Duale Ausbildungen

Zweifache Ausbildung

Duale Ausbildung hingegen wird oft als "Königsweg" in die Arbeitswelt angesehen. Inwiefern funktioniert die duale Berufsausbildung tatsächlich? In Deutschland ist die duale Ausbildung eine Möglichkeit, einen Berufsabschluss zu erwerben. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die duale Ausbildung.

Duale Schulung

In Deutschland ist man bekannt für sein duales Berufsbildungssystem. Das heißt, dass die Bildung in zwei Teile gegliedert ist: Die theoretischen Teile der Lehre finden in einer Berufsfachschule statt, die praktischen Teile in einem Unternehmen. Auf diese Weise können die Trainees, auch "Lehrlinge" oder "Lehrlinge" oder "Lehrlinge" genannt, viel Praxiserfahrung gewinnen. Bewerbungen für eine duale Grundausbildung werden vom Unternehmen eingereicht.

Es gibt in den Unternehmen Angestellte, die sich um den Praktikanten kümmert. Neben der innerbetrieblichen Bildung gibt es auch die so genannte BMS. Neben allgemeinen Themen wie z. B. der deutschen, englischen oder mathematischen Sprache werden hier die fachtheoretischen Grundkenntnisse für den Lehrberuf vermittelt. Das Training wird bezahlt, d.h. die Praktikanten erhalten ab dem ersten Jahr ihrer Lehre ein Entgelt von dem Unternehmen, in dem sie tätig sind.

Das Entgelt erhöht sich mit jedem Lehrjahr und variiert je nach Fachgruppe. Der Ausbildungszeitraum umfasst in der Regelfall zwei bis drei Jahre. Das Training schließt mit einer Abschlussprobe ab.

Doppelte Berufsausbildung zum Sprachlehrer in den Niederlanden

Möchtest du an holländischen Sprachschulen mit deiner muttersprachigen Sprache Englisch mitarbeiten? Haben Sie sich bereits dafür entschlossen, Deutschlehrerin in den Niederlanden zu werden? Dann melde dich für die duale Berufsausbildung (Lernen und Arbeiten) mit dem Namen VAD an. Durch dieses duale Bildungskonzept schließen Sie die Berufsausbildung zum Sprachlehrer ab und sind während Ihrer Berufsausbildung auch als Lehrerin mit dabei.

Da Sie ein Native Speaker sind, wird Ihr Trainingsprojekt auf 1,5 bis 2 Jahre gekürzt. Nach dieser Schulung haben Sie eine Lehrerlaubnis als Sekundarschullehrer in den Niederlanden. Haben Sie bereits einen entsprechenden Master-Abschluss erworben, können Sie eine Lehrbewilligung ersten Ranges erhalten und in allen Kursen an holländischen Gymnasien Englischunterricht erteilen.

Haben Sie bereits einen entsprechenden Bachelor-Abschluss, können Sie eine Lehrbewilligung zweiten Grades erhalten und auf der unteren Mittelstufe lehren. Es fehlt an Deutschlehrern in den Niederlanden. Zugleich absolvierst du eine gekürzte berufsbegleitende Ausbildung mit Themen wie Didaktik, Lehre und kontrastierender Rechtschreibung. Damit Sie in den Niederlanden vor der Gruppe auftreten können, müssen Sie auch Niederländisch sprechen können.

Deshalb werden Sie im Zuge Ihrer Schulung auch die niederländische Sprache erlernen und diesen Kurs mit einem gesonderten Zeugnis (NT2-Zertifikat) abschließen. Möchtest du an holländischen Sprachschulen mit deiner muttersprachigen Sprache Englisch mitarbeiten? Haben Sie sich bereits dafür entschlossen, in den Niederlanden Deutschlehrerin erster Klasse zu werden? Dann melde dich für die duale Berufsausbildung (Lernen und Arbeiten) mit dem Namen SAD1 an.

Im Rahmen des Doppelprojektes VAD1 absolvierst du eine Lehre als Deutschlehrerin ersten Ranges und bist während deiner Lehre auch als Lehrerin inne. Da Sie ein Native Speaker sind, wird die Ausbildungszeit auf 1,5 Jahre reduziert. Dann haben Sie die Qualifizierung zum Sprachlehrer in den Niederlanden: in allen Kategorien der so genannten HAVO (vergleichbar mit Realschulniveau) und der so genannten VWO (Niederländisches Gymnasium); sowie in allen anderen Schulformen.

Sie spricht Englisch als eigene Sprache. Du hast einen Master-Abschluss in Germanistik oder Deutschtum als Fremde Sprache. Du kannst von 900 pro Tag und Woche wohnen (Hinweis: Die Lebensunterhaltskosten sind in den Niederlanden größer als in Deutschland). Erfahrungen im Wohnen und Arbeitens in den Niederlanden sind von großem Nutzen. Falls Sie sich bei uns beworben haben, senden Sie uns folgende Unterlagen: Senden Sie uns Ihre vollständigen Antragsunterlagen am besten vor dem Stichtag zu.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail: Möchtest du an holländischen Sprachschulen mit deiner muttersprachigen Sprache Englisch mitarbeiten? Haben Sie sich bereits dafür entschlossen, in den Niederlanden Deutschlehrerin zweiten Grades zu werden? Dann melde dich für die duale Berufsausbildung (Lernen und Arbeiten) mit dem Namen SAD2 an. Im Rahmen des Doppelprojektes VAD 2 absolvierst du die Berufsausbildung zum deutschen Zweitstufenlehrer und bist während deiner Berufsausbildung auch als Lehrerin mit dabei.

Da Sie ein Native Speaker sind, wird Ihre Schulung auf 2 Jahre reduziert. Anschließend werden Sie für die Arbeit als Deutschlehrerin in den Niederlanden qualifiziert: Sie spricht Englisch als eigene Sprache. Du hast einen Bachelor-Abschluss in einem entsprechenden Fachgebiet, z.B. in den Bereichen Germanistik, DaF, Erziehungswissenschaft oder Holländisch. Du kannst von 900 pro Tag und Woche wohnen (Hinweis: Die Lebensunterhaltskosten sind in den Niederlanden größer als in Deutschland).

Du möchtest in den Niederlanden leben und mitarbeiten. Falls Sie sich bei uns beworben haben, senden Sie uns folgende Unterlagen: Senden Sie uns Ihre vollständigen Antragsunterlagen am besten vor dem Stichtag zu. Senden Sie Ihre Initiativbewerbung per E-Mail:

Mehr zum Thema