Duales Studium Marketing

Doppelstudium Marketing

Zahlen und Fakten des Studiengangs Marketing Managementprogramms Möchten Sie in Zukunft noch kreativer agieren, Werbemaßnahmen umsetzen oder den Produktabsatz durch Online-Marketing erhöhen? In dem Bachelor-Studiengang Marketing Managment befassen Sie sich mit den Werkzeugen, Zielsetzungen und Konzepten des Marketing. Der Fokus liegt auf der praktischen Umsetzung! Der wöchentliche Austausch zwischen Unternehmenspraxis und Campustheorie ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen unmittelbar anzuwenden.

Auf dem Weg zu einem erfolgreich abgeschlossenen Studium begleiten Sie unsere Lehrenden und Studentenberater. PraxispartnerGemeinsam mit Ihnen suchen wir Ihren Praxispartner: geeignet für Ihre Ideen und aus Ihrer Stadt. Das Marketing und der Verkauf sind zentrale Funktionen in Unternehmungen. Egal ob Online-Marketing oder Vertrieb: Wir machen Sie fit für eine erfolgreiche Marketinglaufbahn.

Marketingmanagement-Studium: Anforderungen & Karrieremöglichkeiten

Im Studium des Marketingmanagements geht es um die Marketing und Distribution von Waren. Sie lernen unter anderem, wie man für unterschiedliche Gruppen Marktforschungen durchführt oder wie man Vermarktungspläne erstellt, damit der Schuhmarkt oder das Sofabett den entsprechenden Platz einnimmt. Sie qualifizieren sich mit einer Mischung aus betriebswirtschaftlichen und marketingbezogenen Kenntnissen für Managementpositionen in unterschiedlichen Industrien und Unternehmungen.

Durch die modularen Einzelkurse erhalten Sie sowohl betriebswirtschaftliches Wissen als auch spezielles Know-how im Marketingmanagement. Sie erwerben neben der BWL die Fachgebiete Wirtschaft (VWL), Buchhaltung, Controlling und Recht. Sie lernen in den Schulungen z.B., wie man Vermarktungskonzepte für ein Produkt oder eine Dienstleistung entwickelt oder welche Marketing- und Vertriebswege Ihnen zur Auswahl stehen. Der Kurs vermittelt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Themen.

In der Regel haben Sie im Haupstudium die Chance, sich für einen Schwerpunkt bereich zu qualifizieren. Sie können z.B. zwischen Online-Marketing, Vertrieb oder Kommunikation wählen. Das Masterstudium, das auf dem Bachelorstudium aufbaut, bietet Ihnen die Chance, Ihr Wissen zu spezifizieren und zu erweitern. In der Regel werden an Hochschulen und technischen Hochschulen rein marketingorientierte Kurse angeboten.

Einige davon sind weltweit orientiert, kombinieren sich mit anderen Fachgebieten wie dem Verkaufsmanagement oder fokussieren sich auf spezifische Themen wie z. B. den Bereich des Sports oder der Modebranche. In manchen Fällen kann es vorkommen, dass Sie im Zuge eines BWL-Studiums auch auf Marketing Manager als Spezialisierung stoßen. Je nach Universität haben Sie die Wahl, Marketing Managment vollzeitlich, teilzeitlich oder als duales Studium zu studieren.

Wenn Sie mit einem Bachelors beginnen, sollten Sie 6 bis 8 Studiensemester einplanen. Der Regelstudiengang des Masterstudiums dauert 3 bis 4 Jahre. Im Rahmen von Veranstaltungen und Vorträgen vermittelt Ihnen die Vortragende alles Wissen, das Sie als Marketingmanager benötigen. An einigen Universitäten wird mit Fallbeispielen gearbeitet, um den Studenten das Material so nah wie möglich an die Praxis zu bringen.

Um sich gut auf den zukünftigen Berufsweg vorzubereiten, sind Praktika oder Semester im Curriculum der meisten Bildungseinrichtungen stark durchdacht. Abhängig von der Universität können Sie diese Kurse auf Anfrage auch im Auslandsstudium absolvieren - vor allem bei internationalen Fachhochschulstudien. Das Bachelorstudium schließt mit der Abschlussarbeit ab. Wenn Sie für einen Masterabschluss studieren, ist die Magisterarbeit genau das Richtige für Sie.

Wenn Sie Ihre Abschlußprüfung und das in der Praxis übliche Colloquium bestehen, können Sie sich dann Bachelor of Arts (B.A.), Magister of Arts (M.A.), Magister of Science (M.Sc.) oder Magister of Business Administration (MBA) aussprechen. Danach erhalten Sie vom Meister das Recht auf eine Doktorarbeit. Für den Start des Studiums Marketing Managment benötigen Sie das Abi, die Fächergebundene Hochschule oder die Abi.

An den Universitäten ist es auch möglich, einen Master-Abschluss, einen Abschluss als staatl. geprüfter Facharbeiter oder Wirtschaftswissenschaftler zu erwerben. Wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung mit 3 Jahren Berufserfahrung haben und eine Eignungsprüfung bestehen, können Sie Ihr Studium auch starten. Die Universitäten erkundigen sich hier z.B. nach Ihren Kenntnissen in den Sprachen Deutschland, Mathematik und England und wollen mehr über Ihre Motivation zum Studium nachlesen.

Vor allem bei der Bewerbung um einen grenzüberschreitenden Abschluss ist der Beweis guter englischer Sprachkenntnisse Teil der Zulassungsbedingungen. Als Beweis kann hier das Cambridge-Zertifikat sowie ein erfolgreicher TOEFL- oder IELTS-Test verwendet werden. Wenn Sie bereits einen Bachelorsabschluss oder ein betriebswirtschaftliches Studium haben, können Sie einen Master-Abschluss anstreben.

Einige Institutionen verlangen auch professionelle Erfahrung und gute Englischkenntnisse auf Stufe B2 des ESR. Sie können sich auch an ein Motivations-Schreiben oder die Präsentation einer Fallstudie aus dem Bereich Geschäftsleitung oder Marketing wenden. An manchen Universitäten müssen Sie übrigens für den Master-Abschluss eine höhere Studiengebühr aufbringen. Wenn Sie sich für Werbe- und Marketingprodukte interessieren, sollten Sie ein Studium im Bereich Marketingleitung in Betracht ziehen. In diesem Fall sollten Sie sich für ein Studium entscheiden.

Zusammen mit Ihren Werbekunden finden Sie immer eine optimierte, maßgeschneiderte Marketing-Lösung. Gerade bei einem Auslandsstudium sollten Sie die deutsche Landessprache gut beherrscht haben, da die Lehrveranstaltungen oft nur in englischer Sprache ablaufen. Im Anschluss an Ihr Marketing Management Studium haben Sie die Möglichkeit, sowohl im In- als auch im Ausland zu sein.

Durch Ihr umfassendes Wissen im Marketing und in der Betriebswirtschaftslehre sind Sie offen für ein breites Spektrum von Aktivitäten. Im Durchschnitt erwirtschaftet ein Marketingleiter rund 3.600 Euro pro Jahr. Ihr Anfangsgehalt von 2.700 Euro pro Kalendermonat ist als Marketingmanager etwas über dem eines Marketingleiters. In Deutschland gibt es an verschiedenen Hochschulen, Fachbereichen und Hochschulen ein Marketing-Managementseminar.

Mit der IUBH - Internationalen Fachhochschule Bad Honnef, der Bergischen UniversitÃ?t Wuppertal und der Fachhochschule Hof zÃ?hlen sie zu den renommiertesten.

Mehr zum Thema