Coaching Schweiz

Training Schweiz

Trainerzentrum | Schweiz, das sind Thomas Frauenknecht und Partner. In einem Coaching definieren Sie die Themen und Ziele, an denen Sie arbeiten wollen. Auf dieser Seite finden Sie keine Informationen, warum einjährige, teilzeitliche HEB Coaching Trainings Schweiz (BS; BE; LU;

ZH). eduQua zertifizierte Trainingseinrichtung.

Marktstudien zum Thema Coaching in der Schweiz

Zum dritten Mal wurde die Marktstudie zum Coaching-Markt in der Schweiz durchlaufen. Wie bisher erfolgt dies in Zusammenarbeit mit der FH Nordwestschweiz und den Coaching-Verbänden BSO, EMCC, ICF, SCA und SSCP. Dabei wurden die meisten Fragestellungen aus den vorangegangenen Untersuchungen aufgegriffen, um Änderungen zu verfolgen, z.B. in der Schulung und im Leistungsangebot der Coaches, im "Average Coaching" und bei den Kundinnen und Servicemitarbeitern.

Im Mittelpunkt dieser Studie stand die Fragestellung nach den praktischen Feldern im Coaching: Was versteht der Coach unter "Coaching" und "Praxisfeld"? Weitere Untersuchungen zum Coaching-Markt gibt es im angelsächsischen Sprachraum, aber mit anderen Schwerpunktthemen, wie der Coaching-Studie Deutschland Peter-Paul Gross und Michael Stephan mit dem DBVC.

Coachingausbildung Schweiz: Abschluss und Bundesbildung

Ab dem ersten Tag des Seminars stehen Ihnen effektive Coaching-Tools zur Verfügung, die Sie unmittelbar professionell und individuell einsetzen können. Unter anderem lernt er, die eigenen und fremden Kräfte und Fertigkeiten zu kennen, problematische Mitarbeiterkonflikte und Auseinandersetzungen zu überwinden und zu lösen. Laden Sie unsere detaillierten Unterlagen herunter: Schweizerischer anerkannter Coaching-Abschluss. Die Absolventen der modularen Diplomandenausbildung nach dem 10-tägigen Studium haben die Möglichkeit, ein Fachzertifikat zu erlangen.

Das Diplomtraining (insgesamt 22,5 Trainingstage) besteht aus den folgenden Modulen: Weiterführende Information Diplom-Ausbildung. Laden Sie unsere detaillierten Unterlagen herunter:

Einzelcoaching

In einem Coaching legen Sie die Inhalte und Zielvorgaben fest, an denen Sie weiterarbeiten wollen. Mit Coaching schaffen Sie Transparenz und neue Sichten. Du lernst deine Fähigkeiten und Fähigkeiten besser einzuschätzen. Eventuelle Gelegenheiten für ein Coaching sind: Abhängig von der individuellen Ausgangssituation und den Zielen wird in einem ersten Beratungsgespräch der Coachingumfang geklärt.

Zunächst verwenden wir die PSI Kompetenzanalyse (PDF PSI Kompetenzanalyse), die zeigt, wie Sie Ihre Fähigkeiten in verschiedenen Umgebungen und Zusammenhängen nutzen und optimal nutzen können. Die Durchführung des Online-Tests beträgt durchschnittlich 1-1,5 Std. Je nach Frage und Zusammenhang beträgt die Diskussion der Resultate zwischen 1,5 und 2 Std. Die Diskussion der Resultate erfolgt je nach Frage und Zusammenhang. Darauf aufbauend haben wir unser Coaching aufgebaut.

Durch ein vertrauensvolles und individuelles Arbeitsklima schaffen Sie Einsicht in Ihre Beweggründe, Wünsche und Absichten. Du erhältst Einblicke und Orientierungshilfen, die dir helfen, langfristige und zufriedenstellende Entscheide zu fällen und deine berufliche und persönliche Entwicklung zu fördern.

Mehr zum Thema