Die Coachingakademie

Der Coachingbereich

Der DBVC (Deutscher Bundesverband Coaching e.V.). "Systemisches Coaching" (Die Coachingakademie, Hamburg), zertifiziert durch den DBVC.

the coachingakademie - Bettina Schubert-Golinski - Training Organisationsberatung und -entwicklung

â??Unser Coaching und Beratungsangebot wendet sich an das Führungsspitze und das gehobene Unternehmertum, aber auch an selbstständig Tätige und Menschen in Prozessen mit beruflicher Neulage. Mit unseren Trainern und unterstützen werden Sie bei der Erarbeitung und Realisierung Ihrer persönlichen Zielvorstellungen kompetent begleitet. Mit unserem Netz an qualifizierten Trainern und Beratern gehen wir gezielt und bedarfsgerecht auf Ihre Wünsche ein.

Die coachingakademie hat seit 2004 den Bereich für im Angebot, persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch dauerhafte Qualifikation. So können wir Menschen unter befähigen die persönliche und geschäftliche Weiterentwicklung in ihrem beruflichen Umfeld mit Erfolg gestalten. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönliche Entwicklungs- und Geschäftsentwicklung zu erleichtern.

Die Bettina Schubert Golinski, Hamburg

Bettina Schubert-Gollinski ist seit 1994 als selbständige Unternehmensberaterin und Systemcoach in für Top-Manager und das Middle Management tätig, wobei ihr Werdegang in ihrer Arbeit als Diplom-Psychologin und als Personal- und Managemententwicklerin in der Wirtschaft und der Assekuranz liegt. Sie ist als Systemberaterin auf die Konzipierung und Durchführung von Abteilungs- und Teamarbeitsprozessen in großen und mittleren Betrieben ausgerichtet.

Im Jahr 2004 gründet die 2fache Tochter mit versierten Kolleginnen und Kollegen die Coachingakademie in Hamburg, wo sie die Geschäftsführung und die Leitung übernimmt.

der Coachingakademie in Hamburg - Geschäftszeiten & Adressen

Möchten Sie Datensätze bearbeiten oder entfernen, klicken Sie unter der Rubrik und der Einstufung auf Datensätze bearbeiten. Wichtig: Die meisten der in unseren Gelben Seiten angegebenen Informationen erhalten wir von den nachfolgend aufgeführten Datenanbietern. Auf dieser Seite finden Sie Lösungen für die am meisten gestellten Aufgaben und unser Kommunikationsformular. Finden Sie auf Ihrem Handy eine Immobilie, eine Werkstatt, Ärzte, ein Restaurant und mehr.

Sie finden in und um Hamburg Gaststätten, Mediziner, Handwerker und vieles mehr.

the coaching academy Weiterbildung in Hamburg große Elbstr. 86

Sie haben nicht den passenden Kerl mitgebracht? In Hamburg gibt es 153 Weiterbildungskurse. Die Coachingakademie hat ihren Sitz in der Großen Elbstr. 86. Folgende Leistungen werden angeboten: Training, Coach.... Es gibt in Hamburg 153 Weiterbildungskurse. Eine Übersicht findest du hier. Diese Eintragung wurde noch nicht überprüft:

Ich suche nach Beratern

BALINT ist eine psychoanalytische Gruppierungsmethode zur Behandlung der praktischen Fälle von Consultants unter der Leitung eines Balint Gruppenleiters. Der Blick auf unbewusste Prozesse in der Zusammenarbeit mit Beratungskunden soll zu einem tieferen Verständnis eines Beratungsfalles, der beteiligten Menschen und der Beziehungsdynamik beitragen, um neue Beratungsmöglichkeiten zu erhalten. Es ist unerlässlich, dass die Diskussion und Reflektion der eigenen Beraterpraxis - im Gegensatz zur Kontrollaufsicht - in einem Kollegenkreis stattfindet.

Das ist die Diskussion und Reflektion der eigenen Praxis unter der Leitung eines versierten Betreuers "privat" oder in einer Vorgruppe. Damit die Weiterbildungsteilnehmer zu Supervisoren oder Coaches werden, bedeutet die Lehraufsicht auch eine Kontrollaufsicht.

Mit der Kontrollaufsicht testen Vorgesetzte und Trainer die eigene Beratungstätigkeit sowie das Rollen- und Prozessdesign. Genauso wie sie in ihrer Praxis eine Außensicht bieten, erhalten sie auch für ihre Beratungstätigkeit eine Außensicht. Die Evaluationsmaßnahmen konzentrieren sich auf den Wert oder die Auswirkung von Aufsicht oder Coaching.

Im Dialogverfahren steht der Prozess der Selbstevaluation im Mittelpunkt einer QS. In der Quality Group gibt es für die Inhaltsarbeit unterschiedliche Materialen, die eine Selbstbewertung der eigenen Arbeiten nach den Maßstäben von Struktur, Prozess, Konzept und Resultatqualität ausmachen.

Mehr zum Thema