Duales Tourismus Studium

Zwei Tourismus-Studiengänge

Doppelstudium Tourismusmanagement Studium in Düsseldorf gewünscht? Dein Einstieg in die Tourismusbranche! Düsseldorfer Sie suchen ein duales Studium im Bereich Touristikmanagement in Düsseldorf? In einem dualen Studium verbinden sich Studium und Praxis: Wer sich für diese Art des Studiums interessiert, verweilt bereits während des Studiums viel Zeit in einem Betrieb, entweder in Gestalt von längerem Praktikum oder gar einer Ausbildung. So ist es kein Zufall, dass diese Art von Studium in Deutschland immer mehr an Popularität gewinnt - sowohl bei Bewerbern als auch bei Unternehmern.

Es sind vier unterschiedliche Dualstudienmodelle zu unterscheiden: Duales Studium, das Ausbildung, Praktikum, Teilzeitarbeit und Arbeit integriert. Ein wesentliches Merkmal von ausbildungsintegrierten Studiengängen ist, dass die Absolventinnen und Absolventen neben einem Universitätsabschluss auch eine staatliche Ausbildung durchlaufen. In einem praxisintegrierten Studiengang werden dagegen lange Praktikumsplätze in einem Betrieb absolviert. Im Gegensatz dazu werden in einem Betrieb lange Praktikumsplätze angeboten. Auch hier profitiert der Student von der engen Verbindung von Wissenschaft und Praktik, erwirbt aber nur einen Universitätsabschluss.

Als weitere Option gibt es das Doppelstudium, das entweder teilzeitlich oder berufsintegriert sein kann. Eine gute ldee, denn die Tourismusbranche blüht! In den Bereichen Tourismus und Hotellerie haben Sie die freie Wahlmöglichkeit, denn die Kursauswahl ist groß. Wer sich nicht nur auf die Tourismusbranche konzentrieren will, ist mit einem Hotelfokus richtig.

Sie finden in unserer detaillierten Beschreibung des Studiengangs Tourismus Management Studies mit Schwerpunkt Hotels alle notwendigen Informationen über Inhalt, Laufzeit und vieles mehr! Darüber hinaus haben wir alle Universitäten untersucht, die für Sie den entsprechenden Fachbereich bereitstellen. So steht Ihrem Studium nichts im Wege und Sie können sofort aufbrechen! Die Tourismusbranche ist ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor, der viele neue Jobs bietet.

Neben den fachlichen Schwerpunkten werden umfangreiche betriebswirtschaftliche, unternehmensspezifische und finanzwirtschaftliche Kompetenzen vermittelt. Damit sind Sie als Hochschulabsolvent ein gesuchter Fachmann, der in den verschiedensten Branchen des Tourismus und der Hotelbranche tätig sein kann. Mit mehr als der Hälfte der Einwohner ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens nach Köln die zweigrößte Landeshauptstadt.

Die unmittelbar am Rhein gelegene Metropole Düsseldorf ist eines der wichtigsten wirtschaftlichen Zentren in Deutschland. Insbesondere in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschafts- und Rechtsberatung, Werbe- und Modebranche ist Düsseldorf eine der wichtigsten deutschen Städte in Bezug auf den Umsatz. Düsseldorf ist außerhalb Nordrhein-Westfalens vor allem für seinen weltweit bedeutenden Flughafen Königsallee, seine Innenstadt und die in der Innenstadt angesiedelten Sportvereine - vor allem Fortuna Düsseldorf und die Düsseldorf EC - bekannt.

In Düsseldorf sind 22 Universitäten angesiedelt. Mit rund 30000 Studierenden ist die letztgenannte die grösste Universität der Schweiz. Von besonderer Wichtigkeit sind neben der Akademie der Bildenden Künste und der HHU die Fachhochschule Düsseldorf, die Robert-Schumann-Universität, die Fliedner-Fachhochschule, das EMBA und die IST University for Managemen. Der Studiengang Hotelmanagement wird vom EMBA und der International School of Hotelmanagement durchgeführt.

Mehr zum Thema