Diplom Braumeister

Braumeister

Ziel des Studiengangs Brauen ist es, Grundkenntnisse in der Brau- und Getränketechnik zu vermitteln. Während des Studiums konnten sich die Studierenden in vier Semestern zum Braumeister weiterbilden. Die akademische Ausbildung von Braumeistern wird nicht zuletzt aufgrund der technischen Entwicklung immer wichtiger. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Diplom Braumeister" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen.

Brauerei (Abschluss Diplombraumeister) - Diplom-Braumeister

Bewerbungsschluss für das Wintersemester: 15.05. - 15.09. Die Bewerbungen für das Sommerhalbjahr sind nur für Höhersemester möglich. Das unterzeichnete Gesuch muss bis zum Ende der Antragsfrist eingehen. Für die Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen sind auch alle anderen Unterlagen bis zum Ende der Anmeldefrist erforderlich. Wenn Sie sich für eine internationale Hochschulreife bewerben, bewerben Sie sich vor Ende der Anmeldefrist bei uni-assist e.V. für Ihre Vorprüfungsunterlagen und legen Sie Ihr Sprachzeugnis vorzeitig vor.

Bei einer Bewerbung als qualifizierter Fachmann legen Sie uns bis zum Ende der Antragsfrist einen Ausbildungsnachweis und einen Beleg über eine 3-jährige Vollzeit-Berufserfahrung vor. Sollten Sie Einzelunterlagen (mit Ausnahme der oben genannten) nicht fristgerecht erhalten, können Sie diese bis zu 5 Woche nach Beginn der Veranstaltung einreichen.

Eine Immatrikulation ist erst möglich, wenn uns alle Bewerbungsunterlagen vorliegen; daher raten wir Ihnen nachdrücklich, alles mit ausreichender Voranmeldung beizufügen. Hier können Sie nachvollziehen, ob wir Fragen zu Ihren Vorlagen haben, oder ob Sie noch Einzelbelege vervollständigen oder berichtigen müssen.

mw-headline" id="Weblinks[Bearbeiten | < Quellcode bearbeiten]

Die Braumeister sind Lebensmitteltechnologen, die sich mit der Produktion von Biere beschäftigen. Die Berufbezeichnung des staatlichen Fachberufs des Brauers und Mälzers ist in Deutschland "Brauer und Mälzer". Nach der dreijährigen Ausbildung können Sie sich zum "Braumeister und Mälzer" unterrichten. Unter den renommiertesten Braumeistern sind die Privatakademie Doemens in Gräfelfing bei München und die Staatsschule Ferdinand von Steinbeis-Schule in Ulm.

In München-Gräfelfing bietet die staatliche Akademie für Brau- und Getränketechnik auch einen 4-semestrigen Kurs zum staatlichen Produktionsmanager für Brau- und Getränketechnik an. Ein akademischer Bildungsgang, der an den Universitäten der Technischen Universität Berlin (in Kooperation mit dem Experimental- und Bildungsinstitut für Brauereiwesen in Berlin) sowie an der Technischen Universität München (Campus Weihenstephan) durchgeführt wird, wird als "Diplom-Braumeister" oder "Bachelor/Master (of Science) for Brewing and Beverage Technology" absolviert.

Die Fachhochschule Weihenstephan-Triesdorf führt seit 2011 den Lehrgang "Brau- und Getränketechnik" durch. Die Ausbildung wird nach sieben Trimestern mit dem Abschluss Bachelor of Engineering beendet. DUAL wird auch der Lehrgang geboten; in 4,5 Jahren wird man zum Bierbrauer und Braumeister sowie zum Diplomingenieur (Bachelor of Engineering) geschult.

Mehr zum Thema