Duales Studium Personalwirtschaft

Doppelstudium im Bereich Human Resources Management

Es gibt ein duales Studium in den unterschiedlichsten Bereichen, z.B. auch im Bereich Personal / Personalmanagement. Personalmanagement im Dualen Studium: Hier finden Sie Informationen zu Anforderungen, Studieninhalten & Gehalt.

Sind Personalmanagementmaßnahmen für mich das Richtige? Sie suchen einen Bachelor in Personalmanagement in Leipzig? Zwei Bachelor-Studiengänge BWL-Personalwirtschaft/dienstleistungen Bochum.

Vorraussetzungen.

Genau das will Ihr Ausbildungsbetrieb: Das brauchen Sie für Ihre Hochschule: Ihren dualen Studiengang Personalmanagement: eine Mischung aus Betriebswirtschaft, Physik und Betriebswirtschaftslehre. An den Universitäten wird oft der Doppelstudiengang Personalführung als Spezialisierung auf Betriebswirtschaft offeriert. Sie studieren also Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personal- und Ausbildungsmanagement oder Personalführung und -dienstleistungen.

Zum Verständnis der Arbeitsweise von Firmen lernen Sie die Grundlagen der Buchhaltung, des Kosten- und Finanzmanagements, der Corporate Governance und des Marketings. Um einen guten Start in der Personalabteilung oder bei Leiharbeitsfirmen zu ermöglichen, wird Ihr betriebswirtschaftliches Studium durch Themen aus den Gebieten Personalmanagement, Consulting und Coachings, Personaleinsatz und Unterstützung abgerundet. Sie lernen, wie man den Mitarbeiterbedarf eines Betriebes bestimmt, wie man durch Rekrutierungsmaßnahmen nach der nächsten Generation sucht und wie man aus mehreren hundert Anwendungen das Beste ausfiltert.

Zur besseren Beurteilung von Menschen erwerben Sie Kenntnisse in den Bereichen Physik und Sozialwissenschaften. Ein weiteres interessantes Thema ist die Weiterbildungsplanung im Bereich der Mitarbeiterentwicklung. Beispielsweise begegnen Ihnen diese Bausteine im Doppelstudium Personalmanagement: Personalführung: Wie hoch ist die Mitarbeiterzahl und wie hoch wird die Nachfrage im kommenden Jahr sein?

Welche Angaben muss eine Personendatei enthalten? Sie werden das in diesem Programm lernen! Beratung/Coaching: Hier erfahren Sie, wie Sie Arbeitsuchende über Beruf und Ausbildung beraten können. Mitarbeiterentwicklung: Damit Mitarbeiter und Manager an das Unternehmertum angebunden werden und ihre Fähigkeiten ständig weiter entwickeln können, benötigen sie Weiterbildung und Schulung oder Umschulung. Die Organisation und Planung nach Ihren Bedürfnissen können Sie hier erfahren.

Praktischer Teil: Ihre Schulung im Betrieb. Mit der integrierten Weiterbildung und der integrierten Praxis kann der Studiengang Personalführung abgeschlossen werden. Im Rahmen eines ausbildungsintegrierten Studiengangs absolvieren Sie neben Ihrem Studium eine betriebliche Erstausbildung und haben nach drei Jahren zwei Abschlüsse: einen Bachelor of Arts und einen Ausbildungsnachweis. Die Struktur Ihres Doppelstudiums ist von Universität zu Universität verschieden.

Ihr Studium der Personalführung können Sie unter anderem mit den nachfolgenden Lehrberufen kombinieren: Sachbearbeiter Personaldienstleistungen: Bei einem Personalbeschaffer oder in der Sozialabteilung eines Betriebes stellen Sie Fachkräfte ein. Sie lernen, wie man eine Vorselektion trifft, Aufträge erstellt und Fortbildungen organisiert. Sie lernen, wie man Gesetze und VertrÃ?ge aufstellt und sich um die Korrespondenz kÃ?mmert. Möchten Sie lieber ein praxisnahes Studium abschließen, dann verbinden Sie ein Langzeitpraktikum in einem Betrieb mit Ihrem Universitätsstudium.

Im Falle von Studienbeiträgen zahlt der Auftraggeber diese in der Regel ganz oder zum Teil. Sie haben nach einem 3-jährigen Doppelabschluss in Personalführung und einem Bachelor of Arts die besten Chancen auf eine Anstellung. Grundsätzlich können Sie aber in der Personalführung allerorts Fuss fassen und zwar von der Personalabteilung, über Leiharbeitsunternehmen und Vermittlungsagenturen bis hin zu Aus- und Weiterbildung.

Sie können in der Administration, Consulting, Personalbeschaffung und -auswahl, als Projektleiter oder in der Rekrutierung von Unternehmen als Personalvermittler mitwirken. Wenn Sie nach einigen Jahren Berufserfahrung wieder zur Schule gehen wollen, um Ihre Karrieremöglichkeiten zu erhöhen, können Sie einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft und Unternehmensorganisation oder in Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Mitarbeiter und Unternehmensführung erwerben.

Durchschnittliches Gehalt pro Studienjahr: Duales Studium in Personalführung.

Mehr zum Thema