Fachkraft für Rohr Kanal und Industrieservice Beruf

Spezialist für Rohrkanalisation und Industriedienstleistungen Berufsbildung

Stellenbeschreibung Rohr-, Kanal- und Industrieservice, Facharbeiter. Nähere Informationen zum Beruf: Silvia Bohm, Weitere Informationen zur Prüfung: Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice: Vielseitiger Beruf für Gymnasiasten und Hauptschüler, die nichts gegen Schmutzarbeit haben. Spezialist für Rohr-, Kanal- und Industrieservice. Wen trifft die Stelle? Spezialist für Rohr-, Kanal- und Industrieservice.

Berufsgruppen - Spezialist für Rohr- und Kanalisationsarbeiten

In der 3-jährigen Berufsausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industriedienstleistungen erlernen Auszubildende die Überwachung und Instandhaltung von Kanalrohren, Kanälen, Containern und Kläranlagen. Jeder, der gerne abwechslungsreiche Aufgaben an verschiedenen Arbeitsplätzen ausübt, behutsam handelt und keine Probleme mit Schmutzarbeiten hat, kann in der Berufsausbildung zum Fachmann für Rohr-, Kanal- und Industriedienstleistungen den richtigen Weg finden.

Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass im Jahr 2011 rund ein Drittel der Trainees vorzeitig ausgeschieden ist. Was sind die besonderen Merkmale dieses Berufes? Welche Vorzüge hat dieser Beruf? Was sind die Benachteiligungen dieses Berufes?

Spezialist für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Der Lehrberuf Facharbeiter für Rohr-, Kanal- und Industriedienstleistungen ist eine doppelte Berufsausbildung, die im Lehrbetrieb und in der Berufsfachschule durchläuft. Die Spezialisierung auf einen der Schwerpunktbereiche Rohr- und Abwasserservice oder Industrieservice wird ab dem zweiten Lehrjahr erfolgen. Bis zum Ende des zweiten Ausbildungsjahrs findet eine Vorprüfung statt, die aus einem Praxisteil und einem geschriebenen Teil zusammengesetzt ist.

Das Abschlussexamen am Ende des dritten Ausbildungsjahrs findet in Gestalt einer praxisnahen und einer schriftlich abgelegten Klausur statt. Das Training wird in den nachfolgenden Bereichen angeboten: Dies geschieht im Rohr- und Kanaldienst durch Inspektionsbesuche und ferngesteuerte Sonderkameras. Sie prüfen die Netzwerke und Anlagen auf Beläge und Unreinheiten sowie auf Beschädigungen, z.B. durch Wurzelbildung, Eisbildung oder Erdveränderungen.

In der Industrie werden auch Füllanlagen, Fermentations- und Flüssigkeitscontainer sowie Batterien und Behälter geprüft und gereinigt. Jeder, der sich fachlich weiterentwickeln will und eine Führungsposition anstrebt, sollte eine Weiterbildungsmaßnahme absolvieren. Die Berufsausbildung ist daher nur der erste Einstieg ins Arbeitsleben. Natürlich kann das angestrebte Unternehmen auch eine selbständige Tätigkeit sein. Bei Vorliegen bestimmter Bedingungen, z.B. mehrjährige Berufspraxis, sind diverse Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen möglich, z.B:

Bürgermeister Kanal- und Leitungsreinigung, Berlin, Hamburg, Brandenburg, Ausbildungsspezialist f??r Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Der Ausbildungsgang www. com. de dieser Beruf erfolgt in den Ausbildungsorten Unternehmen und Berufschule und im Schwerpunkt Rohr- und Kanaldienst oder Industrieservice. Der Ausbildungszeitraum betr?¤gt 3 Jahre geht mit einem geschriebenen und einem Praktikum bei der Industrie- und Handelskammer Frankfurt (Oder) zu Ende. Der Rohr-, Kanal- und Industrieservice Fachkr?¤fte Fachkr?¤fte Fachkr?¤fte Der Rohr-, Kanal- und Industrieservice Fachkr?¤fte führt seine Arbeit auf der Basis von Fachdokumenten und Vorschriften sowie rechtlichen Grundlagen durch.

