Duales Studium Zoll Münster

Doppelstudium Zoll Münster

Es folgt ein sechsmonatiges Grundstudium in Münster. Der dreijährige duale Studiengang besteht zu gleichen Teilen aus theoretischen und praktischen Phasen. Der Studiengang findet auf einem separaten Campus in Münster statt.

Customs on line - Zollschulung - Ausbildung

Das Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzdirektion (BWZ) hat seinen Sitz in der Münsteraner Hochschulstadt im Kreis Gievenbeck (Gescherweg 100) und ein weiteres BWZ-Ausbildungszentrum in der Aaseestadt (Mecklenbecker Str. 235). Die Münsteraner Innenstadt ist seit dem I. Jänner 2010 eine Umweltbelastungszone. Anfahrt über die A5: Achtung: Obwohl die Wegweiser auf die Autobahnausfahrt "Münster-Nord" weisen, ist die Autobahnausfahrt selbst nur mit dem Schild "Münster" ausgeschildert, ab Bahnsteig C I mit der Buslinie 22 in Fahrtrichtung "Gievenbeck/Heekweg" (nur montags bis freitags).

Informationen zum Busfahrplan finden Sie auf der Website der Westfälischen Wilhelmsbahn. Die Verbindung des Internationalen Flughafens Münster Osnabrück (FMO) zum Münsteraner Bahnhof erfolgt über eine Expressbuslinie. Die Münsteraner Innenstadt ist seit dem I. Jänner 2010 eine Umweltbelastungszone. Anfahrt über die Bundesautobahn 1: Von der Bundesautobahn Nr. 2 auf die A 43/B 51 am Autobahnkreuz Münster SÜD, dann auf die A 43/B 51 bis zum Ende und auf die linke Spur einordnen.

Sie fahren an dieser Stelle mit dem Auto geradeaus in die Berliner Allee. An der ersten Ampelanlage fahren Sie dann mit dem Auto in die Bösselagerstraße. Nach dem Ende der Strasse fahren Sie bitte mit dem Auto weiter nach Deutschland. Dem Straßenverlauf für ca. 500 Metern nachgehen. Das BWZ - Serviceort Berlin ist auf der rechten Straßenseite.

Vom Haupteingang des Bahnhofs aus in Fahrtrichtung Stadtmitte/Altstadt. Vom Bahnhof aus gehen Sie über die Strasse und nehmen den Bus Nr. 10 vom Gleis C 1 in Fahrtrichtung "Roxel Hallenbad/Mecklenbeck Waldweg" bis zur Station "Handwerkskammer Bildungszentrum/HBZ". Die Verbindung des Internationalen Flughafens Münster Osnabrück (FMO) zum Münsteraner Bahnhof erfolgt über eine Expressbuslinie.

Bundes - Studium in Münster

In der Fachhochschule des Fachbereichs Finanzwesen des Fachbereichs Öffentliche Verwaltungen des Bundesfinanzministeriums wird die Schulung für den leitenden nicht-technischen Service der Zöllnerverwaltung gemäß diesen Aufgabenstellungen und Erfordernissen durchgeführt. Sie als zukünftiger Nachwuchskräfte der Arbeit sstelle Zolldienstleistung leisten einen aktiven Beitrag dazu, dass die staatlich-sozialen Tätigkeiten der Arbeitsstelle Zolldienstleistung wirtschaftlich, wirkungsvoll und dienstleistungsorientiert wahrgenommen werden.

Diese sind für die Durchführung der komplexen und spannenden Tätigkeiten der Steuerverwaltung verantwortlich, die von der Ausarbeitung der grundlegenden Beschlüsse bis zur Erfüllung der ersten Verwaltungsaufgaben gehen. Im Rahmen der vielseitigen Tätigkeiten, z.B. in den Aufgabenbereichen der finanziellen Kontrolle illegaler Beschäftigung, im Auditdienst, der Ein- und Ausfuhrkontrolle am Flugplatz oder an der Zollstelle, der Durchsetzung und vielem mehr. Sämtliche Auszubildenden des Hohen Zolls schließen ihre Berufsausbildung in Gestalt eines Doppelstudiums an der Bundesfachschule für Öffentliche Verwaltung am Finanzdepartement in Münster ab.

Die Dauer des dualen Studiums beträgt drei Jahre und beginnt jedes Jahr am ersten Tag des Studiums. Im Wechsel mit praktischen Ausbildungszeiten bei einem zentralen Zollamt, in dem die Auszubildenden des Zollinspektors die Tätigkeit in verschiedenen Abteilungen der zollamtlichen Verwaltung direkt kennenlernen, erfolgt ein theoretisches Studium von 18 Monate im Bereich der Finanzwirtschaft. Das akademische Studienjahr gliedert sich in Grund- und Aufbaukurse.

Für die Fortsetzung des Studiengangs ist die erfolgreiche Vorprüfung eine wichtige Grundvoraussetzung.

Mehr zum Thema