Duale Studiengänge Marketing

Zweifachstudiengänge Marketing

Berlins Sie suchen ein berufsbegleitendes Marketingstudium in Berlin? In einem dualen Studiengang verbinden sich Lehre und Praxis: Wer sich für diese Art des Studiums interessiert, verweilt bereits während des Studiums viel Zeit in einem Betrieb, entweder in Gestalt von längerem Praktikum oder gar einer Ausbildung. So ist es kein Zufall, dass diese Art von Studien in Deutschland immer mehr an Popularität gewinnt - sowohl bei Bewerbern als auch bei Unternehmern.

Es sind vier unterschiedliche duale Studiengänge zu unterscheiden: Der duale Studiengang, der Ausbildung, Praktikum, Teilzeitarbeit und Arbeit integriert. Ein wesentliches Merkmal von ausbildungsintegrierten Studiengängen ist, dass die Absolventinnen und Absolventen neben einem Universitätsabschluss auch eine staatliche Ausbildung durchlaufen. In einem praxisintegrierten Studiengang werden dagegen lange Praktikumsplätze in einem Betrieb absolviert. Im Gegensatz dazu werden in einem Betrieb lange Praktikumsplätze angeboten. Auch hier profitiert der Student von der engen Verbindung von Wissenschaft und Praktik, erwirbt aber nur einen Universitätsabschluss.

Als weitere Option gibt es das duale Studienprogramm, das entweder teilzeitlich oder berufsintegriert sein kann. Für Kreativschaffende mit betriebswirtschaftlichem und kommunikativem Schwerpunkt ist ein Marketing-Kurs das passende Thema. Vom Marketingkonzept über individuelle Marketinginstrumente bis hin zu vielschichtigen Aktionen und langfristig angelegten Marken. Im detaillierten Beitrag Marketing Studies finden Sie alles, was Sie über Studieninhalte, Anforderungen und Berufsaussichten wissen müssen.

Außerdem: Wir führen alle Universitäten auf, die Marketingstudien ausstellen! Beim Marketing geht es im Wesentlichen darum, gezielt mit Produkten oder Brands auf den Märkten zu agieren. Abschließend müssen Sie den Verbraucher durch eine Werbekampagne und Werbemaßnahmen über das jeweilige Erzeugnis unterrichten und ihn davon einbeziehen. Während Ihres Marketingstudiums erwerben Sie das notwendige Know-how.

Neben den betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Grundkenntnissen gehören auch das Recht sowie besondere Marketingvorträge und Seminare zum Programm. Dazu gehören Themen wie z. B. das strategische Marketing-Management, das operative Marketing, das Marketing-Controlling oder die Marktforschung. Viele Studiengänge haben im Laufe des Studiengangs Spezialisierungen und Schwerpunktsetzungen, z.B. Online-Marketing, Sozialmedienmarketing oder Event-Marketing. Sie sollten über gutes Analysedenken, gute Englisch- und Mathematikkenntnisse und viel Spaß an der Arbeit für einen erfolgreichen Marketing-Abschluss verfügen.

Die Stadt Berlin ist sowohl das Land als auch die Landeshauptstadt und der Sitz der Regierung der BRD. Die Metropole Berlin ist eine der am meisten besuchten in Europa und eine europäische Drehscheibe für Schiene und Flugverkehr. In Berlin spielt der Bereich Bildende Künste und Naturwissenschaften eine wichtige Funktion. In Summe sind es über 200.000 Studenten aus aller Herren Länder an den Fachhochschulen sowie an den sieben Fach- und vier Fachhochschulen, der Caritas-Universitätsmedizin, zwei Konfessions- und mehr als 30 Privathochschulen.

Im Zentrum der wissensbasierten Landschaft steht die auf Natur-, Geistes-, Sozial- und Medizinwissenschaften spezialisierte FUB.

Mehr zum Thema