Er sammelt Daten, plant und koordiniert seine Arbeiten. Auf der Website Qualit?¤tssicherung unter Qualit?¤tssicherung dokumentiert und handelt sie unter dem Stichwort Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzmanagement. In der Rohr- und Kanaltechnik machen sie Inspektionsg?¤nge, auch mit funkgesteuerten Spezial-Kameras und -Automaten und dokumentieren diese. Überprüfen Sie Fachkr?¤fte auf Beläge und Unreinheiten sowie Sch?¤den, z.B. durch Wurzel-, Frosteinbrüche oder Erdveränderungen; Lecks werden versiegelt oder wiederhergestellt.

Das Fachkr?¤fte analyze Betriebsst?¶rungen and Fachkr?¤fte maintenance by. Während der Ausbildung werden vom Betrieb und von der Berufsfachschule zumindest die folgenden Fähigkeiten und Erkenntnisse vermittelt: Berufsausbildung, Arbeitsrecht und Tarifverhandlungen â 12 Umwelt technik â 12 Arbeitssicherheit â 12 Arbeitssicherheit â 12 Reinigung â 12 Wissenschaftliche Grundsätze â 12 Lagerung â 12 und Anlagen â 12 Atem-, Brand- und Ex-Schutz â 12 Beseitigung â 12 Gesetzliche Bestimmungen und Fachregelungen â 12 Instandhaltung und Unterhaltskosten â 12 Im Raum des Ruhrgebiets im Land Nordrhein-Westfalen.

Der Eintritt in die Berufsfachschule ist über den Lehrbetrieb www.de möglich. Die Trainingsfirma ist zust?¤ndig die entsprechende Sitzplatzreservierung der drei Schlafsäle zust?¤ndig. Für alle drei Schlafsäle gilt. Anschaffung von Lernmaterial und anderen Arbeitsmitteln der Berufsfachschule, die erforderlichen Aufwendungen sind zum Teil von den Unternehmen Sch??lerinnen mitzutragen. Die Auszubildenden absolvieren ihre 3 j?¤hrigen Fachausbildung zum Facharbeiter Ausbildungslehrg?¤nge Rohr-, Kanal- und Industriedienstleistungen bis zu 7 Ausbildungslehrg?¤nge bei der Firma DELLA in Koblenz.

Baustein zu www. com vor der IHK nach einer 3-j?¤hrigen Fachausbildung zum Fachmann f??r Rohr-, Kanal- und Industrieservice. Struktur und Gestaltung des Schulungsunternehmens â ?12 Arbeits- und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz â 112 Geschäftsprozesse, Arbeitsgestaltung â 112 Umweltschutztechnologie, ? ¶kologische Kreisl?¤ufe und Hygienefragen â 112 Informationen und Dokumentationen, Qualit?¤t Sicherung â 112 Materialien, Lieferungen und gefährliche Stoffe, gef?¤hrliche Materialien, Materialverarbeitung â 112 Arbeitsplatzvorbereitung, Schutz und â 112 Arbeitsplatzgestaltung â 312aschinen und â 312 Grundlegende Kenntnisse der Arbeitswelt â 12 Grundlegende Kenntnisse der Arbeits- und Prozesstechnik, Mess- und Regeltechnik.

Bestehen der erfolgreichen Absolvierung der erfolgreichen Schule - www. inclination in der Wissenschaft F?¤chern - Verst?¤ndnis gute Technik Verst?¤ndnis - Transferf?¤higkeit Handbuch Schicksal - Transferf?¤higkeit Teamf?¤higkeit Teamf?¤higkeit - Teamf?¤higkeit schnelles Erfassen und Transferf?¤higkeit - w?¤re - vorteilhaft w?¤re der Besitztum eines F??hrerscheins sowie eines PKW - wwww.

Mehr zum Thema