Coaching Universität

Beratungsuniversität

Das angewandte positive Psychologie-Coaching konzentriert sich auf die wachsende Evidenzgrundlage in der positiven Psychologie in Bezug auf Coaching-Anfragen. Persönliches Coaching - Universität Heidelberg Die Mitarbeiter können mit einem Privattrainer in direkter Aufsicht oder in kleinen Gruppen ausbilden. Im Vorfeld hat der/die TeilnehmerIn die Gelegenheit, ein kurzes Gespräch mit dem TrainerIn zu führen, um seine bzw. seine Anliegen eindeutig zu formulieren. Basierend auf dem gewonnenen Wissen wird das Trainingskonzept bestmöglich auf Ihre Anforderungen abgestimmt und auf Ihre individuellen Anforderungen hin durchgesetzt.

Entscheidend ist nur ihre Umsetzungsbereitschaft, damit die Coaches sie dort aufnehmen, wo sie sind. Wenn Sie schon länger darüber nachgedacht haben, den Sportbereich wieder aufzunehmen oder eine Änderung anstreben, aber den letzten Umsetzungsschritt verpassen. Die Ausbildung mit dem Persönlichen Coach ist dann für Sie exakt das Passende.

Gern unterstützen wir Sie bei der Erreichung Ihrer Trainingsziele.

Rundum-Coaching - Universität Koblenz - Landau

Du bist jetzt auf der Zielgeraden deines Studiengangs. 360°-Coaching hilft Ihnen, sich auf den Studienabschluss und den Berufseinstieg zu konzentrieren und Ihre Leistungsreserven zu nutzen. Möglicherweise werden Sie in diesem Teil des Verfahrens auf folgende Fragestellungen aufmerksam: "Wie kann ich das, was ich aus dem Zwei-Fächer-Bachelor-Abschluss nehme, glaubwürdig nach aussen repräsentieren?

"? "Wie kann ich meine Bachelorarbeit schrittweise planen?" "Wie kann ich mich in einem Interview überzeugen?" Basis für dieses abschließende Coaching ist das gesamte Leistungsportfolio. Vergessen Sie nicht, es den Mitarbeitern frühzeitig vorzulegen.

Beratung | Coaching | Campus in Freiburg | Universität Freiburg

In Gesprächen mit Ihnen helfen wir Ihnen, Ihre Fähigkeiten zu erkennen und zu erweitern. Gemeinsam setzen wir uns Zielvorgaben, die Ihren Wünschen, Anforderungen und Chancen gerecht werden. Bei der Entwicklung eigener Aktionspläne zur Erreichung Ihrer Zielvorgaben stehen wir Ihnen zur Seite und helfen Ihnen bei der Aktivierung Ihrer personellen, gesellschaftlichen und äußeren Resourcen. Bei uns wird mit einem vorbeugenden, lö-sungsorientierten Konzept gearbeitet.

Collegial Coaching für Mitarbeiter des Zentrums für Qualitätskontrolle und -entwicklung

Im Gegensatz zu den traditionellen Einzelfortbildungen bieten wir ein individuelles Weiterbildungsprogramm an, das sich an Lehrergruppen in einem Fach oder Studiengang oder an Lehrergruppen mit vergleichbaren Themeninteressen adressiert. Kernstück des Programmes ist der partnerschaftliche Erfahrungsaustausch innerhalb der Unternehmensgruppe. Es gibt drei Veranstaltungsformate (Workshops/Trainings, Hospitation, Kollegialberatung ), die von je einer Hochschuldidaktikerin betreut oder durchlaufen werden.

Die Studienzeit beträgt in der Regelfall drei Jahre. Diese werden einzeln zusammengestellt und an die individuellen Anforderungen der Gruppen während der Teilnehmerzahl angepaßt. Daneben können auch die kollegialen Hostien und Praxisgespräche als individuelle Formate genutzt werden. Darüber hinaus ist sie im Umfang des rheinland-pfälzischen Zertifikats für Universitätsdidaktik anerkannt.

Die Konzeption des Collegial Coaching Programms wurde 2010 mit dem Rheinland-Pfalz "Landesexzellenzpreis für Bildung und Lehre" ausgelobt. Das Kollegialcoaching ist seit 2012 Teil des Projektes "LOB. In einer Gruppe von Dozenten (8-16 Personen): Sie haben bereits mehrere Interessenten aus Ihrem Thema oder verwandten Teilbereichen?

Gern präsentieren wir Ihnen unser Progamm in einem persönlichen Gespräch und diskutieren mögliche Vorschläge für Ihre Ausflüge. Einzelteilnehmer: Als Einzelteilnehmer haben Sie die Gelegenheit, an einer themenorientierten Gruppierung mitzuwirken oder individuelle Komponenten wie z.B. Peer Observation zu verwenden. Werfen Sie einen Blick auf unser Leistungsangebot für die Aufnahme in ein Kollegium oder kontaktieren Sie uns.

Mehr zum Thema