachvollziehen kann. Immer wenn du einen anderen zugewiesen bekommst, dem du das Selbe immer wieder erzählst, und jedes Mal, wenn du eine andere Lösung bekommst, musst du ihre Arbeit tun, um zu begreifen, was am Ende passieren sollte.

Als Nebenbeschäftigter muss ich jeden Tag eine Gehaltsabrechnung + Einkommensnachweis vorweisen. Der Bearbeitungsaufwand beträgt statt 2 Kalenderwochen in der Regel vier bis fünf. Es ist nicht lange und manchmal, da die Hartz IV Menschen auf die Strasse gehen. Das Personal ist völlig unfähig. Der Hartz IV ist ein Mord! Die ARGE ist daher als eine solche Einrichtung zu betrachten.

Jeder ARGE-Mitarbeiter sollte sich bewusst sein, dass er sich selbst dafür einsetzt. Bei den meisten Mitarbeitern strahlt Sozialinkompetenz aus. Aber.......meine Noten waren besser. sehr schlecht im Gebrauch von Resin 4 Empfängern, Menschen 2-? Wahl.wenn man sich beschwert, bekommst du keine Rückmeldung, nichts hat sich verändert, es wurde nur mit den Statements von einem Tag auf den anderen schlechter....eine Hand ahnt nicht, was die andere tut.

Barrierefreiheit ausgeschlossen kein Abruf, keine Reaktionen, Vorwürfe der mangelnden Arbeitsbereitschaft, Fortbildungsmöglichkeiten werden genutzt, es sei denn natürlich die Bewerberausbildung - sinnlos, Wer sich für Harzin4 bewirbt, braucht dringende Unterstützung. Hauswirte, Stromversorger usw. sind nicht daran beteiligt, dass die Arbeitnehmer für die Antragskalkulation wochenlang brauchen. Die wollen ihr eigenes Kapital. Oftmals erhält man aus dem Servicezentrum mehr kompetente Informationen als von den Kaufleuten und ein großer Teil der Beschäftigten im Servicezentrum ist sehr sympathisch und umgänglich.

Harzin4 ist für viele Menschen entwürdigend und bedrückend und man hat ständig die Befürchtung, ob die Bewerbungen nun rasch abgewickelt werden, dass das Guthaben auf dem Bankkonto hoch ist, man macht keine Ausfälle. Ich habe noch nie ein freundschaftliches Gespräch über dieses Arbeitsamt geführt, und wenn Sie um Unterstützung bitten, fragt er Sie nach der bereits abgelehnten Anfrage.

Die Jugendlichen sind zu etwas verpflichtet, obwohl sie nur Unterstützung brauchen und arbeiten. Administratoren sind nicht erreichbar. Ist nach einer langen Untersuchung eine Reklamation zweifellos gerechtfertigt, eröffnet der Arbeitnehmer seine "persönliche Schatzkiste". Unglücklicherweise sind den Mitarbeitern die gesetzlichen Bestimmungen nicht bekannt und auch nach wiederholten Probespielen kann in Sonderfällen wie z.B. dem Mann mit dem Bundeswehrmietzinsanteil nicht geholfen werden, obwohl es dafür eine eindeutige Anleitung gibt.

Mein Notfall wurde durch die ARGE verschärft. In der Zwischenzeit bin ich wieder dabei, aber ich habe immer noch Schwierigkeiten mit diesem Arbeitsamt. Insgesamt - die Rechenfehler, die Inkompetenz und die unveränderlichen Verarbeitungszeiten werden mich zumindest ein halbes Jahr unter dem Existenzminimum verweilen laßen, denn ich habe keine Möglichkeit, ihre Rechenfehler nicht bezahlen zu müssen.

