Eine gute Bewerbung für eine Ausbildung

Gute Bewerbung für eine Ausbildung

Eine gute Vorbereitung auf ein Gespräch beinhaltet z.B., dass Sie sich über den Ausbildungsbetrieb informieren. Die Ausbildung im Gemeinsamen Bundesausschuss sollte nicht von Ihnen durchgeführt werden. Dies und noch mehr muss für eine gute Anwendung geklärt werden.

Deshalb müssen Sie versuchen, sich richtig zu bewerben, um den gewünschten Ausbildungsplatz zu bekommen. Dann hat eine Blindbewerbung gute Chancen.

Hey, machen Sie eine Ausbildung bei IKEA!

Informieren Sie sich vor Beginn Ihrer Bewerbung detailliert über IKEA und Ihre Ausbildung: Was sind die Bedingungen, Qualifikationen und Vorraussetzungen für Ihre Ausbildung? Welche Erwartungen haben Sie während Ihrer Ausbildung? Welche sind die IKEA-Werte und welche können Sie anstreben? Eine gute Einführung bieten unsere aktuellsten Stellenanzeigen und die Rubrik "Warum IKEA?".

Unser Anwendungssystem haben wir auf Online-Anwendungen ausgerichtet, denn das hat nur für alle Vorteile: Ihre Bewerbung kommt rasch und sicher in unserem Büro an und gelangt unmittelbar zum passenden Gesprächspartner. Nehmen Sie sich nicht zu viel Zeit für Ihre Bewerbung: Je früher Sie sich bewerben, umso besser sind Ihre Einstiegschancen am IKEA-Standort Ihrer Wahl. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie sich bei uns bewerben.

Warum eine gute Bewerbung? Um sich vollständig zu bewerben, benötigen Sie ein Bewerbungsschreiben, Ihren CV und ggf. Praktika. Für uns gilt: Eine aufrichtige Bewerbung ist eine gute Bewerbung. Nennen Sie uns, warum Sie sich für eine Ausbildung bei IKEA interessieren. Falls Sie Dateien uploaden möchten, können Sie dies in den Formaten pdf, doc und docx tun.

Ihre Unterlagen können auch aus mehreren Bestandteilen sein. Weshalb eignet sich der gewählte Lehrerberuf für Sie? Welche Vorlieben haben Sie an IKEA? Wir sind ebenso glücklich über ein ausgeglichenes "Sehr verehrte Kolleginnen und Kollegen" wie über ein schwedisches unproblematisches "Hej, liebe IKEA Mannschaft". Fotografieren Sie sie ganz unkompliziert und gut lesbar.

Dabei ist es uns besonders wertvoll, dass Ihre Antragsunterlagen komplett sind: Um in Ihrer Bewerbung keine Schreibfehler zu erkennen, ist es am besten, wenn jemand Ihre Dokumente noch einmal liest. Nach dem Absenden Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine automatisierte Empfangsbestätigung. Geben Sie uns ein paar Tage Zeit, damit wir Ihre Bewerbung in aller Stille prüfen können. Falls wir Sie gerne selbst kennen lernen würden, erhalten Sie eine Einladungen zu einem Auswahlverfahren oder einem Gespräch, damit wir uns kennen lernen können.

Wir wollen Sie am Selektionstag oder im Interview besser kennen lernen und mehr über Sie mitnehmen. Selbstverständlich haben Sie auch die Gelegenheit, IKEA besser kennen zu lernen. Überlegen Sie sich, warum Sie eine Ausbildung bei IKEA machen wollen - diese Fragen werden wir Ihnen gerne beantworten. Informieren Sie sich vorab über IKEA und Ihre Ausbildung.

Eine saubere und gepflegte Kleidung macht immer einen schönen Auftritt! Seid ganz allein, wer ihr immer seid! Geben Sie Ihr bestes und überzeugen Sie uns, dass Sie Teil von IKEA werden möchten. Im Anschluss an den Auswahltermin oder das Gespräch erhalten Sie Informationen darüber, ob wir Ihnen einen Ausbildungsstellenplatz zur Verfügung stellen werden.

Mehr zum Thema