Finanzbuchhalter Ihk

Bilanzbuchhalter Ihk

Sie erhalten vom BCW ein Institutszertifikat und zusätzlich ein IHK-Zertifikat. Im Programm der Finanzbuchhalter für Weiterbildung befinden sich zahlreiche private Bildungseinrichtungen sowie die Industrie- und Handelskammern (IHK). Wenn Sie einen Kurs besuchen, der mit einer Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer endet, erhalten Sie das Zertifikat "Finanzbuchhalter IHK". Finanzbuchhalter erfüllen viele interessante Aufgaben im Rechnungswesen.

Finanzbuchhalterin

Der Kursteilnehmer erlernt die notwendigen Kenntnisse, um die vorbereitenden Buchhaltungen zu Ã?bernehmen. In der Lehrveranstaltung IHK-Fachkraft Rechnungs-wesen erwerben Sie grundlegende Kenntnisse im operativen Bereich der Rechnungslegung. Die Buchhalterinnen und Buchhalter ordnen und leiten die Tätigkeiten des Handelsbuchhalters und sind in der Regel in der Position, in diesem Rahmen die Beschäftigten zu managen. Systematischer Aufbau der Finanzplanung mit dem Lexware-Programm.

Der IHK-Spezialist für Buchführung mit EDV macht Sie für die Buchführung im Handelsbüro bereit und versorgt Sie mit aktuellen EDV-Kenntnissen in den entsprechenden Anwenderprogrammen. Die Steuerfachangestellten betreuen steuerliche Berater bei der Steuer- und Betriebswirtschaftsberatung von Kunden. Der Kursteilnehmer lernt die DATEV-Logik und ist in der Pflicht, die Rechnungslegung nach dem DATEV-System durchzuführen.

Mit dem Erwerb aller für einen heutigen Arbeitsort erforderlichen Fachkenntnisse und Fähigkeiten werden die Teilnehmenden für einen anspruchsvollen Job im Office aufbereitet. Die Steuerfachangestellten betreuen steuerliche Berater bei der Steuer- und Betriebswirtschaftsberatung von Kunden. Im Rahmen des Kurses werden Wissen und Fähigkeiten im Finanzbereich erworben, um Privat- und Firmenkunden bedürfnisgerecht betreuen zu können.

Erwerb von technischen Wissen und Fähigkeiten, um den erfolgreichen Abschluss der Außenprüfung zu sichern. Im Rahmen dieses Seminars lernen Sie, wie Sie das Lean Administrationskonzept in der Buchhaltung einführen. Du besprichst alle wesentlichen Buchhaltungsverfahren und lernst, wie du eventuelle Irrtümer oder Schwierigkeiten in deiner alltäglichen Praxis vermeidest. Du lernst, wie du eventuelle Irrtümer oder Schwierigkeiten in deiner alltäglichen Arbeitsumgebung vermeidest.

Die Teilnehmer erhalten in diesem praxisnahen, komprimierten Workshop einen umfassenden Einblick in das Thema Betriebsprüfungen, von der Erstellung über das optimierte Betriebsprüfungsklima bis hin zur abschließenden Diskussion.

Qualifikation für kaufmännische, Technik und Informatik

Das Finanzbuchhaltungssystem führt fasst alle Vorgänge eines Unternehmen zusammen, die in Form von Kennzahlen zusammengefasst werden können, darunter für die Konzernbilanz und für die Gewinn- und Verlustrechnung. Damit liefert die Rechnungslegung wesentliche Hinweise für die Unternehmensführung. Für Diese Aufgabenstellung erfordert fundiertes und strategisches Wissen über Finanzen und Finanzverwaltung. Mit dem berufsbegleitenden Kurs Finanzbuchhalter (IHK) werden Sie unter Tätigkeiten bestens auf diese herausfordernden Herausforderungen vorbereitet.

Bei erfolgreichem Abschluß erhältst du ein Institutszeugnis des BCW und zusätzlich ein IHK-Zertifikat. Für Der Ausbildungsgang mit IHK- und Institutszeugnis kann sich quer und neu A RISERs mit Erfahrungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Buchhaltung der Wirtschaft oder Wirtschaftsprüfung melden. Sie als zertifizierter Spezialist für Unternehmensrechnung fördern Ihre professionelle Laufbahn. Erkennt die grundlegenden Funktionen des Jahresabschusses und vermittelt eine gefahrlose Handhabung der Bilanzierungstechnik.

Seminar/ Lehrgangsgebühr: 840 EUR, zu zahlen in 6 monatlichen Raten à 140 EUR (inkl. Lehrmaterialien).

Mehr zum Thema