Duale Lehre

Doppellehre (Dual Teaching)

Was es zu wissen gibt - Kontakt - Startseite; Themen; Bildung und Ausbildung - Lehrlingsausbildung; Broschüre: Junge Menschen haben ein Recht auf Ausbildung Einstieg in die Förderung: Duale Ausbildung und Berufsausbildung stärken!

Kein Buck auf dem Messgerät

Die duale Ausbildung im internationalen Vergleich wird als erfolgreiches Österreichisches Modell angesehen. Und warum geht dann die Anzahl der Auszubildenden zurück? Georg Ringseis' Autowerkstatt befindet sich an prominenter Stelle am schwarzen Bergplatz in Wien. Für Ringeis sind sechs Personen tätig, darunter seine Ehefrau und ein Auszubildender. Nur noch einer. Das sagt der Monteur und Gildenmeister Ringseis:

Georg Ringseis ist nicht der Einzige, der es mit jungen Lehrlingen nicht leicht hat. Die Österreichische Berufsbildung wird weltweit als Leitbild angesehen, befindet sich aber in der Krisensituation. In der Automobilbranche ist die Anzahl der Auszubildenden wie in vielen anderen Industrien seit Jahren rückläufig, obwohl es nicht weniger Unternehmen gibt. Während 1980 noch mehr als 100.000 Auszubildende in der Lehre waren, waren es im vergangenen Jahr weniger als 45.000. Das duale Ausbildungsmodell, bei dem der theoretische Teil in den berufsbildenden Schulen und die praktische Berufserfahrung in den Ausbildungsbetrieben gelehrt wird, wird regelmässig hochgelobt.

Gleichzeitig sind aus der Perspektive der jungen Menschen die Möglichkeiten, Geld zu verdienen, vor allem in der Wirtschaft und im Handwerk gut. Lediglich zwei Gebäude von der Werkstätte von Georg Ringseis entfern, das geschichtsträchtige Münster und der Barockmarmor im Industriegebäude lassen uns an traditionelle Wertvorstellungen denken. Auch hier, am Hauptsitz der IV, wird die Weiterentwicklung der Lehre als Problemfeld angesehen.

"Durch den demographischen Wandels wird die Anzahl der Jugendlichen immer kleiner. "Neumeier sieht dafür einen gesellschaftlichen Wertverlust verantwortlich: "Die Förderung der Schulbildung nach der neunten Klasse geht oft zu Lasten des Unterrichts. Das beliebte Sprichwort lautet: "Wenn man in der schulischen Phase scheitert, muss man eine Lehre absolvieren.

Die Schulung in Deutschland wird bereits im nächsten Jahr beginnen. Ein einheitliches, für alle besseres Ausbildungssystem soll auch das Bild der Ausbildungsberufe verbessern.

Doppelte Bildung in der Region Aachen in den Städten

Alle, die eine Ausbildung anstreben, können nach der Schule eine duale Ausbildung absolvieren. Im Regelfall verbringen die Praktikanten drei bis vier Tage im Unternehmen, um die Praxis des entsprechenden Berufes zu durchlaufen. In den anderen Tagen gehen sie in die Berufsfachschule, wo sie neben den allgemeinbildenden Fächern auch die für den Lehrberuf notwendige technische Fachkunde lernen.

Die duale Ausbildungszeit beträgt je nach Berufsstand zwischen zwei und dreieinhalb Jahren. Kommunale Koordination im Bildungsamt hat die Funktion, fundiert zu informieren und auf die Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven der doppelten Berufsbildung hinzuweisen. Eine wesentliche Zielsetzung in diesem Aktionsfeld ist die Bewusstseinsbildung von Multiplikatoren in und ausserhalb von Schulen. Zielgruppen sind Schüler und ihre Erziehungsberechtigten sowie Elternmitarbeiter, Schulleiter, Lehrer, Studien- und Berufskoordinatoren (StuBO), Firmen, Untenehmen und Einrichtungen.

Mehr zum Thema