Ernährungscoach Ausbildung Schweiz

Nutrition Coach Training Schweiz

Didaktik und Methodik der Ernährungsberatung. Training Ernährungscoach Ärztin oder Ärztin Ernährungsberatung Schweiz Ausbildung Schweiz

Machen Sie Ihre Passion zum Metier und helfen Sie mit Ihrem fundierten Wissen und Ihrer Motivation und Inspiration, die Ernährungsgewohnheiten Ihrer Kundinnen und Kunden zu verändern, damit sie mehr Lebendigkeit und Freude am Leben gewinnen. Mit uns erhalten Sie das bestmögliche Wissen, praxiserprobte Konzepte und ein holistisches Trainingsprogramm, das Sie von Ihren Wettbewerbern auf dem Wettbewerb abhebt. und vieles mehr.

Nachdem Sie Ihre Anfragen geprüft haben, werden Sie innerhalb von 72 Std. per Telefon benachrichtigt.

Berufsausbildung zur qualifizierten Ernährungsberaterin Schweiz

Die Zeit, in der man dachte: Nahrung hat nur mit der Gestalt zu tun. Bei Erkrankungen wie Lustlosigkeit sind Allergie, Cellulite, Neurodermitis und vieles mehr oft stark mit der Nahrung verbunden. Hilf deinen Patienten, richtig zu essen - auf der Grundlage der Humoralpraxis, mit Lust und Elan.

20. Oktober 2018, 11. Dezember 2018, 14. Dezember 2018, 12. Dezember 2018, 14. Dezember 2018, 14. Januar 2018, 14. Januar 2018, 14. Januar 2018, 14. Januar 2018, 14. Januar 2018, 14. Januar 2018, 14. Januar 2018, 14. Januar 2018, 15. Februar 2018, 14. März, 14. März, 18. Januar 2018, 14. Januar, 14. März, 14. März, 15. Februar, 14. März, 14. März, 15. bis 14. Februar. Ich bin nicht zu dick, aber ich esse richtig.

Die Müdigkeit ist immer so groß, hat das etwas mit meiner Diät zu tun? In diesem Fall: Ich habe eine allergische Reaktion, vielleicht sollte ich meine Diät umdenken? Was hat meine Zellulitis mit der Nahrung zu tun? In diesem Training lernst du, sehr einzelnen Menschen auf sehr persönliche Weise bei ernährungsbedingten Beschwerden zu unterrichten.

Sie diagnostiziert auf der Grundlage der Humoralpathologie und ihrer konstitutionellen Typen und Elemente. Zugleich binden Sie laborärztliche Verfahren ein. Du weißt, wie man einen Ernährungsplan erstellt - und wie man seine Patienten nachhaltig motiviert. Dieses Fachtraining wendet sich an Menschen, die beruflich mit der Ernährungslehre anstreben. Behandelt werden sowohl schwerwiegende gesundheitliche Erkrankungen als auch akut auftretende Erkrankungen auf der Grundlage der Humormedizin und die Integration laborärztlicher Verfahren.

Die fachliche Ausbildung führt zur EMR-Registrierung; Ihre Patienten können somit über die Zusatzversicherung fakturieren. Diese fachliche Ausbildung ist zum Beispiel für Menschen von Interesse, die eine begründete Nährstoffberatung als alleinige Therapie durchführen wollen oder damit andere Behandlungsformen sinnvoll erweitern wollen: zum Beispiel als Ergänzung zur Kinese oder klassischen Heilmassage. Das Fachtraining ist Teil des TEN-Kurses.

So schafft der Ernährungscoach neben der Anerkennung durch die Krankenkasse auch einen freien Zeithorizont, an dem schlagartig das Bundesdiplom in den Blick kommt. Als Ernährungsfachmann behandelst du: dein humoral-medizinisches Ernährungswissen ist auf dem höchsten Stand; ja, und du integrierst in deine Diagnose gar die westlichen Diagnoseverfahren wie z. B. die Laboranalytik. Du entwickelst genaue Nährstoffkonzepte und -pläne für deine Patienten, motivierst und unterstützt deine Patienten.

Die Ernährungskenntnisse, die Sie in dieser Spezialausbildung erwerben, sind vor allem die humoralmedizinischen Kenntnisse der europ. naturheilkundlichen Kenntnisse. Auf der anderen Seite haben wir auch viele Ayurvedaschüler, für die die richtige Ernährungsweise ebenso von großer Bedeutung ist. Dies macht Sinn und ist auch sehr aufschlussreich: Sie erfahren zum Beispiel das Wesentliche über die Zelle, die Organe und den Muskel-Skelett-System.

