Gesundheit und Kinderkrankenpfleger Ausbildung

Ausbildung von Gesundheits- und Kinderkrankenschwestern und -pflegern

Martina spricht im Film über ihre Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenschwester. Für die Schulung müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:. Haben Sie Fragen zur Ausbildung oder zur Stellenbeschreibung? Medizinische Versorgung und Kinderkrankenpflege - eine Ausbildung mit Zukunft.

Berufsschule für Gesundheitswesen und Kinderbetreuung KJF

Vorraussetzung für diese Ausbildung ist entweder ein Hauptschulabschluss oder ein Hauptschulabschluss mit anschließendem Abschluss einer mind. zweijährigen Ausbildung zur Krankenschwester oder Pflegehelferin für ältere Menschen oder eine mind. einjährige, nach landesrechtlicher Regelung abgeschlossene Ausbildung in der Pflegehilfe oder Pflegehilfe für ältere Menschen. Wenn Sie sicher sein wollen, dass Sie für diesen Berufsstand in Frage kommen, können Sie ein 2-wöchiges Pflegepraktikum in der KJF FFK Josefinum absolvieren.

Der Senator für Naturwissenschaften,

Gesundheitswesen und Konsumentenschutz - Gesundheit, Krankheit und Gesundheit

Die Ausbildung in den Bereichen Gesundheit und Pflege sowie in der Gesundheits- und Kinderpflege wurde mit dem Pflegegesetz von 2003 zu einer Ausbildung zusammengeführt mit einem gewissen Spezialisierungsgrad. Aus der bisherigen Berufsbeschreibung gängige (Schwester "und Krankenschwester") wurde geändert in Gesundheit und Krankenschwester, Gesundheit und Krankenschwester, Gesundheit und Kinderkrankenschwester, Gesundheit und Kinderkrankenschwester und Gesundheits- und Kinderkrankenschwester.

In jedem Fall raten die Hochschulen auch zu allen Fragestellungen der Erlaubnis zur Ausbildung und unterrichten über Trainingsbedingungen und weitere Berufsmöglichkeiten. Auf den Internetseiten der Hochschulen über erfahren Sie die genauen Kontaktmöglichkeiten:

Gesundheit und Kinderkrankenschwester | Gesundheitsakademie

Als gleichwertiger Teil des unabhängigen, handlungs- und kompetenzbasierten Berufsbildes der Krankenpflege, des Gesundheitswesens und der Kinderheilkunde zählt sie zur mengenmäßig grössten Berufsgruppe im Gesundheitswesen. Das wird sich auch in der wachsenden Nachfrage in den nächsten Jahren zeigen: Bis 2020 bis 21.200 und bis 2030 bis 30.200 Beschäftigte in der Krankenpflege und hier auch in der Kinderpflege.

Die Krankenpflege wird daher auch in der zukünftigen Gesundheitsbranche einen großen Vorrang haben. Die Berufsausbildung soll den Einzelnen in die Lage versetzen, seine Arbeit in Eigenverantwortung zu verrichten: Durchgeführt werden die staatlichen Ausbildungen und Prüfungen nach dem Gesundheits- und Kinderpflegegesetz des Krankenhauspflegegesetzes (KrPflG) in der jeweils geltenden Version.

Das Training in Gesundheits- und Kinderpflege an drei Ausbildungsorten besteht aus 2100 Unterrichtsstunden theoretischem und praktischem Training, das Praxistraining aus mindestens 2500 Wochen. Theoretische Grundlagen: at the "School for Health and Nursing", Academy of Health, Airport Berlin-Buch. Lernpraxis: in den entsprechenden Ausbildungszentren und Praxiseinsätzen der Teilnehmer (Krankenhäuser, Praxen, Tagesstätten, Kinderhospiz, Ambulanzen).

Der Zugang zum Staatsexamen ist möglich, wenn der Student regelmässig und mit Erfolg an der Ausbildung mitgewirkt hat. Der erfolgreiche Abschluss des Staatsexamens ist eine wichtige Bedingung für die Vergabe einer Fachausweis. "und Kinderkrankenschwester". Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtungen Gesundheit und Kinderpflege können an der Gesundheitsakademie weitere Teilnahmescheine für "Basic Life Support" und "Kinaesthetics" vorlegen.

Die Absolventin oder der Absolvent der Gesundheitsakademie erhält 10% Rabatt auf alle Weiterbildungskurse. Kennenlernen Sie das fachübergreifende Weiterbildungsangebot der Gesundheitsakademie und überlassen Sie die individuelle Beratung unseren Fachleuten. Teilnehmer, die die allgemeinen Hochschulanforderungen erfüllen, können zusätzlich zu ihrer Ausbildung das Duale B.Sc. Interdisciplinary Health Care Programm an der Academy of Health studieren: Nach drei Jahren erwerben sie ihren staatlichen Gesundheitsberuf und ein Jahr später ihren weltweit anerkannte Universitätsabschluss.

Über die Lernmöglichkeiten an der Academy vor-Ort informieren wir Sie gerne persönlich. Erforderliche Unterlagen: Der Antrag muss bei einer kooperierenden Institution der Gesundheitsakademie eingereicht werden. Hier wird der Trainingsvertrag geschlossen.

Mehr zum Thema