Dank der ARGE Gotha - ich werde nicht mehr in eine solche Lage geraten, ich ziehe es vor, auf der Strasse zu leben, bevor ich mich von unkundigen, frechen und nicht qualifizierten ARGE-Mitarbeitern täuschen lä? und wollte in eine preisgünstige Ferienwohnung ziehen, aber ich wurde abgelehnt.

ist es ein Problem, wenn man sich die Bearbeitungszeit und die Kalkulation selbst einer simplen Entscheidung anschaut, wie Einnahmen gutgeschrieben werden können, wo kein Geld zur Verfügung steht. Die Angestellten sollten besser und intensivierter ausgebildet sein, nur eine simplere Sprechstunde verursacht große Schwierigkeiten für die Angestellten und siw steht vor Ihnen. das ist so etwas von schlecht!!!!!

Angestellte sind sehr abwertend und unbehaglich, wenn man nicht so spritzt - dann erhält man 1 Eurojob - wenn man sie nicht machen will - dann erhält man sofort ein Verbot. Benachrichtigungen werden nicht weitergegeben und die Makler ändern sich jedes Halbjahr - man hat keinen Zusammenhang zu diesen. arge muss weggehen!!!!!!! sie sollten auf der Straße rumsitzen.

Mit der ARGE Gotha war ich immer sehr glücklich. Die ARGE hat nicht die Pflicht, das Steuergeld der Steuerzahler zu vergeuden. Diejenigen, die kein Einkommen haben, denken, dass sie die schwer verdiente Kröte anderer Menschen vergeuden können. Kaum zu glauben! Das Arbeitsamt gotha und ihre Angestellten ließen in allem rund um den hartz gut und gerne zu wecken.... und von Menschenkontakt sowie Frundlichkeitisten dringend Sanierungsbedarf.

Für die Agentur für Arbeit gilt: Obwohl ich keine Arbeit suche, wollte ich mich anmelden, man wird in eine Lade gelegt, geringschätzig gehandhabt, die Arbeitnehmer können sich nicht in ihre Gegenposition begeben und sie fühlten sich so gut in ihrer oh so gesicherten Stellung, wenn es keine Arbeitsuchenden gebe, würden sie die Arbeitsuchenden sein. In diesem Büro warten Sie wochenlang, bis Sie eine Entscheidungsfindung erhalten, ob Sie sich für oder gegen eine Geldleistung entscheiden.

Es ist das gleiche, wenn man die Essensgutscheine erhält wie im Ersten Weltkrieg oder 1948, als es Buttergutscheine gab. Sie warten hier 4 Wochen lang geschlagen, um zu sehen, ob Sie überhaupt welche bekommen. Einen einmaligen Kredit, der zurückzuzahlen ist und legal ist, erhält man überhaupt nicht sofort, nicht einmal einen Gesuch, damit dieser zurückgewiesen werden kann und man mit ihm zum Diakonieamt gehen könnte, gibt es nicht in Gotha. nicht zu raten... Angestellte sind nicht erreichbar... nur mit Call Center möglich.... von ihm kommt die "ruhige Post" am Ende etwas falsch heraus und es kommt immer wieder zu Kalkulationsfehlern.

In der ARGE spiegelt sich wider, was die Politiker über die von uns Betroffenen denken. Es ist prekär, weil die Gesellschaft die von den HARTZ I bis IV-Rechtsvorschriften Betroffenen zu minderjährigen Staatsbürgern im Umgangsverkehr erklärt. Daher - HARTZ I bis IV MÜSSEN WIE!!!!!!!! Der ARGE als Einrichtung muss es gelingen! Außer der Tatsache, dass die ganze Hartz-Gesetzgebung wegfallen muss.

Verantwortliche Mitarbeitende sind nicht per Telefon erreichbar, Servicestellen/Hotline können keine Angaben machen, da der Informationsaustausch (Computereingabe) nicht klappt und Dokumente auf geheimnisvolle Weise untergehen. Die Verantwortlichen behandeln dich gönnerhaft. Die Dreiwochenfrist für Briefe ist im XXI. Jahrhunderts bereits auf 15 Kilometern eine ausgereifte Errungenschaft. Der Kompetenzbereich der ARGE Gotha lässt zu wünschen übrig, bis zu einem Halbjahr Wartezeit sind hier üblich.

Ich wurde als Mütter mit einem Baby in finanzieller Not wie Schmutz aufbereitet.

Mehr zum Thema