Durchschnittsgehalt Lotse

Mittleres Gehalt Pilot

Das angekündigte Streikprogramm der Fluglotsen findet heute doch nicht statt. Die Piloten Seelotsen sind Berater der Schiffsführung. Background: Auf dem Schürzen ist nicht schlecht verdienen - Ökonomie

Gut 1000 gestrichene Flugzeuge, Umsatzverluste von knapp fünf Mio. EUR für den Flughafen Frankfurt und hohe zweistellige Mio. EUR für die Lufthansa allein - der Arbeitskampf der Vorfeldmitarbeiter war kostspielig und lästig für viele tausend Passagiere. Bisher wurden Zuschläge zwischen 48 und 73 Prozentpunkten erhoben, die auf einmal zum Stichtag des Jahres in Kraft treten sollten, aber über einen Zeitraum von fünf Jahren verteilt sind.

Die Piloten nehmen das Flugzeug nach der Ankunft in Empfang oder leiten es auf die Start- und Landebahn. Der Bruttojahreslohn der Vorfeldmitarbeiter, die einwandfreies Deutsch beherrschen und 18 Monaten lang intern geschult werden, beträgt im Durchschnitt 52.000 EUR, bei einem Durchschnitt von 1337 Stunden pro Jahr. Zu Spitzenzeiten werden Löhne von 69.000 EUR ausbezahlt.

Die 91 Beschäftigten von FRANPORT bekommen durchschnittlich 42.000 EUR pro Jahr bei einer Arbeitszeit von 1.463 Stunden. Immerhin sind 29 Personen in der Verkehrsampel tätig. Durchschnittlicher Jahreslohn 47. 300 EUR bei 1463 Arbeitslosen. Gemäß den früheren Anforderungen des GdF werden die Löhne der Vorfeldkontrolleure nachträglich ab dem Stichtag des Jahres 2008 von bisher EUR 52.000 auf EUR 79.600 und damit um 50 Prozentpunkte erhöht.

Einschließlich Boni und Kurzarbeit verzeichnet das Unternehmen ein Wachstum von 73 %. Das Spitzengehalt soll um 25 Prozentpunkte von 69.200 auf 86.700 EUR erhöht werden, bei Boni und Kurzarbeit um 48 Prozentpunkte. Im Verkehrszentrum soll es von bisher 4300 auf 60, 700 EUR um 28 Prozentpunkte ansteigen, zusammen auch hier um 48 Prozentpunkte.

Nach bisher 42.000 EUR sollen die Vorgesetzten in Zukunft 60.700 EUR erwirtschaften, was einer Steigerung von 45 Prozentpunkten entspricht. Bei Boni und Kurzarbeit würde die Zahl um 64 zulegen. Der Anstieg wird umgehend ausbezahlt, und die Löhne werden vier Jahre lang konstant sein. Daraus ergäbe sich ein Jahresbeitrag zwischen 12 und 18 vH.

Damit würde nach Angaben von Luftfraport das Lohnniveau im Konzern vollständig überschritten. Hier verdienen ein Techniker durchschnittlich 53.000 EUR, ein Meister 46.000 EUR und ein Lader 30.300 EUR. Dabei müssen die Bustreiber, die die Fahrgäste vom Fluggerät zum Flughafen fahren oder am Fluggerät abheben, mit durchschnittlich 29.900 EUR pro Jahr auskommen.

Mehr zum Thema