Florist

Blumenhändler

Blumenhändler entwerfen und verkaufen Blumen- und Pflanzendekorationen. Blumenladen| Future Day 2019 Mein Name ist Benjamin Kortyka, ich bin 28 Jahre jung und selbstständig als Florist in meiner eigenen Werkstatt tätig. Im Jahr 2002 habe ich meinen Abschluss im Familienunternehmen gemacht und eine doppelte Lehre als Florist absolviert. Es folgte ein Teil in der Berufsfachschule und der Praxisteil im Unternehmen meiner Mütter in Potsdam.

Meine Mama und ihr Geschäft. Welche Erfahrungen machen Sie während Ihrer Berufsausbildung zum Blumenhändler? Tisch-, Hochzeits- und Trauerdekorationen sind ebenfalls Teil der Schulung. Zu guter Letzt gibt es einen kommerziellen Teil der Auszubildenden. Warum ist dein Job so spannend? Es ist für mich vor allem das Schöpferische, das mir zum Glück immer geschenkt wurde.

Für die Ländergartenschau - wo die Blumengeschäfte dekoriert sind - arbeitete ich für eine Blumenagentur und übernahm den Floristenbereich. Sie sind sehr beeindruckt, wenn Ihre eigene Blumenschmiede vierwöchig in diesem Saal vorgestellt wird. Hast du etwas, das dir an deinem Job nicht gefällt? Es ist die Vielfalt, die das Beste an meinem Job ist.

Es war meine eigene Wahl, aber es war auch meine eigene Wahl. Eine Automechanikerin wollte ich nie werden, aber der Job musste manuell und einfallsreich sein. Besteht eine besondere Anforderung, um Florist zu werden? Es ist auch ein sehr kühler Job, da die normalen Schnittblümchen kalte Außentemperaturen benötigen. Die Profession ist als Frauenberuf berüchtigt, obwohl sie technisch anspruchsvoll und mühsam ist.

Es ist ein absoluter Profi für Kreativjungs.

Blumenhändlerin

Blumenhändler entwerfen und vertreiben Blumen- und Pflanzendekorationen. Er berät die Kundschaft, kümmert sich um die Gewächse im Geschäft und bearbeitet Aufträge aus der Blumenversandabteilung. Weiterführende Berufsinformationen (Beruf, Ausbildungszeit, Finanzaspekte, Interessen und Kompetenzen ) sind auf dem Berufenet-Portal der BA zu ersichtlich. Nützliche Verknüpfungen und Unterlagen wie die faktische und chronologische Struktur des Trainings sind in der Box "Mehr zu diesem Thema" am Ende dieser Website zu find.

Mehr zum Thema