Duales Studium nach Ausbildung

Doppelstudium nach der Ausbildung

Wie keine andere Form des Studiums in Deutschland verbindet ein duales Studium Theorie und Praxis. Doppelstudium nach der Ausbildung Hallo sehr geehrte Leserinnen und Besucher, wie meine Kolleginnen und Kollegen und ehemalige "Mitazubis" bereits gemeldet haben, sind die Schlussprüfungen erfolgreich durchlaufen. Nun musste die Anfrage beantwortet werden: Ich möchte Ihnen in diesem Beitrag ein wenig darüber erzählen, wie ich mich für ein duales Studium als Auditor entschlossen habe und was ich in der Zwischenzeit geleistet habe, während ich auf den I. O. 2013 wartete.

Es war für mich eine sehr einfache Wahl, den Weg des Nachdiploms zu gehen, denn ich hatte bereits während der diversen Abteilungsaufgaben in den letzten zwei Jahren bemerkt, dass ich mich sehr für die ökonomischen Zusammenhänge interessierte, die man immer wieder vorfindet. Ich habe in mehreren Gesprächen mit Fachleuten aus unterschiedlichen Fachbereichen aus ihren Berichten erfahren, dass viele Pfade nach Rom führten, d.h. viele Lehrveranstaltungen in die Ökonomie führten.

Es folgten viele Internetrecherchen und einige Universitätsbesuche sowie zahlreiche Treffen mit Studienberatern. Aber kein Studium war für mich ganz und gar befriedigend. Danach kam die Zeit der Examen und die Suche nach dem "Nachher" wurde ausgesetzt.... Die Examenszeit war äußerst kurz vorbei und die Transfergespräche mit unserem Trainer waren auf dem Programm.

Auf einmal ging es wieder um die Fragestellung "Und jetzt?" und ich hatte noch immer keine Ahnung. Anders als ich hatte mein Trainer bereits eine ganz bestimmte Lösung für mich: ein duales Auditstudium bei pwc. Dieser Kurs ist exakt das Paket, das ich die ganze Zeit über suchte!

Das Studium war für mich also ein abgeschlossenes Geschäft. Sobald die Fragen des Ausbildungsplans geklärt waren, ergaben sich weitere Fragen mit der Wahl des dualen Studiensystems. Das Training beendete im Juli und das Studium begann erst im Okt. Es war mir ein Anliegen, die drei Monaten in der Fakultät zu verbracht zu haben, wo ich auch während des Studiengangs meine Praxisaufträge haben würde.

In Absprache mit meinem inzwischen früheren Trainer, dem Verantwortlichen für die Doppelstudenten und dem Ansprechpartner meiner Wunschfakultät, wurde mir mein Wunsche erfüllt und ich konnte für die Übergangsphase bei Assurance IS (Industrial Services) einsteigen. Zunächst brauchte ich ein Online-Training an der PwC Academy, damit ich nicht völlig unerwartet in den Mannschaften sitzen konnte.

Selbstverständlich ist ein grundlegendes Verständnis der Buchhaltung erforderlich, das ich dank meiner absolvierten Kaufmannsausbildung mitbrachte. Am morgigen Tag werden die Start-up-Tage der Doppelstudenten in Frankfurt am Main stattfinden und ich bin schon jetzt sehr begeistert von meinen Kommilitonen! Wenn du weitere Informationen zum Studium an der pwc hast oder etwas anderes über das Studium an der pwc wissen möchtest, kannst du mich jederzeit aufsuchen.

Mehr zum Thema