Duales Studium Stadtverwaltung

Studium der Stadtverwaltung

Sie interessieren sich für das Studium der Rechtswissenschaften und wollen Theorie und Praxis verbinden? Das duale Studium bereitet auf eine Vielzahl interessanter Tätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung vor. Bachelors of Arts (Duales Studium) Der Lehrgang an der HöV in Mayen vermittelt naturwissenschaftliche Grundkenntnisse und Fähigkeiten sowie praxisnahe Nachweise. Kennzeichnend für dieses Dual-Studiumskonzept ist die Verknüpfung eines universitären Studiengangs mit einer praktischen Berufsausbildung in der kommunalen und staatlichen Verwaltungspraxis. Abgeschlossen wird das Studium mit dem Abschluss eines Bachelors in Administration.

Studiengang Der Studiengang ist nach dem Baukastenprinzip strukturiert. Im Laufe des Studiengangs wechselt die Theoriephase mit der praktischen Arbeit in der Ausbildungsstätte. Das Studium (insgesamt 21 Monate) ist in drei Stufen unterteilt und findet an der HöV in Mayen/Eifel statt. Im Mittelpunkt stehen die Vermittlung der naturwissenschaftlichen Ergebnisse und Verfahren sowie der zur Wahrnehmung der Aufgabenstellung in der dritten Eingangsstelle erforderlichen praktischen Fachkenntnisse, das Erlernen der Struktur einer Amtsverwaltung und anderer öffentlicher Institutionen, der Einsatz von Rechts- und Verwaltungsvorschriften aller Art, z. B. Haushalts- und Personalmanagement, Verwaltungsabläufe, Gemeinderecht, Staats- und Staatsrecht, Zivilrecht usw., die Vermittlung von Kenntnissen über die Struktur des Rechts im Allgemeinen.

Weiterführende Infos zur Universität und zum dualen Studium gibt es auf der Website der Hochschule für Öffentliche Verwaltung in Mayen (HöV), www.hoev-rlp.de oder http://www.verwaltung-typisch-anders.de/.

Oberstufenmitarbeiter

Den Abschluss bildet die Berufsqualifikation für den leitenden nicht-technischen Bürodienst im Bundesland Brandenburg. Während des Studiengangs wird das Gehalt des Bewerbers nach dem Brandenburger Vergütungsgesetz ausbezahlt. Die Bewerbung kann bis zu der in der Ausschreibung angegebenen Frist erfolgen. Die erforderlichen Unterlagen und Adressen entnehmen Sie am besten der jeweils gültigen Ausschreibung.

Für weitere Informationen zu Ihrem Studium steht Ihnen unser Kollege Herrn Schmirmeister gerne zur Verfügung.

Häufig gestellte Themen - Berufsausbildung und duales Studium

Wird jedes Jahr ein Ausbildungsberuf ausgeschrieben? Wie viel Geld kann ich während meiner Berufsausbildung verdienen? Mit welchen Dokumenten muss der Antrag eingereicht werden? Bei wem soll ich meine Bewerbungsunterlagen einreichen? Wo kann ich mich über den Status meiner Anmeldung informieren? Wie gehe ich vor, wenn ich meine Anmeldung zuruckziehe? Darf ich mich nach einer Stornierung noch einmal anmelden? Genügt eine Anwendung für mehrere Ausbildungsstellen?

Darf ich mich auch ohne Ausbildungsplatzangebot beworben haben (Initiativbewerbung)? In 23 unterschiedlichen Berufen bietet sich Ihnen eine spannende, vielseitige Auszubildende. In 23 spannenden Berufen bietet die Stadtverwaltung eine Berufsausbildung an. Die dualen Studiengänge (Bachelor of Laws und Bachelor of Arts), Verwaltungskaufleute, Brandschutzmeister, IT-Spezialisten, Vermessungstechniker, Gärtner, Förster und vieles mehr. Einen Überblick über alle Lehrberufe finden Sie auf unserer Website und in unserer Lehrlingsbroschüre.

