Examinierte Altenpflegerin Ausbildung Berufsbegleitend

Prüfung Altenpflegerin Berufsausbildung Teilzeitbeschäftigung

Sie möchten einen qualifizierten Facharztabschluss machen? Sie als Prüfling sind in der Altenpflege sehr gefragt! Krankenschwestern und Krankenpfleger unterstützen ältere Menschen, die Hilfe benötigen.

Berufsschule für Seniorenpflege - Bildungs- & InnovationPortal Chemnitz

Wir sind als unabhängige Berufsschule eine staatliche Alternativschule und qualifizieren Sie zur gel.... Voll- oder Teilzeitausbildung ist nach AZAV bescheinigt und förderungswürdig, wenn sie die Voraussetzungen für einen von der BA ausgestellten Bildungsscheck erfüllt. Unser Schulmanagement team informiert Sie gern über die inhaltlichen, organisatorischen, pädagogischen und zulassungstechnischen Voraussetzungen für die Fachausbildung in der Krankenpflege.

Der Betrieb der Berufsschule für Geriatrie wird von: GDP geleitet: Beginnen Sie mit uns die Ausbildung zur Altenpflegerin und bilden Sie sich weiterhin zur Altenpflegerin aus - ein Metier mit Bedürfnissen und Vision! Mehr Informationen über unsere praxisorientierte Ausbildung finden Sie hier.

Teilzeitausbildung

Du bist als Pflegehelfer tätig und möchtest dich zur Altenpflegerin mit staatlicher Qualifikation aqualifizieren. Auf dem Pflegecampus Hannnover kann die Ausbildung zur Altenpflegerin berufsbegleitend durchlaufen werden. Unter 0511 60010430 können Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch mit uns absprechen, wir erklären Ihnen den exakten Ablauf Ihrer Schulung und präsentieren Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten wie z.B. das WeGeBAu-Stipendium.

Die Ausbildung zur Altenpflegerin zielt darauf ab, die für eine ganzheitliche, eigenverantwortliche und unabhängige Versorgung erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, einschließlich einer umfassenden und umfassenden Seniorenberatung, Unterstützung und Fürsorge. Der Ausbildungsgang in der Altenpflege umfasst drei Jahre und gliedert sich in einen Theorie- und einen Praxisteil.

In den 4900 Arbeitsstunden sind 2500 Arbeitsstunden für die Praxis und 2400 Arbeitsstunden für den Theorieunterricht vorgesehen. Die Trainingsinhalte für den Theorieunterricht werden nach Lernbereichen gegliedert. Planung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung der Altenpflege. Seniorenpflege in Bezug auf Personen und Situationen. Teilnahme an medizinischer Diagnose und Threat.

Senioren bei der Gestaltung ihres Lebens unterstützen. Das Praktikum kann in einer Station oder einem Ambulanzdienst durchlaufen werden. Der Trainingsvertrag wird mit der Institution geschlossen. Die weiteren Ausbildungsstufen erfolgen z.B. in geriatrischen Kliniken, in öffentlichen oder kommunalen Altenpflegeeinrichtungen (z.B. Sozialstationen) und in gerontologischen psychiatrischen Fachabteilungen.

Das Training schließt mit einem Staatsexamen ab.

Mehr zum Thema