Compliance Studium Berufsbegleitend

Konformitätsstudie Teilzeit

Das Compliance MBA des GRC ist als Teilzeitarbeit konzipiert. Haben Sie Interesse am Studium von Compliance und Corporate Governance (Teilzeit) an der HS Konstanz? Mit dem Fernstudium Compliance erweitern Sie nicht nur Ihre juristischen Kenntnisse. MBA Studium in der Fachrichtung Wirtschaftskriminalität & Compliance (Teilzeit).

In vielen Unternehmen und Behörden in allen Bereichen ist Compliance ein aktuelles Thema.

Risk & Compliance Management: Fernunterricht & Abendstudien

Sie sind auf der Suche nach seriösen Inhalten für ein Teilzeitstudium im Rahmen des Risk & Compliance Managements, z.B. als Abendkurs oder Distanzkurs? Es werden alle Lernmöglichkeiten aufgelistet und auch ein Übersicht gegeben, welche Lerninhalte am Abend oder im Rahmen des Fernstudiums Compliance erlangt werden. Governance, Risk & Compliance sind für eine effektive Unternehmenssteuerung und -entwicklung unerlässlich.

Das Risikomanagement und vor allem das Compliance-Management haben sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert. Die Abgasbetrügereien bei VW oder der Korruptionsskandal bei Siemens haben nicht nur großen Konzernen weltweit bewiesen, dass Regelungen, Normen und Normen elementare Bestandteile sind. Daher mussten in den vergangenen Jahren die Risikomanagement-, Compliance- und Governance-Systeme der einzelnen Gesellschaften angepasst werden.

Damit ist auch der Aufwand für Risikomanager und Compliance Officer angestiegen. Darauf haben mehrere Universitäten mit verschiedenen berufsbegleitenden Masterstudiengängen sowohl als Fernstudiengang als auch als Abend- oder Wochenendkurs hingewiesen. Business Forensics lautet der Name des neuen Teilzeitstudiums an der Hochschule Fresenius. Eine PwC-Studie hat ergeben, dass Firmen sich immer noch zu sehr auf einzelne Risiken konzentrieren und das gesamte Risikoklima aus den Augen lassen?

Es gibt eine Regierungskommission, die im Rahmen des Corporate Governance Kodex Maßstäbe für gute Corporate Governance setzt? Die Risikomanagementnorm nach der ISO 31000: 2009 ist eine Managementaufgabe? Eine PwC-Studie hat ergeben, dass Firmen sich immer noch zu sehr auf einzelne Risiken konzentrieren und das gesamte Risikoklima aus den Augen lassen? Es gibt eine Regierungskommission, die im Rahmen des Corporate Governance Kodex Maßstäbe für gute Corporate Governance setzt?

Die Studiengangsdatenbank gibt Ihnen einen vollständigen Einblick in alle Universitäten, die ein berufsbegleitendes Studium im Rahmen des Risiko- und Compliance-Managements anbietet. Prinzipiell haben Sie die Möglichkeit, zwischen zwei Teilzeitstudiengängen zu wählen: Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welche Alternative die beste ist, lesen Sie unseren Beitrag über die Unterschiede zwischen den einzelnen Studiendesign.

Hier findet man noch einmal die Erläuterung, was die Eigenschaften von Fern- und Abendunterricht sind. Gerade bei Teilzeitstudien im Themenbereich Risk/Compliance: Bachelorstudiengänge sind praktisch vergeblich. Dieses Gebiet ist so besonders, dass es nur fortgeschrittene Meister gibt. Haben Sie noch keinen Bachelor-Abschluss, möchten sich aber in diesem Fachgebiet spezialisiert haben, sollten Sie sich die Übersicht der nebenberuflichen betriebswirtschaftlichen Lehrveranstaltungen ansehen und die Forschungsschwerpunkte der entsprechenden Lehrveranstaltungen ansehen.

Wer von wöchtentlichen Kursterminen befreit sein möchte und sicher ist, dass er sich den größten Teil des Materials selbst beibringen kann, ist beim Fernlernen an der richtigen Adresse. Weil einige der geeigneten Kurse als MBA-Kurse angelegt sind, dominiert der Teil der Präsenzkurse. Im Folgenden findest du die Studienangebote, die sich hauptsächlich an Seminaren und Vorträgen am Abend oder am Wochenende orientieren.

Täglich gehen Firmen neue Wege oder müssen sich entscheiden, ob sie diese gehen wollen und können. Gerade hier liegen die Kernkompetenzen der Risiko- und Compliance-Manager. Darüber hinaus halten sie sich an gesetzliche Anforderungen sowie an regulatorische und ethische Normen (Compliance). Eine berufsbegleitende Ausbildung zum Risiko- und Compliance-Management wird zurzeit nur als Master-Studiengang durchgeführt und soll der optimierten und qualitativen Weiterqualifizierung und Fachspezialisierung von fachlich erfahrenen Führungskräften dienen.

Die Arbeitserfahrung in diesem Gebiet kann nicht schädlich sein. Einige Universitäten benötigen ohnehin einige Jahre einschlägige Berufspraxis. Darüber hinaus gibt es einen ersten Abschluss für die Masterstudiengänge, idealerweise in einem Wirtschaftsstudium. Jeder, der neben seinem Berufsleben studiert, stößt gelegentlich an seine Grenzen. â??Mit einem Fern- oder Abendprogramm in den Sparten Compliance, Risk Management oder auch Corporate Governance entschlieÃ?t man sich fÃ?r eines der aufwÃ??ndigeren beruflichen Begleitstudium.

Abhängig vom Abschluss (Master oder MBA) bewegen sich die Studienbeiträge zwischen 16.000 und der Höhe von rund 20.000 und 30.000 EUR. Zielsetzung des Kurses ist es, Sie zu unterrichten, Gefahren und Problemstellungen nicht fachlich zu beleuchten, sondern immer den gesamten Nutzen für das Gesamtunternehmen zu erörtern. Zugleich müssen weitere Gefahren und Hindernisse vom Konzern abgewendet werden.

Inhaltlich ist der berufsbegleitende Masterstudiengang unter anderem: Der Kurs endet mit einer Master- oder MBA-Arbeit. Auf dieser Seite findest du alle in Deutschland existierenden Berufsbegleitstudiengänge im Fachbereich Risk & Compliance Management. Du kannst nach Fernunterricht oder Teilzeitstudium unterteilen. Möglicherweise sind diese Teilzeitstudiengänge auch eine Möglichkeit?

Mehr zum Thema