Den Richtigen Beruf Finden

Finden Sie den richtigen Beruf

"Sie denken oft, dass Sie in einem völlig falschen Beruf gelandet sind", sagt die Karriereberaterin. oder "In welchem Arbeitsbereich könnte ich mir eine Tätigkeit vorstellen? Diejenigen, die ihre Stärken kennen, haben bessere Chancen, den richtigen Beruf zu finden. Sie sind verwirrt und hilflos und suchen nach einem Kompass, der sie in die richtige Richtung lenken könnte.

Die richtige Stelle finden - My Business

Die Diplom-Psychologin Charlotte Malycha erläutert, wie die Studierenden den richtigen Beruf für sich finden. Viele Menschen verlangen heute mehr von ihrem Beruf. Er will sich selbst erkennen und das Richtige für ihn finden. Aber wie finden Sie den richtigen Beruf? Du musst zwei Gebiete gut kennen: die Arbeitswelt und dich selbst.

Die meisten Jugendlichen verbringen mehr Zeit damit, sich über ihr nächstes Mobiltelefon zu erkundigen als über ihren späteren Beruf. Statt zunächst zu überlegen, ob sie einen Beruf im sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Umfeld ausüben wollen, sollten die Studierenden sich für ein Studium der "Finance & Accounting" bzw. der "Child and Youth Psychology" nachweisen.

Es ist noch nicht klar, was die einzelnen Ausbildungsgänge wirklich enthalten, zu welchen Ausbildungsberufen sie anregen. Die Welt außerhalb der Universität ist für die Studenten zu seltsam. Oftmals beurteilen sie die Besetzungen danach, was gut klingt, mit welchem man bei anderen mithalten kann. Es ist daher notwendig, Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld schrittweise zu ergründen. Ziel ist es, die eigenen Bedürfnisse und Anliegen kennen zu lernen und mit den Berufschancen zu verbinden.

Für die meisten Abiturienten ist es schwierig, eine Antwort auf diese Frage zu finden. Aber sie müssen nicht - zum Beispiel, wenn sie viel Zeit miteinander verbringen wollen, aber an einem weniger gut dotierten Beruf interessiert sind. Die meisten Studenten haben das Gefuehl, dass sie unter hohem zeitlichen Druck sind.

Idealerweise betreuen Berufsberatungsplattformen die Jugendlichen über mehrere Jahre - vom ersten Überlegen über ihr zukünftiges Arbeitsleben bis hin zur Auswahl eines Ausbildungs- oder Studiums.

DER Pressemitteilung: Die eigenen Kräfte erkennen und den richtigen Job finden

Bonn, 29. Juni 2011: Wer seine Stärke ausspielt, hat größere Aussichten, den richtigen Beruf zu finden. DIE präsentierte am 16. April 2011 auf der Trainingsmeile in Mainz den ProfilePASS für jüngere Menschen (PPJ). In der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr können die Jugendlichen erfahren, wie der PPJ ihnen helfen kann, ihre eigenen Kräfte, Neigungen und Interessensgebiete zu finden und ihnen so eine Orientierungshilfe bei der Berufswahl gibt.

Stärke wissen - Stärke einsetzen ist das Leitmotiv des ProfilPasses für Jugendliche. Sie lernen durch Übung, welche Fähigkeiten und Fähigkeiten sie haben, zum Beispiel durch ihre Hobbys oder Familien. Durch die Anerkennung ihrer Fähigkeiten und Interessensgebiete bekommen sie eine wertvolle Orientierung bei der Berufswahl.

Sechs Rallyeteilnehmer können mit etwas Erfolg DIE Taschen mit dem Produkt ProfilePASS für Jugendliche und einen Voucher für die Beratung ProfilePASS im Gesamtwert von 60 auftreiben. Der Trainingslauf wird am Donnerstag, den 16. April 2011 von 14.00 bis 17.00 Uhr auf der Großen Bundesleiche in Mainz stattfinden.

Mehr zum Thema