Duales Studium Verwaltung

Verwaltung des dualen Studiums

Studium der öffentlichen Verwaltung: Hier finden Sie Informationen zu Anforderungen, Studieninhalten und Gehalt. Doppelstudium mit dem Ausbildungsziel Diplom-Verwaltungswirt/in. Doppelstudium B.A. Allgemeine Verwaltung.

Studium der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre/Verwaltung (B. A.)

Das Training findet im Zuge eines Doppelstudiums statt. Sie tragen während des Studiengangs die Bezeichnung Kreisinspektor-Anwärter und sind beim Austritt bereits Beamte. Sie können nach dem erfolgreichen Studienabschluss als Beamte in der Gemeindeverwaltung arbeiten. So gewinnen Sie ein breites Spektrum an Eindrücken aus der Gemeindeverwaltungspraxis. Informationen und Ratschläge für die Bürger.

An der Universität erwartet Sie neben klassischen Rechtsfächern wie Stadtrecht, Bürgerrecht oder Arbeitsgesetz auch soziale oder wirtschaftliche Aspekte wie Staatsbürger und Verwaltung, Kommunalfinanzen oder Sozialpsychologie. Die theoretischen Teile des Kurses sind 6 Semester (24 Monate). Der Abschluss " (The study sections are completed at the communale college for administration Lower Saxony (HSVN) in Hanover. Weiterführende Informationen zum Studium an der HSVN finden Sie hier.

Die Dauer des dualen Studiengangs beträgt drei Jahre. Gehälter: Die Studienkosten gehen zu Lasten des Distrikts. Außerdem werden während Ihrer Studienzeit die Miet- oder Reisekosten nach Hannover von der Bezirksregierung getragen. Ferien und Arbeitszeiten: Wir führen jedes Jahr das Doppelstudium "Allgemeine Verwaltung/Kaufmännische Verwaltung (B. A.)" durch.

Studium der Allgemeinen Verwaltung im Kreis Wolfenbüttel

An dieser Stelle erfährst Sie alles über das binäre Studium beim Bezirk Wolfenbüttel. Welche Aufgabenstellungen haben Sie nach dem Studium? Um sich für das Studium unter für anmelden zu können, müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen: 3-jähriger Vorbereitungdienst unter Termin in Beamtenverhältnis auf Widerruf bei der zuständigen E-Mail Adresse. Der Ausbildungszeitraum beträgt beträgt 36 Jahre.

Dazu gehören 24-monatiges Fachstudium an der Städtischen Hochschule für Justizverwaltung in Hannover und 12-monatiges Praktikum im Bezirk Wolfenbüttel. Eine Übersicht über finden Sie den Trainingsprozess auf der rechten Spalte in der Box "Dokumente". Der Studiengang umfasst ein Zwischenprüfung nach dem dritten Fachsemester oder grundständiges Studium und ein Laufbahnprüfung am Ende der Veranstaltung.

Im Anschluss an den erfolgreichen Studienabschluss unter Laufbahnprüfung erhält der Student den Bachelor of Arts. Eine Übersicht über finden Sie unter den Einzelpersonen Studienfächer auf der rechten Spalte unter "links". Ernennung auf Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu einem Mitarbeiter nach dem erfolgreichen Ende des Probezeitalters.

Mehr zum Thema