Duales Studium Zoll Erfahrungen

Doppelstudium Zollerfahrungen

Erlebnisbericht Zoll (Top-Level-Service / Diplom-Finanzwirt): Was passiert beim schriftlichen Eignungstest und beim mündlichen Auswahlverfahren? Ich bin sehr an einem dualen Studium am Zoll interessiert und wollte fragen, ob einer von euch bereits Erfahrungen damit gemacht hat? Wer sein Studium - egal wie gut - besteht, bekommt einen Job.

Eidgenössischer Zoll (Diplom)| Bundesfachhochschule für Technik und Wirtschaft

Der Studieninhalt ist sehr rechtslastig, aber man trifft dort durch Einführungsvorträge gut ein. Im Bildungs- und Forschungszentrum in Münster, dem Ort des Studiums, gibt es viele gute Sportanlagen. In Münster kann man sehr schön lernen! Im Rahmen dieses Studiengangs werden die unterschiedlichen Aspekte des Brauchtums aufbereitet. Für jeden Schüler gibt es immer genügend Raum, da die Anwesenheit obligatorisch ist.

Die dreijährige duale Ausbildung steht am Anfang und ist bisher alles sehr dürftig und theorieorientiert. Aber nicht alle Lerninhalte machen Spass, aber das ist immer der Fall! Aber: IT IS A STUDY. Gerne kann ich diesen Kurs weiterempfehlen! Eine tolle Studie, mit großen Chancen, auch wenn sie schwierig ist! Das Material und den Praxisbezug vermitteln die Lehrenden sehr gut und es gibt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten nach dem Studium.

Der Unmut unter den Studierenden ist sehr groß, es gibt inzwischen viele, die ihr Studium lieber vergelten als wiederaufnehmen. Sie studieren Rechtswissenschaften mit Betriebswirtschaftslehre und hier geht es eindeutig um "Masse statt Klasse"....für alle, die es trotzdem versuchen wollen, sich vorab informieren zu lassen, bevor es zu spat ist, denn es gibt eine Tendenz, die den negativen Trend fortsetzt.

Die Vorbereitungsdienstleistung für den oberen Zoll ist als dualer Studiengang strukturiert. In Summe gibt es vier Studienphasen, die sich mit den sogenannten Praxistests ablösen. Rund ein gutes Viertel der Zeit wird in unterschiedlichen Aufgabenbereichen der zollamtlichen Verwaltung verbracht - der restliche Teil studiert in Münster. Alles in allem ist das Studium sehr vielfältig und Sie sind nicht nur auf einen Fachbereich fokussiert.

Ich finde das sehr gut, da der Vortragende mit individuellen Problemen umgehen kann. Alles in allem ist es eine herausfordernde Studie, die man mit gesundem Anspruch anpacken sollte. Der Kurs deckt ein weites Themenspektrum ab und bietet viele Erkenntnisse in verschiedenen Rechtsgebieten. Der Großteil des Kurses setzt sich aus juristischen Themen zusammen. Bedauerlicherweise können während des Studienverlaufs nur vordergründige Einsichten in die Thematik gewonnen werden.

Dennoch beurteile ich die Studien als positive und sehr lehrreiche. Zuerst möchte ich Ihnen mitteilen, dass mir mein Studium sehr viel Freude bereitet. Die Freude am Lernen ist einer der GrÃ?nde, warum ich noch ein paar Jahre weiterlernen möchte. Ein weiterer Punkt ist, dass ich die Zollarbeit fürchte.

Mehr zum Thema