Duales Studium Betriebswirtschaftslehre

Doppelstudium in Betriebswirtschaft

Allgemeine Einführung und die Karriereperspektiven des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre. Kölner Sie suchen ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Köln? In einem dualen Studium verbinden sich Studium und Praxis: Wer sich für diese Art des Studiums interessiert, verweilt bereits während des Studiums viel Zeit in einem Betrieb, entweder in Gestalt von längerem Praktikum oder gar einer Ausbildung. So ist es kein Zufall, dass diese Art von Studium in Deutschland immer mehr an Popularität gewinnt - sowohl bei Bewerbern als auch bei Unternehmern.

Es sind vier unterschiedliche Dualstudienmodelle zu unterscheiden: Duales Studium, das Ausbildung, Praktikum, Teilzeitarbeit und Arbeit integriert. Ein wesentliches Merkmal von ausbildungsintegrierten Studiengängen ist, dass die Absolventinnen und Absolventen neben einem Universitätsabschluss auch eine staatliche Ausbildung durchlaufen. In einem praxisintegrierten Studiengang werden dagegen lange Praktikumsplätze in einem Betrieb absolviert. Im Gegensatz dazu werden in einem Betrieb lange Praktikumsplätze angeboten. Auch hier profitiert der Student von der engen Verbindung von Wissenschaft und Praktik, erwirbt aber nur einen Universitätsabschluss.

Als weitere Option gibt es das Doppelstudium, das entweder teilzeitlich oder berufsintegriert sein kann. Sie interessieren sich für Betriebswirtschaft und haben Freude an der Statistik? Die BWL-Studie ist dann für Sie goldrichtig! Als Betriebswirt bereiten Sie sich bestens auf die Anforderungen in Betrieb und Industrie vor. Um Ihnen die Wahl des Studiums zu erleichtern, sagen wir Ihnen alles, was Sie über die Studieninhalte, Anforderungen, Studiengänge und die verschiedenen Studiengänge im BWL-Bereich wissen müssen.

In unserer großen Datenbasis finden Sie alle Universitäten, die ein betriebswirtschaftliches Studium anstreben. Sie bereiten sich mit einem betriebswirtschaftlichen Studium auf eine vielseitige und umfassende Managementkarriere vor. Während des Studienverlaufs können Sie Ihre ersten Schwerpunktthemen auswählen und so frühzeitig eine Spezialisierung vorgeben. Ihr Studium vermittelt Ihnen ein weites Spektrum an Spezialwissen und bereitet Sie optimal auf eine Laufbahn im Managment vor.

Es ist besonders für Start-ups und Studenten von Interesse. Sie haben die Möglichkeit, zwischen einem Vollzeit- oder Dualstudium zu wählen. Arbeitnehmer können sich aber auch durch ein Teilzeitstudium weiter qualifizieren.

Hanover

Sie suchen ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Hannover? In einem dualen Studium verbinden sich Studium und Praxis: Wer sich für diese Art des Studiums interessiert, verweilt bereits während des Studiums viel Zeit in einem Betrieb, entweder in Gestalt von längerem Praktikum oder gar einer Ausbildung. So ist es kein Zufall, dass diese Art von Studium in Deutschland immer mehr an Popularität gewinnt - sowohl bei Bewerbern als auch bei Unternehmern.

Es sind vier unterschiedliche Dualstudienmodelle zu unterscheiden: Duales Studium, das Ausbildung, Praktikum, Teilzeitarbeit und Arbeit integriert. Ein wesentliches Merkmal von ausbildungsintegrierten Studiengängen ist, dass die Absolventinnen und Absolventen neben einem Universitätsabschluss auch eine staatliche Ausbildung durchlaufen. In einem praxisintegrierten Studiengang werden dagegen lange Praktikumsplätze in einem Betrieb absolviert. Im Gegensatz dazu werden in einem Betrieb lange Praktikumsplätze angeboten. Auch hier profitiert der Student von der engen Verbindung von Wissenschaft und Praktik, erwirbt aber nur einen Universitätsabschluss.

Als weitere Option gibt es das Doppelstudium, das entweder teilzeitlich oder berufsintegriert sein kann. Sie interessieren sich für Betriebswirtschaft und haben Freude an der Statistik? Die BWL-Studie ist dann für Sie goldrichtig! Als Betriebswirt bereiten Sie sich bestens auf die Anforderungen in Betrieb und Industrie vor. Um Ihnen die Wahl des Studiums zu erleichtern, sagen wir Ihnen alles, was Sie über die Studieninhalte, Anforderungen, Studiengänge und die verschiedenen Studiengänge im BWL-Bereich wissen müssen.

In unserer großen Datenbasis finden Sie alle Universitäten, die ein betriebswirtschaftliches Studium anstreben. Sie bereiten sich mit einem betriebswirtschaftlichen Studium auf eine vielseitige und umfassende Managementkarriere vor. Während des Studienverlaufs können Sie Ihre ersten Schwerpunktthemen auswählen und so frühzeitig eine Spezialisierung vorgeben. Ihr Studium vermittelt Ihnen ein weites Spektrum an Spezialwissen und bereitet Sie optimal auf eine Laufbahn im Managment vor.

Mit 532.000 Einwohner und zahlreichen namhaften Firmen ist Hannover eine Universitäts- und Messestadt. Die Stadt hat viele Einwohner. Unter den großen Auftraggebern sind die Autozulieferer Continental und WABCO, das VW-Werk Hannover, die Norddt. Länderbank, der Tourismuskonzern TUI und der Gebäckhersteller Bahnlsen. Die Medizinische Fakultät Hannover beschäftigt mehr als 7.500 Menschen.

Mit rund 90 Fächern ist die Leibniz-Zentrale Hannover die grösste kommunale Institution. In Hannover werden an der FH Hannover mehrere Bachelor- und Master-Studiengänge in Betriebswirtschaft angeboten. Darüber hinaus werden an der FH Hannover Bachelor-Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Internationale Betriebswirtschaftslehre, Banken und Versicherungen und Wirtschaftsinformationssysteme sowie Master-Studiengänge in Mittelstandsmanagement und Corporate Development angeboten.

Darüber hinaus gibt es die Chance, an der FH Wirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen zu lernen.

Mehr zum Thema