Du verstehst westliche medizinische Diagnostik, integrierst sie in deine TCM-Diagnostik und kannst mit Schulmedizinern reden, wenn du über bestimmte Diagnostikarten Auskunft bekommst. Unabhängigkeit wird für die meisten Ernährungsberater die wichtigste Form der Tätigkeit sein. Um sich richtig am Wettbewerb zu platzieren, erstellen Sie während Ihrer Ausbildung Ihren Business-Plan.

Bei vielen Menschen werden Ernährungsprobleme immer bedeutender, und es geht um viel mehr als die Badesaison. Weil die Nahrung wesentlich zu guter körperlicher Verfassung und gesundem Wohlergehen beiträgt. Die " Ernährungscoach " ist sehr begründet, er basiert auf der Diagnose der Humormedizin, wirkt konsequent und bezieht auch Ergebnisse der westlichen Medizin ein. Die humoralmedizinische Ernährungsweise hat verblüffende Auswirkungen, und diese Ergebnisse sind die besten Voraussetzungen für die weitere Entwicklung.

Beim Fachtraining "Ernährungscoach" sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das erfahren sie im Training. Die sind lernbereit: Die Humoralmedizin ist sehr aufwendig. Dabei hilft Ihnen Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und Ihre Fähigkeit, analysierend und vernetzt nachzudenken. Du berührst deine Patienten für die Pulsdiagnostik. Außerdem ist der berufliche Alltag von Ernährungscoachern mehr für das Gehirn und kommt ohne Berührung aus.

Außerdem werden Sie darauf achten, Ihren Patienten nachvollziehbare Erläuterungen zu geben. Während Ihrer Ausbildung beschäftigen Sie sich auch mit Ihrer eigenen Person und denken über Ihre eigenen Lernerfolge nach. Der professionelle Ernährungscoach führt Sie über die ASCA- oder EMR-Registrierung zur Krankenkassenanerkennung. Lediglich das Mindestalter von 22 Jahren nach Beendigung der Berufsausbildung ist Vorraussetzung.

Sind alle Bausteine abgeschlossen, findet die EMR-Registrierung zur Anerkennung der Krankenversicherung statt: Sie sind in Ihrer Arztpraxis tätig und Ihre Patienten können über ihre Zusatzversicherung fakturieren. Das Fachtraining ist aufbauend. Die Ausbildung besteht aus drei sich gegenseitig verstärkenden Teilen: In diesem Kurs werden Sie die Grundbegriffe der Humanmedizin kennenlernen und sich dann auf die Ernährungswissenschaft ausrichten. Du lernst, die Grundsätze der Humoralpraxis auf die Nahrung zu übertragen, eigene Speisepläne zu entwickeln und deine Patienten bei der Wahrnehmung und Veränderung ihres Essverhaltens zu unterstütz.

Darüber hinaus erwerben Sie die notwendigen Fähigkeiten, um Ihre Arztpraxis und Ihr Büro in Sicherheit zu führen: 600 Std. westliches medizinisches Wissen (WestMed 600) sowie die ergänzenden Fachkenntnisse der Tarnkommune oder die Praxis-Fachthemen wie "Practice Management & QM". Im ersten Schritt betreuen Sie die Patienten zusammen mit einer Patientengruppe in der HPS-Klinik in Luzern.

Sie werden im Rahmen des Praktikums AM Level 2 mit versierten TCM-Naturheilkundigen in einer Arztpraxis oder Fachklinik behandelt. Nach Absolvierung aller notwendigen Fachmodule und der Abschlußprüfung bekommen Sie das HPS Ernährungscoach-Zertifikat zur Anerkennung als Krankenkasse. Du kannst deine Ausbildung mit allen mit " A " markierten Bausteinen anstoßen. Diese Fachschulung ist wie alle unsere Schulungen aufbauend.

Du erhältst einen individuellen Trainingsplan, der auf deine Anforderungen und Mittel sowie auf deine anerkannten bisherigen Lernergebnisse zugeschnitten ist. Das ist der Grund, warum uns die Nahrung so sehr am Herzen liegt, und das Schöne ist, dass immer mehr Menschen wissen, dass sie auf ihre Diät achten sollten. Der professionelle Trainings-Ernährungscoach vermittelt Ihnen das Wissen, bei ernährungswissenschaftlichen Fragen fachkundig - und motivativ - zu sein.

Du wirst bald feststellen, ob dieses Training etwas für dich ist - ob du dich in Brand setzt: Buche dazu ganz unkompliziert ein Einsteigermodul wie z.B. Kochbasis, Ernährungsformen oder Hormonmedizin 1. Das Lernen wird erlernt und dir wird es gutgeschrieben. Fordern Sie die Schulungsbroschüre an, besuche einen unserer Informationsabende, sie findet jeden Monat statt, kostenlos.

Mehr zum Thema