Fom Bochum

Aus Bochum

Sie interessieren sich für ein Studium am FOM Bochum? Neben dem Universitätscampus befindet sich das Uni-Center Bochum, in dem sich ein großes Wohnheim, Lebensmittelgeschäfte, Drogerien und andere Läden des Tagesgeschäfts sowie Gastronomieangebote, Copyshops und eine Hochschulbuchhandlung befinden. Neben dem Universitätscampus befindet sich das Uni-Center Bochum, in dem sich ein großes Wohnheim, Lebensmittelgeschäfte, Drogerien und andere Läden des Tagesgeschäfts sowie Gastronomieangebote, Copyshops und eine Hochschulbuchhandlung befinden. Der ausgedehnte Pflanzengarten der Ruhr-Universität, der sich bei schönem Klima im Süden des Universitätsgeländes befindet, lädt zu einem Spaziergang ein.

Ab Bochum Hbf mit der U35 bis zur Station Ruhr-Universität. Von dort aus biegen Sie bitte in Fahrtrichtung auf den Universitätscampus nach links über die Fussgängerbrücke ab und befolgen die Ausschilderung zum Technikzentrum. Anfahrt auf der Autobahn A 44, Anschlussstelle Dreieck Bochum/Witten/42 in die Universitätsstraße. Der Straße ca. 2,1 Kilometer lang und dann die Autobahnabfahrt zur Ruhr-Universität Mitte hinauf.

Der Straße ca. 300 Meter entlang. Biegen Sie dann mit dem Auto und dem Auto in Fahrtrichtung "Technologiezentrum Ruhr" ab in die Universität straße und fahren Sie ca. 160 Meter dem Strassenverlauf entlang. Sie befinden sich am Eingang zwischen dem Technikzentrum Ruhr und dem Vita Campin. Der Aufzug ( "Treppe") führt Sie im Foyer in die Etage 0, von wo aus Sie zu den Räumen durchkommen.

Parkplätze befinden sich unmittelbar an der Universität. Nach ca. 200 Metern (südlich des TZR) liegt das Westgelände der Ruhr-Universität. Voraussetzung für die Verwendung ist eine "Service-Card" der RU.

Um das Universitätszentrum herum

Neben dem Universitätscampus befindet sich das Uni-Center Bochum, in dem sich ein großes Wohnheim, Lebensmittelgeschäfte, Drogerien und andere Läden des Tagesgeschäfts sowie Gastronomieangebote, Copyshops und eine Hochschulbuchhandlung befinden. Der ausgedehnte Pflanzengarten der Ruhr-Universität, der sich bei schönem Klima im Süden des Universitätsgeländes befindet, lädt zu einem Spaziergang ein.

Dagegen sind die Ruhr-Metropolen Dortmund und Essen nur eine halbstündige Autofahrt wert. Entdecke eine einmalige Gegend mit reicher Industrie- und Kulturhistorie - die Europäische Kulturstiftung 2010!

Mehr zum Thema