Coaching Muenchen

München Coaching

Dein Coach in München für Probleme in der Beziehung in der Sexualität im Beruf und in der Erziehung deiner Persönlichkeit. Beratung - München Mit den hier präsentierten Tipps kann kein Profi-Coaching ersetzt werden. Es sollte ein erster Jobstepp sein und das eine oder andere Thema in ein anderes Blickfeld stellen. Sich der eigenen Stärke bewußt werden. Versuche nicht, andere zu dominieren.

Bleib in gutem Dialog mit dir selbst und deinem Gegenüber.

Versuche, auch in schwierigen Situationen du selbst zu sein. Lass es dich mitnehmen. Sei nicht zu strikt mit dir selbst, bleib locker, du kannst Irrtümer machen. Bleib im Fluss. Lass deinen Bauch reden, dein Unterbewusstsein. Lass es dort, schlaf darüber und lies es am anderen Tag noch einmal.

Du wirst bemerken, dass vieles von selbst deutlich wird. Diskutieren Sie mit Ihrem Gesprächspartner, mit einem starken Begleiter, seien Sie tapfer, offen und interessiert. Lasst eure eigene Zeit für Wachsen und Verändern. Du kannst das ja mal erlernen! Indem man den anderen so lässt, wie er ist, wird schon viel verstanden.

In der Lage zu hören, sprechen zu können, Kompromissbereitschaft zu zeigen, sollten diese Instrumente in Ihrer Toolbox nicht fehlen. Zum Beispiel, wenn es darum geht, den Überblick zu behalten. Überlasst den Geschlechtsverkehr eurem Leib, der weiß, was er will. Liebe machen hat nicht die Wärme von schnellen Geschlechtsverkehr, aber ihr könnt lange Zeit in einander sein, passieren und euch ausleben. In einem Flow mit einander tun die beiden Partner es von selbst und erfahren von einander.

Ich weiß nicht, was los ist, ich gehe hinein, verspielt und voller Freude, lasse es zu, ergebe mich. Kaum jemand hat die volle Verantwortlichkeit, die "Schuld". Bleib fokussiert und in Verbindung. Höre aufmerksam zu und fühle dich dabei selbst. Wer das andere Zielvorhaben deutlich begreifen kann, kann es an dem ausrichten, was er selbst anstrebt.

Durch die Untersuchung und die korrekte Befragung kann das Thema in seiner Komplexität strukturiert und in die Lösungsrichtung getrieben werden. Worin besteht das genaue Nachteil? Schreibe es auf und versuche, so deutlich wie möglich zu sein. Übernimm die Verantwortlichkeit für das Thema und lerne, dein Thema zu mögen. Machen Sie sich darüber im Klaren, dass es unterschiedliche, auch widersprüchliche Lösungsansätze gibt.

Mach Raum für das Problemfeld und schiebe es nicht weg. Stell dich dem Thema, es ist ein Teil von dir, der betrachtet werden will. Sprich, schreib auf, kümmere dich mit Liebe um dein Anliegen. Nimm das Thema ganz bewußt mit auf die Fahrt, die Problemlösung schlummert immer.

Lass sie sich nicht mit allem abfinden. Stelle deine Grenzen eindeutig und unmissverständlich dar. Du fühlst ganz deutlich, wer was mit dir macht. Bleib sauber und objektiv. Machen Sie unmissverständlich klar, was für Sie funktioniert und was nicht. Vielleicht haben dann diejenigen, die dich zu belagern suchen, ein kleines Missgeschick.

Sprich offen über das aufgetretene Fehlerproblem mit deinem Körper.

Mehr zum Thema