Duales Studium Bauzeichner

Doppelstudium als Zeichner

Mit einer speziellen Computersoftware erstellen Bauzeichner Maßzeichnungen und Pläne für die Bauindustrie. Doppelstudium Bauingenieurwesen (Zeichner M/W). Inwiefern funktioniert ein duales Studium wie dieses?

Doppelstudium Tiefbau mit Berufsausbildung zum Bauzeichner

Bauzeichner innen und Bauzeichnerinnen fertigen mit einer speziellen EDV-Software Maßzeichnungen und Baupläne für die Bauindustrie an. Mit der Umsetzung von Entwürfen und Spezifikationen legen sie die Grundlage für eine reibungslose Umsetzung in Architektur, Tiefbau, Tiefbau, Tiefbau, Straßenbau und Gartenbau. Tiefbauingenieure projektieren, kalkulieren und bauen Strassen und Gebäude. Der erweiterte Aufgabenbereich umfasst Verträge, Projektentwicklung und -management sowie Finanzen und Facility Management.

Zeichnerausbildung / Duales Studium zum Bauingenieur Schüßler-Plan

Der Bauzeichner ist ein nach dem BBiG (Berufsbildungsgesetz) zugelassener 3-jähriger Lehrberuf. Bauzeichner und Bauzeichnerinnen entwerfen Maßzeichnungen und Baupläne für den Baubereich. Technische Zeichner sind überwiegend in Baubehörden, Architektur- und Konstruktionsbüros sowie Bauunternehmen mit eigener Planung tätig. Bei Schüßler-Plan absolvieren Sie eine verantwortungsvolle Berufsausbildung, in der Sie ein breites Spektrum an spannenden und anspruchsvollen Aufgaben vorfinden.

Sollten Sie an dieser qualifizierenden Berufsausbildung Interesse haben, informieren Sie sich bitte in den jeweiligen Stellenausschreibungen, ob wir aktuell offene Stellenangebote haben. Das duale Studium zielt darauf ab, die Studierenden auf zwei Arten auszubilden: zum einen an einer Universität, zum anderen in einem Betrieb. Gegenüber einem konventionellen Studium ist daher der Praxisteil der Lehre wesentlich wichtiger.

Zudem absolvieren die Studenten in der Regel einen Hochschulabschluss in einem ausgewiesenen Lehrberuf. Offiziell wird der im MÃ??rz 2007 an der FH Köln akkreditierte Studiengang als "Bachelorstudium Bauingenieurwesen" bezeichnet. Der Studiengang lehrt zunächst ein breites Spektrum an bauspezifischen Grundprinzipien und Verfahren, bevor er nach den Studienbereichen Bauwirtschaft, Geophysik, Bauingenieurwesen, Verkehr und Wassermanagement unterscheidet.

Das breite Angebot ist einzigartig an den FHs in Nordrhein-Westfalen. Ein duales Studium im Bereich "Bauingenieurwesen" ist in Berlin an der Fachhochschule für Ökonomie und Rechtstmöglich möglich. Grundlegende Voraussetzung für die Zulassung zum Studium des Bauingenieurwesens an den Universitäten Köln oder Aachen, der Fachhochschule Berlin, der Fachhochschule Bochum oder der Fachhochschule Wuppertal ist die Abiturprüfung.

Ein Praktikum vor Studienbeginn ist nicht zwingend erforderlich. Zusätzlich ist von allen Antragstellern ein Ausbildungsvertrag erforderlich, einschließlich der ergänzenden Vereinbarung zum Ausbildungsvertrag im Zuge des Dualen Bauingenieurstudiums in einem in Verbindung mit der Hochschule ausgeübten Lehrberuf. Sollten Sie sich für ein duales Studium interessieren, lesen Sie bitte in den jeweiligen Stellenausschreibungen, ob wir aktuell offene Stellenangebote haben oder wenden Sie sich an unsere Ansprechpartner/innen.

Mehr zum Thema