Duales Studium Nrw Unternehmen

Doppelstudium Nrw Unternehmen

Infos zum dualen Studium in Nordrhein-Westfalen. Nordhein-Westfalen (Nordrhein-Westfalen) Sie suchen ein duales Studium zum Marketingmanager in Nordrhein-Westfalen? In einem dualen Studium verbinden sich Studium und Praxis: Wer sich für diese Art des Studiums interessiert, verweilt bereits während des Studiums viel Zeit in einem Unternehmen, entweder in Gestalt von längerem Praktikum oder gar einer Ausbildung. So ist es kein Zufall, dass diese Art von Studium in Deutschland immer mehr an Popularität gewinnt - sowohl bei Bewerbern als auch bei Unternehmen.

Es sind vier unterschiedliche Dualstudienmodelle zu unterscheiden: Duales Studium, das Ausbildung, Praktikum, Teilzeitarbeit und Arbeit integriert. Ein wesentliches Merkmal von ausbildungsintegrierten Studiengängen ist, dass die Absolventinnen und Absolventen neben einem Universitätsabschluss auch eine staatliche Ausbildung durchlaufen. In einem praxisintegrierten Studiengang werden dagegen lange Praktikumsplätze in einem Unternehmen durchlaufen. Auch hier profitiert der Student von der engen Verbindung von Wissenschaft und Praktik, erwirbt aber nur einen Universitätsabschluss.

Als weitere Option gibt es das Doppelstudium, das entweder teilzeitlich oder berufsintegriert sein kann. Die Arbeitnehmer verkürzen entweder in Abstimmung mit dem Auftraggeber ihre Arbeitszeiten oder führen eine vom Auftraggeber unterstützte Fern-, Abend- oder Wochenendstudie durch. Was macht es aus, wenn man seine Kundschaft dauerhaft an ein Unternehmen oder eine bestimmte Handelsmarke binden und sie davon überzeugen kann, ein konkretes Erzeugnis zu erstehen?

Sie erfahren hier alles über das Thema Marketing: von der Marketingrecherche und Marktanalyse, über Pricing, Vertriebssteuerung und Marketinginstrumente bis hin zur Konzipierung und Bewertung von komplexen Auftritten. Im detaillierten Beitrag zum Studium des Marketingmanagements finden Sie alles, was Sie über Kursinhalte, Anforderungen und Karriereperspektiven wissen müssen. Außerdem: Wir führen alle Universitäten auf, die ein Studium der Marketingkommunikation anstreben!

Wer ein Studium in den Bereichen Vertrieb oder Marketing-Management anstrebt, sollte über gute analytische Fähigkeiten und viel Spaß an der Arbeit verfügen. In vielen Fachrichtungen sind auch gute englische Sprachkenntnisse erforderlich. An den meisten Universitäten werden neben den Grundkenntnissen der Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre, des Wirtschaftsrechts und natürlich spezieller Marketingthemen angeboten. Mit Vorträgen und Fachseminaren wie Marktforschung, Customer Relationship Management, Marken-Kommunikation oder Marketingkontrolle erwerben Sie das Know-how für eine erfolgsorientierte Laufbahn als Marketingleiter oder Markenverantwortlicher.

In vielen Studiengängen besteht auch die Chance, sich während des Studiengangs auf spezifische Themen wie z. B. Sozialmarketing, Online-Marketing oder Event-Marketing zu konzentrieren. Nordrhein-Westfalen ist mit mehr als 18 Mio. Einwohnern das dichteste Bundesland und der flächenmäßig stärkste Ballungsraum in Deutschland. Das Bundesland Nordrhein-Westfalen befindet sich in zentraler Lage im wirtschaftlichen Raum Europas und verfügt über ein dichtes Transportnetz.

Mehr als 700.000 Studierende sind an den 72 Universitäten in Nordrhein-Westfalen eingeschrieben. Für diese Fachrichtung gibt es eine Reihe von Studiengängen. Sie gliedern sich in 30 öffentlich-rechtliche, 30 privat- und kirchlich organisierte Universitäten, fünf FHs und sieben staatlich anerkannte Kunst- und Musikhochschulen. Von den Universitäten gibt es zahlreiche weitere. An den Universitäten werden rund 1.500 so genannte Grund- und weitere 1.100 Aufbaustudiengänge angeboten.

Mehr zum Thema