Eignungstest Berufswahl

Einstellungstest Berufswahl

Eignungsprüfung Berufswahl " Beruf A-Z Mittlerweile werden einige Eignungstests für die Berufswahl im Netz durchgeführt und von viel reisenden Nachwuchskräften gerne akzeptiert. Wenn man aber davon ausgeht, dass alle heute gerne vor einem PC stehen und ständig im World Wide Web sitzen, dann macht man einen großen Fehler. Es gibt auch viele junge Menschen, die sich nicht mit dem Netz angefreundet haben.

Daher ist es auch gut, dass Eignungstests zur Berufswahl auch online verfügbar sind und von diversen Instituten durchgeführt werden. Doch hier geht es bereits um die Angemessenheit für einen gewissen Berufsstand. Zwar gibt es heute kaum noch einen Berufsstand ohne PC, aber ein Backer oder Gartenbauer verbrachte wesentlich weniger Zeit vor dem Fernseher als ein Programmer.

So kann man für alle Berufsgruppen feststellen, ob man dafür ausreicht. Oft wissen die jungen Menschen gar nicht, wie viele Ausbildungsberufe es gibt und dass es auch für ihre Neigung den passenden Ausbildungsberuf gibt. Keiner muss einen unbeliebten Job annehmen, nur weil jemand anderes in der Gastfamilie ihn bereits hat.

Auch die Anzahl der Berufsgruppen hat in den vergangenen Jahren rasant zugelegt. Auf der anderen Seite sind einige der klassischen Berufsgruppen schlichtweg weggefallen oder haben sich erheblich gewandelt. Zur Bewältigung all dieser Umstände ist es ratsam, eine Eignungsprüfung zur Berufswahl zu absolvieren und sich erst dann für einen Ausbildungsberuf oder eine Lehrstelle zu entscheid.

Schon allein die Entscheidung, ob man ein Studiengang antritt oder ob man es vorzieht, allein eine Lehre zu absolvieren, muss sorgfältig durchdacht sein. Auch heute noch muss man nicht für jeden Berufsstand die High School absolvieren. Dies bedeutet, dass auch die Eignungsprüfung für die Berufswahl frühzeitig und nicht nur dann abgelegt werden muss, wenn ein guter Teil des Ausbildungsweges bereits zurückgelegt ist.

Wer soll ich sein?

Die große professionelle Prüfung zu Vorzugsbedingungen! Die geva-institut verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung in der Karriereberatung und Neigungstest. Müssen Du entscheidest dich bald für eine Berufsausbildung oder ein Praktikum bei für? Sie sind auf der Suche nach weiteren Infos unter über Die für Sie passenden Berufsgruppen? Die professionelle Prüfung "Was soll ich werden" unterstützt Sie dabei, die richtigen Entscheidungen zu triff.

Die Prüfung ist kostenpflichtig 15,- EUR (statt sonst 19,80 EUR), zzgl. 6,- EUR Bearbeitungsgebühr bei Versendung der Bewertung per Brief. Auf Basis der wissenschaftlichen Diagnose wurde der Professional Interest Day von den Physikern des geva-Instituts aufgesetzt. Es wird ständig verbessert und für von Ihnen persönlich bewertet. Der Auswertungsumfang beträgt ca. 10 S. Alternativ wird Ihnen die Bewertung per Briefpost zugesandt.

Die Prüfung kosten 28,- EUR (statt normal 38,- EUR), zzgl. 6,- EUR Bearbeitungsgebühr bei Versendung der Bewertung per Nachnahme. Die Eignungsprüfung Berufswahl ist eine sachliche Entscheidungshilfe, um zu entscheiden, welcher Weg am besten zu Ihnen paßt. Zusätzlich zu den Anfragen zu Ihren Interessensgebieten und Talenten enthält hat er auch einen Performance-Bereich mit zeitlich begrenzten Aufträgen.

Ihre Talente und Interessensgebiete werden in der Bewertung ausführlich beschrieben - auch im Hinblick auf andere junge Menschen Ihres Lebensalters und Ihrer Schulform. Außerdem erhalten Sie 13 handfeste Berufsvorschläge, davon drei ausführlich mit Tätigkeiten und Aufstiegsmöglichkeiten. Kurz: Eine fachlich seriöse und zugleich praxisnahe Entscheidungsfindung für Ihr Einstieg in die Welt der Technik!

Mehr zum Thema