Fachkraft Altenpflege

Spezialist für Altenpflege

Für die Erbringung der vertraglich mit den Krankenkassen vereinbarten Leistungen benötigen Sie Spezialisten. Ausbildung zur Altenpflegerin (Staatsexamen und staatliches Berufszeugnis). Die Fachkraft Altenpflege ist das Ergebnis eines intensiven Arbeitsprozesses.

Jobangebote Facharzt für Altenpflege Jobs, Stellenbörse

Ihr Job: Grundversorgung und Behandlung eines Intensivpatienten in diesem Haus im 1:1 Pflegeprofi..... Schicken Sie uns dann Ihren tabellarischen Werdegang und das Prüfungs-/Ausbildungszeugnis oder wenden Sie sich an Herrn Dr. med. Lutz unter der Rufnummer 09721.... Schicken Sie uns dann Ihren tabellarischen Werdegang und das Prüfungs-/Ausbildungszeugnis oder wenden Sie sich an Herrn Martin R. H. Lutz unter der Rufnummer 09721 5498537....

Stummelsberger Diagakonie e.V. Referenz-Nr.: 246_2018 Ihre Aufgabenstellung Persönliche Fürsorge, Wartung und Weiterentwicklung des Individuums.... Stummelsberger Diagakonie e.V. Referenz-Nr.: 297_2018 Ihre Aufgabe Zusammen mit Kollegen unterstützt du das.... Stummelsberger Diagakonie e.V. Referenz-Nr.: 246_2018 Ihre Aufgabenstellung Persönliche Fürsorge, Wartung und Weiterentwicklung des Individuums.... Durch Facharbeiter für Facharbeiter - .....

Entsprechende Annonce für die Suche Fachpflege für ältere Menschen. Deine Pflichten: - Individuelle, holistische Grund- und Behandlungsbetreuung nach den Vorstellungen und Anforderungen unserer Anwohner - ..... Sie sind Dr. Loew Sozialdienste: zeitgemäß, gesellschaftlich, erfinderisch, individuell. Sie sind Dr. Loew Sozialdienste: zeitgemäß, gesellschaftlich, erfinderisch, individuell. Populäre Suche nach Stellenangeboten für die spezialisierte Altenpflege:

Fachkraft für Altenpflege, staatl. gepr.

Durch eine abgeschlossene Berufsausbildung und Aktivität als Pflegehelferin für ältere Menschen oder als Gesundheits- und Pflegehelferin für Kranke gibt es die Möglich-keit, eine 2-jährige Weiterbildung zur "Fachkraft für Altenpflege" mit Staatsexamen abzuschließen. Ihr theoretischer Lehrgang von mind. 1400 Std. erfolgt im Ausbildungszentrum in Wiesbaden. Der Theorieunterricht basiert auf dem Rahmencurriculum für die Altenpflege und den darin dargestellten Lernfeldkonzepten.

Praktischer Einsatzort kann ein stationärer Krankenpflegedienst oder eine ambulante Anlage (Altenpflegeheim, psychiatrische Versorgung, Behindertenheim oder Geriatrie in einem Krankenhaus) sein. Das Praktikum mit ca. 1700 Stunden soll zwischen den schulischen Blöcken durchgeführt werden. Das Praktikum erfolgt in engem Kontakt und Koordination mit dem ASB Bildungs-zentrum. Altenpfleger sind gefragte Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen der Stationär- und Ambulanzbetriebe.

Es ist auch möglich, nach der Berufsausbildung ein Pflegediplom zu erlernen. Anzahl der Teilnehmer: Minimum 12 Personen, Maximum 20 Personen.

Mehr zum Thema