Gehalt Optiker Fielmann

Lohnoptiker Fielmann

Fielmann Gehalt von der Feinmechanikindustrie und welche Gehaltsmöglichkeiten haben Sie in einer Lohnverhandlung unter Mitarbeitergespräch? Das durchschnittliche Gehalt der Mitarbeitenden ist gut bis sehr gut. n.a. n.

a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. ist. Seit ungefähr 8,6 Jahren sind diese Kollegen bereits seit knapp 5,0 Jahren mit dem Konzern und ungefähr im entsprechenden Fachgebiet tätig, um ihre.

Sie als Fachkraft im Sinn Ihrer Berufsausbildung verdienen durchschnittlich ca. 26.004 EUR pro Jahr. Für die Erreichung dieses Gehalts sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits seit knapp 15,9 Jahren für das Unternehmen tätig und verfügen über eine Berufspraxis von rund 19,4 Jahren. Bei einem führenden Führungsposition mit diesem Auftraggeber wird ein Durchschnittsgehalt von jährlich von ca. 38.508 EUR brutto gezahlt.

In diese Gehaltsgruppe aufrücken können diese Oberinnen und Oberinnen in der Regelfall seit ungefähr 6,0 Jahren in diesem Unter- nehmen und verfügen über eine Berufsausübung von im Durchschnitt 15,3 Jahren ausüben. Zum Beispiel erwirtschaftet ein Kollege in Düsseldorf in der Rubrik Vertriebsarbeiten, das ist ca. 5 Jahre für das Unter-nehmen tätig, das ca. 5 Jahre Branchenerfahrung mitbringt. Das ist ein Inhalt im Wert von 1.875 E.

Zum Beispiel erwirtschaftet ein Kollege in k.A. in der Fachabteilung k.A. Werke, das ist zum Beispiel seit 18 Jahren für das Unter-nehmen tätig, das ca. 30 Jahre Branchenerfahrung hat einen Inhalt in Höhe von 3.125. Euro gesammelt. Zum Beispiel ein ausführender Kollege in Heidelberg, der den Berufsstand als Verfahrenstechniker erlangt ausübt, der in der Fachabteilung k.A. tätig ist, der etwa für Jahre für das Unter-nehmen tätig ist, das etwa  Jahre Branchenerfahrung mitbringt.

In Summe bezeichnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fielmann AG den Betriebsdruck als vertretbar und nennen die Wochenarbeitszeit 38 Std. Die Arbeitszeit beträgt 38 Std. Weitere Infos finden Sie auf der Ã?bersichtsseite der Arbeitgeberbewertungen oder, wenn Sie Angestellter dieses Betriebes sind, mÃ??ssen Sie auch Ihre eigene Auswertung und Gehaltsabrechnung erstellen.

Mehr zum Thema