Gehalt Ausbildungsberufe

Lohnausbildung Ausbildung

Die Anzahl der Pflegeberufe ist in etwa gleich hoch wie in anderen Ausbildungsberufen. Auszubildende Elektronikerin für Automatik - Gehalt & Co. Ob Fabriken, Förderanlagen oder Haushaltsroboter: Die ganze Erde arbeitet auf Tastendruck. Beginnen Sie mit ihm eine Lehre als Elektronikerin mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik! Schulungsinhalte: Dauer der Ausbildung: Karriere: Arbeitsfelder, z.

B. Bildungsweg: Wo immer automatisierte Arbeitsabläufe gefordert sind, sind Sie in Aktion. In großen Geschäftsgebäuden, in denen Tore und Lüftungssysteme vollautomatisch ablaufen.

Ein Handelsunternehmen, in dem Maschinen- oder Prozesskontrollen eingesetzt werden, könnte aber auch Ihr künftiger Arbeitsort sein. Das Training ist auf 3,5 Jahre angelegt. Das zweite Lehrjahr markiert den Beginn des fachspezifischen Unterrichts in einem der nachfolgenden Bereiche: Die Berufsausbildung zum Elektrotechniker ist eine Doppelfähigkeit. So lernen Sie gleichzeitig in einem Lehrbetrieb und in einer korrespondierenden Berufsfachschule.

Im Anschluss an Ihre Schulung können Sie Ihr Berufsleben beginnen. Als Elektronikerin zu arbeiten heißt, gesicherte Perspektiven für die Zukunft zu haben. Weil es in allem, was elektrisch und automatisiert arbeitet, auch ein wenig elektronische Elemente gibt. Der größte Teil der Artikel um uns herum wird mit Hilfe von Anlagen hergestellt.

Elektrotechniker Informations- und Telekommunikationstechnik - Gehalt & Co.

Werden Sie zum Experten auf dem Gebiet von PCs, Smartphones, etc. mit einer Lehre als Elektrotechniker mit Schwerpunkt Informations- und Telekommunikationstechnik, der automatischen Verbindung zum passenden Telekommunikationsdienstleister, der passenden Verbindung von Mobiltelefon, PCs und Musikanlagen, der Umschaltung von der Festnetzund Internettelefonie. Sie sind in diesem Bereich für solche Anschlüsse, aber auch für optische und videoüberwachte Systeme verantwortlich.

Sie erfahren alles über Informations- und Telekommunikationssysteme, kennen deren Funktion, können die Anlagen planen und montieren und beseitigen Schwächen. Schulungsinhalte: Dauer der Ausbildung: Karriere: Arbeitsfelder, z.B. Ausbildungsgang: Sie sind der IT-Spezialist - sowohl für Unternehmen als auch für Einzelpersonen. Sie lernen, wie man komplexe Datennetze, Gebäudesicherheitstechnologien, Videoüberwachungssysteme und Kommunikationsgeräte installiert und wartet.

Sie sind verantwortlich für die passende Verbindung, einen entspannenden Arbeitsalltag und eine sichere digitale Arbeit. Sie sollten für Ihre Berufsausbildung zum Elektrotechniker 3,5 Jahre Einplanung haben. Bereits im zweiten Ausbildungsjahr beginnen die fachspezifischen Teile in einem der nachfolgenden Bereiche: Automationstechnik, Informations- und Telekommunikationstechnik oder Energie- und Haustechnik. Der Beruf des Elektronikers ist eine Doppelfunktion.

Wenn Sie Ihr Übungsfirma nicht unmittelbar übernehmen kann, können Sie sich bei einem vergleichbaren Unternehmen bewerben: Die Berufsausbildung zum Elektrotechniker führt dazu, dass Sie immer benötigt werden.

Mehr zum Thema