Ergotherapie Ausbildung

Training Ergotherapie

Berufsausbildung zum Ergotherapeuten - Alle Informationen zur Ausbildung Welche Tätigkeiten üben Sie als Beschäftigungstherapeut aus? Helfen Sie Ihren Patientinnen und Experten, ihr eigenes Wohnen wieder so selbständig wie möglich zu gestalten! Was ist Ihr Arbeitsalltag als Beschäftigungstherapeut? Viele Menschen sind von chronischen Erkrankungen oder Unfällen betroffen. Oft gelingt es den Betreffenden nicht mehr, alleine zurechtzukommen.

Jetzt ist die Ergotherapeutin begehrt!

Mit Spielen, Übungsaufgaben und zahlreichen Hilfsmitteln hilft er seinen Patientinnen und Patienten, ihr eigenes Schicksal wieder in die eigenen Hände zu bekommen. Wenn Sie auch einen vielseitigen Arbeitstag suchen, könnte die Ausbildung genau das Richtige für Sie sein! Sie erhalten innerhalb von drei Jahren alle notwendigen Erkenntnisse, um Ihren künftigen Patientinnen und Patienten so gut wie möglich zu unterrichten.

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung starten Sie Ihre Karriere mit einem Gehaltsniveau von 1.500 bis 1.700 EUR. Gehälter: I. Jahr: keine Entlohnung, Sie können Beschäftigungstherapeut werden, wenn Sie..... Sie sind lernbereit und neugierig, unabhängig und entscheidungsfreudig, Sie arbeiten verantwortungsbewusst und risikobewusst, Sie bevorzugen einen vielseitigen Arbeitstag.

Eine Ausbildung zur Ergotherapeutin kommt nicht in Frage, wenn Sie..... Berufsausbildung zum Ergotherapeuten: Ihre Hochschule kann selbst bestimmen, wie Ihre dreijährige Ausbildung aufgebaut ist. Da die Ausbildungsordnung nur die Stundenanzahl für die einzelnen Gebiete festlegt - daraus kann jede Schulleitung einen eigenen Zeitplan aufstellen. Zum Beispiel kann das erste Jahr der Ausbildung auch allgemeinsprachliche Themen umfassen:

Zweites Jahr der Ausbildung zum Ergotherapeuten: Ein eigener Zeitplan ist auch für das zweite Jahr Ihrer Ausbildung zum Ergotherapeuten gültig. In diesem Jahr können Sie vielleicht schon einige Praxisstunden verbringen - in Krankenhäusern, Seniorenheimen oder Arztpraxen. Sie unterstützen dort die Ergotherapeutinnen bei ihrer Tätigkeit und können Ihren künftigen Berufsstand aus nächster Nähe erleben.

Ausbildung zum Ergotherapeuten: Bereits im dritten Jahr der Ausbildung beginnen Sie mit den Grundkenntnissen der Ergotherapie, die Sie jetzt vertiefen. Zum Beispiel lernen Sie alle Partien und Werkzeuge für Ihre tägliche Arbeit besser kennen. Bei uns finden Sie alles, was Sie brauchen. Sie absolvieren zusammen 2.700 Unterrichtsstunden in der Berufsfachschule und 1.700 Unterrichtsstunden in der Praxis.

Reizt dich der Beruf des Ergotherapeuten? Neben der Applikation stellen wir Ihnen auf unserem Lehrstellenmarkt in meiner Stadt viele kostenlose Lehrstellen zur Verfügung. Wer einen offenen Ausbildungsplatz als Beschäftigungstherapeut suchen möchte, sucht einfach mal eben in meiner Heimatstadt. de: Finde eine Ausbildung zur Ergotherapeutin.

Mehr zum Thema