Hier finden Sie zu jedem Lehrberuf Kurzinformationen über die notwendigen Vorraussetzungen, um den gewünschten Lehrberuf zu lernen, sowie Angaben über die Dauer der Lehre, die Ausbildungszulage und die nach Beendigung der Lehre erworbenen Fähigkeiten. Wird jedes Jahr ein Ausbildungsplatz für alle Berufe ausgeschrieben? Bedauerlicherweise können nicht alle Lehrberufe pro Jahr ausgeschrieben werden. Weitere Infos zu den derzeit angebotenen Ausbildungsberufen finden Sie hier.

Geben Sie in Ihrer Bewerbungsunterlagen an, für welche Ausbildungsberufe Sie sich interessieren und für welchen Zeitabschnitt Sie Ihr Studium abschließen möchten. Weitere Infos finden Sie hier. Hier finden Sie die aktuellen Trainingsangebote. Sollten Sie weitere Fragestellungen haben, die in der Ausbildungsplatzbeschreibung nicht berücksichtigt werden, steht Ihnen das ganze Ausbildungsteam gern per Telefon zur Seite.

Sie finden die Kontaktinformationen auf unserer Schulungswebsite. In den meisten Lehrberufen startet die Berufsausbildung am 31. Dezember eines jeden Jahrs. Die dualen Studiengänge zum Bachelor of Laws/Bachelor of Arts (Stadtinspektoranwärter/in) beginnen jedes Jahr am oder nach dem 11. Dezember. Detaillierte Angaben finden Sie hier oder in unserer Schulungsbroschüre. Wie viel Geld kann ich während meiner Berufsausbildung verdienen?

Detaillierte Angaben zur Vergütung der einzelnen Lehrberufe finden Sie in den Stellenbeschreibungen auf unserer Internetseite. Möchten Sie sich per E-Mail auf einen Ausbildungsplatz bei uns anmelden, senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen: Hier finden Sie das Online-Bewerbungsformular. Mit welchen Dokumenten muss der Antrag eingereicht werden? Eine vollständige Bewerbungsmappe sollte immer ein Anschreiben, einen tabellarischen Curriculum Vitae, Abschriften der relevanten Schul- und Berufsqualifikationen, Referenzen und Bewertungen sowie Belege enthalten.

Hier finden Sie Hinweise zur Antragstellung. Bei wem soll ich meine Bewerbungsunterlagen einreichen? Das gesamte Trainingsteam ist Ihr Kontakt. Hier finden Sie die Kontaktinformationen. Weiterführende Infos finden Sie auf unserer Website. Wo kann ich mich über den Status meiner Anmeldung informieren? Sie erhalten nach Erhalt und Anmeldung Ihrer Bewerbungsunterlagen für einen beworbenen Ausbildungsplatz zunächst eine Zugangsbestätigung.

Wie gehe ich vor, wenn ich meine Anmeldung zuruckziehe? Haben wir Ihre schriftlichen Informationen zur Auszahlung erhalten, wird Ihr Antrag im Rahmen des Verfahrens nicht mehr bearbeitet. Darf ich mich nach einer Stornierung noch einmal anmelden? Ja, Sie können sich auf einen bestimmten, ausgeschriebenen Ausbildungsplatz noch einmal nachfragen. Genügt eine Anwendung für mehrere Ausbildungsstellen? Bewerbungen werden nur für das beworbene spezifische Trainingsangebot entgegengenommen.

Wenn Sie sich für mehrere Lehrberufe anmelden möchten, brauchen wir für jeden Lehrberuf eigene Unterlagen. Ausgenommen sind die beiden Bachelorstudiengänge Bachelor of Laws & Bachelor of Arts, für die Sie sich schriftlich anmelde. Darf ich mich auch ohne Ausbildungsplatzangebot beworben haben (Initiativbewerbung)? Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Trainingsangebote. Es gibt in vielen Gebieten, insbesondere in der Hauptverwaltung, Arbeitszeitmodelle, die variable Arbeitszeiten erlauben.

Auf unserer Website finden Sie unter den Einzelberufen in der Gesamtübersicht aller Lehrberufe heraus, wo die Theorieausbildung erfolgt. Weitere hilfreiche Hinweise zu den entsprechenden Ausbildungen finden Sie hier.

Mehr zum Thema