Erzieherausbildung Verkürzen

Verkürzung der Lehrerausbildung

Trainingsverkürzung: Unter bestimmten Bedingungen ist es möglich, das Training zu verkürzen. Ich würde sie aber gerne kürzen. Für alle, die die fünfjährige Lehrerausbildung verkürzen wollen, ist die Lehrerausbildung "OptiPrax" eine echte Alternative.

Verkürzung der Dauer der Lehrerausbildung (Ausbildung)

Hallo, also plane ich, diesen Herbst eine Lehrerausbildung zu machen. Die Friseurausbildung habe ich schon mal gemacht. Wie ich hörte, würde die Schulung nur drei Jahre dauern. Zwei Schuljahre und drei Jahre Anerkennung. Nun ist meine Fragestellung, ob das wahr ist und ob ich noch einen Bewerbungsbogen oder so etwas einreichen muss oder ob die Hochschule das kennt.

lch weiss sehr wohl, was ich tue. Ganz gleich, welche Art von Bildung ich zuvor gemacht habe, ich muss mich dafür bewerben und dann kann ich sie auf zwei Jahre Schulzeit und ein Jahr Anerkennung verkürzen! Die Berufsausbildung beträgt in der Regel 5 Jahre, zuerst 2 Jahre Kinderbetreuer und dann hauptberuflich zum Erzieher mit 2 Jahren Schulzeit und 1 Jahr praktischer Ausbilder.

Jedenfalls ist es so in Bayern, wie es anderswo gemacht wird, ich weiss nicht. Die Anmeldeschlusszeiten für dich waren bis zum 1.03. und ich habe auch Boppard und das Bad Neuenahrer ne Verpflichtung für einen Schulbesuch! Ich habe mich nur gefragt, ob meine Schulung gutgeschrieben wird oder nicht.

Doch jetzt weiss ich alles, was ich wissen wollte.

Verkürzung der Lehrerausbildung

Also, Mädchen, ich weiß, dass bei uns in Rheinland-Pfalz die Schulung auf den Ausbildungsring 4 Jahre geht. Allerdings habe ich erfahren, dass mein Abiturient, mein Junge und 4 Jahre Teilzeittutor für Grundschüler, meine Berufsausbildung zum Kaufmann für Kaufmännische Kommunikation verkürzen können. Ich habe auch erfahren, dass es möglich ist, die Schulung auf 10 Monaten zu verkürzen, ohne jegliche Berufserfahrung in diesem Gebiet!

Mit dem Welt-Bestseller "The Secret of Happy Children" können Sie Ihre Verständigung und Ihr Miteinander erleichtern.

Nürnberg: Lehrstellenmangel: Nürnberg will in Zukunft die Ausbildungszeit verkürzen - Nürnberg

Nürnberg - Pädagogen sind begehrt. Mit einem Musterprojekt will die Hansestadt Nürnberg nun Gegenmaßnahmen ergreifen - und damit die Ausbildungsdauer deutlich verkürzen. Häufig sind die Nürnberger Pädagogen deshalb komplett überfordert: Innerhalb der kommenden fünf Jahre werden in Nürnberg weitere 1000 Lehrer benötigt. Aber schon heute ist es für die Stadtverwaltung und unabhängige Geldgeber schwer, Facharbeiter zu finden.

Inzwischen hat der bayrische Staatsrat entschieden, es in einem Pilotprojekt mit dualer Berufsausbildung auszuprobieren. Das hat den Nachteil, dass Sie bereits nach drei Jahren bereit sind und mehr als in der herkömmlichen Lehre haben. Weil zukünftige Pädagogen für ein bis zwei Jahre ein soziokulturelles Lehrseminar besuch. Benötigen Pädagogen Zeit für die notwendige Maturität?

So könnten z. B. für das neue System der dualen Berufsausbildung Schulabgänger oder Interessenten mit bereits erworbenem beruflichem Abschluss berücksichtigt werden. Nürnberg kann sich bis zum Monat September anmelden. Der Jugendausschuss diskutierte am vergangenen Wochenende, ob die Gemeinde teilnehmen will. Christiane Stein bemängelt auch, dass Pädagogen Zeit benötigen, um die notwendige Sensibilität für diesen fordernden Berufsstand zu entwickeln.

Stone ist von SOKE, der Spitzenorganisation der selbstorganisierten Kindertagesstätten. Die Stadträtin Christiane Alberternst (FDP) hingegen sagte: "Zimmerleute und Friseurinnen müssen vor Ausbildungsbeginn kein Berufspraktikum absolvieren." Aus ihrer Sicht muss das Hauptziel darin bestehen, eine allgemein auf drei Jahre angelegte Berufsausbildung anstreben. Um die Pädagogen besser zu entlohnen. Danach wird die Stadtverwaltung ihren Antrag erstellen.

Mehr zum Thema