Gesundheits und Krankenpfleger Ausbildung 2015

Bildung im Gesundheitswesen und in der Krankenpflege 2015

In die Umfrage aufgenommene Gesundheits- und Krankenschwestern. die Auszubildenden ihre Berufsausbildung zum "Gesundheits- und Krankenpfleger" absolvieren. Der erste Ausbildungsbeginn ist der 01.04.2015.

Die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin dauert 3 Jahre.

Krankenschwester & Krankenschwester - Ausbildung & Training - Krankenpflege

Der Ausbildungsgang zur Gesundheits- und Krankenschwester umfasst 2.100 Std. Theorie und Praxis in einer Pflegeschule. Zusätzlich zur Theorieausbildung finden 2.500 Unterrichtsstunden im Spital und anderen an der Ausbildung teilnehmenden Institutionen wie z. B. sozialen Stationen, Gemeinschaftspflege, etc. statt. Die Trainingsziele und Trainingsschwerpunkte sind:

Das Staatsexamen findet am Ende der 3-jährigen Ausbildung statt und besteht aus einem geschriebenen, praxisnahen und mundlichen Teil. In der Borromäus Klinik Leer bietet sich die Gelegenheit zu einer soliden, praxisnahen Ausbildung in allen wichtigen Fachbereichen. Das Praktikum wird von einer Arbeitsgruppe von ca. 25 Praxisleitern in den verschiedenen Abteilungen unseres Hauses begleitet.

Sie sind auf ihre Aufgaben besonders gut geschult und setzen ihre Trainingsziele mit Engagement und Motivation um. Darüber hinaus stellt das Borromeo-Krankenhaus seit Juli 2014 allen Praktikanten im Bereich Gesundheit und Pflege den freien Zugriff auf die Website CNE.online des Theme-Verlags zur Verfügung. Aufgrund des kleinen Ausbildungszirkels (durchschnittlich sieben pro Ausbildungsjahr) garantieren wir eine hochqualitative, fordernde und persönliche Ausbildung.

Die Theorieausbildung findet im Zuge einer langjährig erprobten Zusammenarbeit am Bildungseinrichtung Gesundheitsinstitut am Leer statt. Der Ausbildungsgang dauert drei Jahre und umfasst rund 2.100 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis sowie rund 2.500 Unterrichtsstunden in den einzelnen Fachbereichen des Hauses, aber auch in außerklinischen Gesundheitseinrichtungen (z.B. in der Ambulanz, Rehabilitationseinrichtungen, Psychiatrie).

Das Training endet mit dem Abitur. Eine mehrwöchige ( "mindestens zweiwöchige") Tätigkeit in einem Spital oder einer ambulanten Einrichtung. Für diesen Ausbildungsberuf gehen wir von einer gesundheitlichen Unbedenklichkeit aus.

Bundesweite erste Abendfachschule für Gesundheit und Pflege stadtweit| Olpe - Burgermagazin

Der ohnehin schon rückläufige Bewerberandrang in vielen Bezirken und der gleichzeitig gestiegene Fachkräftebedarf erfordern ein verstärktes Commitment aller Akteure in der Ausbildung und die Erschließung von neuen Wegen zur qualifizierten Krankenpflegeausbildung. Mit Olpe wurde die erste deutsche Abendfachschule für Gesundheit und Pflege einweiht. In der Anlage der Katholische Krankenhausgesellschaft Süßwestfalen können die Auszubildenden ihre Berufsausbildung zum "Gesundheits- und Krankenpfleger" absolvieren.

Die Konzeption der Abendgymnastik beinhaltet die nachfolgenden Eckpfeiler: Das Training in Theorie und Praxis ist teilzeitlich und erstreckt sich über 4 Jahre. Sie ist mit 25 Ausbildungsstellen bundesweit akkreditiert und mündet in den Berufsausweis "Gesundheit und Krankenschwester". Der Ausbildungsbeginn ist erstmals der 01.04.2015. Es stehen drei Trainingsmodule mit einer Laufzeit von je 16 Monate zur Verfügung.

Der Theorieunterricht an der Lernortenschule findet ausschliesslich in Gestalt einer Abendesschule statt. Die Abendkurse finden an drei Abendstunden mit je 4 Lektionen statt. Der Kurs findet am Montag, Dienstag und Mittwoch von 17:30 bis 20:45 Uhr statt. In einem verbindlichen Trainingsplan sind die Uhrzeiten am Schulort festgelegt. Ergänzend zur theoretischen Ausbildung gibt es ein Lehrangebot als e-learning.

Das Training am Übungsplatz ist in 16 Übungsmodule unterteilt. Jedes Module besteht aus 3 Monaten und ca. 200 Stunden pro Stunde. In einem verbindlichen Trainingsplan werden die Zeitpunkte und Orte am praxisnahen Ausbildungsort festgelegt. Die Erstellung des Trainingsplans erfolgt für je ein einzelnes Module, d.h. für 16 Kalendermonate im Vorhinein. Das Training schließt mit einer Staatsprüfung ab, die aus einem geschriebenen, einem praxisnahen und einem mundlichen Teil besteht.

Mehr zum Thema