Duales Studium 2015

Doppelstudium 2015

BildungPlus: Duales Studium in Zahlen: May 2015. ? Duales Studium: doppeltes Lernen, doppeltes Leben.

Die Deutsche Bundesbahn hat ein duales Studium angeboten.

Mit Hannahs High-School-Abschluss in der Hosentasche im Jahr 2009 kam die Fragestellung auf: Was jetzt? Ein Ausbildungsplatz in einem Unternehmen erschien ihr nicht richtig, aber auch Hannah konnte sich keine reine wissenschaftliche Arbeit an einer Hochschule ausdenken. Daher hat sie sich für ein duales Studium entschieden. Dadurch konnte sie Praktik und Naturwissenschaft verbinden, und sie musste sich keine Gedanken darüber machen, wie sie ihr Studium finanzieren würde.

Mittlerweile hat sie ihren Bachelor-Abschluss in Immobilienmanagement bei der DB gemacht. Hannah entschied sich nach einer längeren Suche für das Doppelstudium bei der DAB. "Ich musste mehrere Hindernisse überwinden", sagt Hannah. Für einen Tag erhielten die Antragstellerinnen und Antragsteller Aufgabenstellungen für Teamarbeit, logisches Verstehen und zeitliche Belastung.

Bei der Deutschen Bundesbahn gibt es mehrere Doppelstudium. "â??Ich hatte mich fÃ?r Service Management und Immobilien beworbenâ??, sagt Hannah. Zu diesen kaufmännischen Lehrgängen kommen 19 weitere wie z. B. die Fachrichtung E-Technik, Maschinenwesen, Betriebswirtschaftslehre oder Bauwesen hinzu. "â??Ich will nicht nur lernen, ich will auch praktisch sein. Das hat mir gerade gefallen ", fasst Hannah zusammen, "ich habe die Arbeit im Unternehmen besonders genossen.

"Hannah hat für die DB in Hamburg wegen des Praxisbezugs mitgearbeitet. Sie studierte an der Leipziger BA in Leipzig. "Nach drei Jahren kann man behaupten, dass ich schon einmal daran mitgearbeitet habe", sagt Hannah. Die DB erleichtert den Studenten mit einer Netzkarte den Wechsel zwischen den verschiedenen Orten. Viele Studenten haben nicht die nötige Übung, wenn sie an einer Universität einsteigen.

Alternativ dazu bieten viele hochschulische Betriebe praxisnahe Doppelstudiengänge an. Die Vereinbarung wird unmittelbar zwischen dem Konzern und den dualen Studenten abgeschlossen. Die Schüler werden entweder wie Praktikanten entlohnt oder bekommen ein Praktikum. Hannah gefiel es, dass ihr während des Studienabschlusses die Möglichkeit der Übernahmen versprochen wurde. Auch für ihr anschließendes Magisterstudium an der Uni Potsdam bot ihr die DB einen Werkstudentenstelle in Berlin an.

Hannah ist heute 20 Wochenstunden bei der DB tätig und absolviert einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft. "Ich kann meine Arbeitszeiten während des Masterstudiums beliebig aufteilen, so dass ich Studium und studentische Tätigkeit kombinieren und während der Prüfungszeiten Urlaub nehmen kann. "Sie entschied sich für den Abschluss des Masterstudiums, um einen höherwertigen Universitätsabschluss zu erlangen - für Karrieremöglichkeiten im Unternehmen.

Mehr zum Thema