Förderung Berufsbegleitendes Studium

Unterstützung des Teilzeitstudiums

Inwiefern kann ich mein Teilzeitstudium finanzieren? Sämtliche von der Fachhochschule angebotenen berufsbegleitenden Kurse müssen sich vollständig selbst finanzieren. Eine Teilzeitausbildung kann einen großen Karriereschub und eine kräftige Gehaltserhöhung bedeuten.

Teilzeitstudium / Fernstudium: Finanzen & Gebühren

Das Studium ist immer mit hohen Ausgaben behaftet. Es spielt keine Rolle, ob Sie Vollzeit oder Teilzeit studieren. Doch die meisten Hochschulen und FHs erheben Gebühren für Abend- und Fernstudien. AuÃ?erdem können - je nach Anbietern - weitere StudiengebÃ?hren von mehreren hundert EUR im Laufe des Monats entstehen.

Darüber hinaus fallen für Lernmittel, Untersuchungen, Reise- und Aufenthaltskosten an, wenn Sie für einen Fernkurs in das Lernzentrum kommen müssen. Sollten Sie Ihr Studium nicht selbst bezahlen können, gibt es Kontaktstellen und Unterstützungsdienste, die Ihnen bei der Finanzierung Ihres Studiums helfen. Kursföerderung. at ist eine Datenbasis mit einem breiten Spektrum an Subventionsgebern.

Auf der Startseite können Sie Ihre personenbezogenen Kennzahlen (Alter, Wohnsitz, Bildungsniveau, etc.) unmittelbar eintragen und erhalten dann einen Überblick über alle möglichen Förder- und Finanzierungsformen. Die Fördermöglichkeiten im Aus- und Weiterbildungsbereich können in der Bildungsförderdatenbank der WKÖ nach Zielgruppen und Bundesländern selektiert werden. Außerdem finden Sie hier weitere Infos zu den Förder- und Finanzierungsmodellen.

Eine Entscheidung über die Finanzierung wird in einer Konsultationssitzung getroffen. Gefördert werden können unter anderem Lehrmaterialien, Studiengebühren und Prüfungskosten. Auch für die betriebliche Fortbildung gibt es Förderprogramme der jeweiligen Landesteile. Mit der Gewährung von Subventionen sind in den meisten Ländern die staatlichen Verwaltungen der Einzelstaaten beauftrag. Schulungskosten können aus steuerlicher Sicht als Umschulungs- oder Schulungskosten in Anspruch genommen werden, wenn die Ausbildung in einem entsprechenden Ausbildungsberuf erfolgt.

Neben den Kursgebühren können auch Lehrmittel, Reisekosten und Internetgebühren von der Mehrwertsteuer abgezogen werden. Sowohl Unternehmer als auch Mitarbeiter können von einer innerbetrieblichen Ausbildung gleichermassen mitwirken. In der inner- und außerbetrieblichen Weiterbildungsarbeit werden die bestehenden fachlichen Kompetenzen aufbereitet.

Dabei kann die Förderform unterschiedliche Formen annehmen. In diesem Fall ist es sinnvoll, die Förderform zu wählen. Der Aufwand für die Fortbildung kann entweder unmittelbar oder nur teilweise vom Betrieb getragen werden. Teilweise werden nur Studienbeiträge oder Lehrmittelkosten gedeckt. Allerdings ist es immer sinnvoll, mit Ihrem Chef oder Personalleiter zu sprechen, um die Beförderungsmöglichkeiten zu klären.

Eine berufsbegleitende Weiterqualifizierung ist nicht immer möglich. Dafür gibt es verschiedene Ursachen, aber es sollte kein Anlass sein, auf ein berufsbegleitendes Studium oder eine andere Form der beruflichen Weiterqualifizierung ganz zu verzichtb..... Bildungsurlaub und Sabbatjahr sind zwei Beispiele dafür, wie man Arbeit und Fort- und Weiterbildung miteinander kombinieren kann, indem man sich von der täglichen Arbeit freimacht, ohne ganz auf eines der beiden verzichten zu müssen.

Mit dem Bildungsurlaubsmodell können Sie für einen Zeitrahmen von 3 bis 12 Monate eine Pause von Ihrem Arbeitsplatz einlegen. Grundvoraussetzung für die Registrierung zu einem Bildungsurlaub ist, dass Sie für den gleichen Auftraggeber seit mehr als einem Jahr tätig sind. Während der Pause wird Ihr reguläres Einkommen jedoch nicht ausgezahlt. The sabbatical model is actually intended as a pure, but planned, time out from work.

Natürlich können Sie diese Zeit auch für Ihre persönliche Entwicklung aufwenden. Grundvoraussetzung ist auch hier, dass Sie bereits länger für einen Auftraggeber gearbeitet haben - das bedeutet in der Regelfall einen Zeitrahmen von fünf Jahren. Im Sabbatjahr gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Freizeit planen können.

Variante 1: Sparen Sie Mehrarbeit - hier können Sie Ihre Mehrarbeit über einen langen Zeitabschnitt hinweg speichern, um sie zu ruhigem Betrieb als Ferienaufenthalt zu nutzen. Variante 2: Gehaltsbefreiung - mit dieser Sabbatical-Variante verzichten Sie auf einen Teil Ihres Gehaltes für einen bestimmten Zeitabschnitt. Zum Beispiel könnten Sie nur zwei Dritteln Ihres Lohnes für zwei Jahre erhalten und das dritte Jahr zu Hause verbringen, aber trotzdem zwei Dritteln Ihres Lohnes erhalten.

Natürlich müssen Sie mit Ihrem Auftraggeber klären, welches der beiden Konzepte für Sie geeignet ist. Eine weitere Art, neben der Karriere zu studieren, ist ein Studienstipendium. Es gibt hier verschiedene Varianten verschiedener Gründungen und Institutionen.

Mehr zum Thema