Duales Studium nach Studium

Doppelstudium nach dem Studium

Was uns zu den Nachteilen bringt: Das duale Studium ist arbeitsintensiv und die Studienzeit ist straff organisiert. In der Regel endet das duale Studium mit einem Bachelor-Abschluss. Magister nach zwei Bachelorstudiengängen Im Anschluss an Ihren Abschluss können Sie einen Abschluss hinzufügen. Wonach ist das aber bei einem Doppelstudium? Kann man nach einem dichten Doppelstudium überhaupt einen "normalen" Masterabschluss an einer Fachhochschule oder Universität absolvieren?

Gibt es auch Doppelmaster? Es gibt im Netz viele Berichte von Doppel-Bachelor-Absolventen, die Schwierigkeiten beim Start eines Masterstudiums hatten oder dies überhaupt nicht konnten.

Obwohl der Doppel-Bachelor-Abschluss dem eigentlichen Bachelor-Abschluss entspricht, werden die Differenzen bedauerlicherweise oft im Einzelnen dargestellt. Diese Angaben hindern dann den Umstieg auf eine andere gewünschte Universität, um dort den Abschluss des Masterstudiums zu erreichen. Erläuterung: Jeder Bachelor-Abschluss, ob hauptberuflich oder dual, basiert auf einem Leistungspunktesystem, das für das Absolvieren der einzelnen Studiengänge verliehen wird.

Abhängig davon, wie stark die Lehrveranstaltungen unterrichtet werden, erhältst du am Ende mehr oder weniger Kreditpunkte. Es kann also sein, dass die Hochschule die Beantragung eines Masterstudiums zurückweist, da im Doppel-Bachelorstudium anstelle der 6 für ein Studienfach erforderlichen Kreditpunkte nur 4 Kreditpunkte vergeben wurden. Dann gibt es die Gelegenheit, sich über die Studiengänge an der Hochschule zu informieren und die dazugehörigen Fehlstellen zu ermitteln, aber dafür muss man in der Regel ein oder zwei weitere Halbjahre durchlaufen.

Derjenige, der sich nach dem doppelten Maschinenbaustudiengang an der DHBW für den Studiengang Maschinentechnik an der Technischen Universität Darmstadt anmelden will, muss voraussichtlich die so genannte "Materialaufnahmeprüfung" abzulegen. Hintergrund dieser Untersuchung ist, dass der Unimaster forschungsorientierter ist und daher viel mehr auf ein großes Theorie-Know-how gesetzt wird, als es im applikationsorientierten (d.h. praxisorientierten) Doppel-Bachelorstudium gelehrt wurde.

Die Anzahl der Mathematikfächer an einer Doppeluniversität oder Kooperationsakademie beträgt zum Beispiel nur etwa 50% dessen, was an einer Uni unterrichtet wird. Die Suche nach einem Master-Abschluss nach dem Doppelstudium ist etwas unkomplizierter, wenn es sich nicht zwangsläufig um eine Uni handeln muss. FHs und Doppelhochschulen waren schon immer sehr praxisorientiert und da sollte man mit einem Doppel-Bachelor-Abschluss nicht zu viele Hindernisse haben.

Wenn diese Wahl für Sie in Betracht kommt, haben Sie in jedem Falle auch genügend Lernmöglichkeiten. Am einfachsten, aber auch unglücklicherweise die kostenintensivste Option für einen Master-Abschluss nach dem dualen Studium ist das Teilzeitstudium. Das Teilzeitstudium ist als Fernlern- oder Präsenzkurs (z.B. Abendkurs) möglich. Mit zunehmender Anzahl von Universitäten in Ihrer Nähe steigt die Wahrscheinlichkeit, einen Teilzeit-Abendkurs zu besuchen.

Auf unserem Kooperationsportal für alle Studienmöglichkeiten können Sie sehr komfortabel recherchieren: Studium - berufsbegleitend. de. Support von Firmen gesucht? Sie möchten von Ihrem Haus eine Fördermittel für den Meister erhalten? Im Idealfall sollten Sie also nach dem Doppel-Bachelorabschluss einen Doppel-Master hinzufügen? Sinnvoll aber nur, wenn Sie nicht nur während des Studiums, sondern auch danach im eigenen Haus bleiben.

Sie müssen also nach einem Dual- oder Teilzeit-Masterstudium Ausschau halten und einen Arbeitsvertrag mit Ihrem Unternehmen abschließen, in dem Sie sich verpflichten, für mehrere Jahre zusammenzuarbeiten. Kostenlose Doppelstudienplätze per E-Mail? Jeden Freitags senden wir Ihnen eine Kurzübersicht über die neuen, kostenlosen Doppelstudienplätze - natürlich ohne Aufpreis! Detailliert erläutert werden mehrere hundert Lehrveranstaltungen - von Afrikanisch für die Agrarwissenschaften bis Zischlerei.

Darüber hinaus finden Sie Ansprechpartner von Studienberatern, Informationen zu Bewerbungen und Hochschulalltag, Hinweise zur Förderung und Wohnraumsuche & vieles mehr.

Mehr zum Thema