Cas Ausbildung Schweiz

Kasinotraining Schweiz

CAS Leadership bietet eine kompakte Einführung in die Grundlagen des Personalmanagements. Compliance Officer der CAS | Schule für Management und Recht Die Anforderungen an ein maßgeschneidertes Compliance-Management-System steigen ständig. Bei der Suche nach den Compliance-Tools, die Sie benötigen, kann Ihnen unser CAS Compliance Officer helfen - mehr als nur Recht! Fachleute aus unterschiedlichen Fachbereichen vermitteln Ihnen Kenntnisse in den Bereichen Änderungsmanagement, Compliance-Kommunikation, Risikomanagement oder stellen Ihnen Tools vor, die den Alltag der Compliance vereinfachen.

Weil Einhaltung mehr ist als nur Gesetz! Beteiligte an der DAS Konformität in der Personalabteilung: Der CAS Konformitätsbeauftragte kann auf Anfrage im Zuge der DAS Konformität im Bereich Human Resources das Baustein 1 abschließen. In einem zweiten Baustein erfahren die Beteiligten, welche konkreten, rechtlich bedingten Gefahrenpotenziale bestehen, wie solche Verstöße identifiziert werden können, welche Maßnahmen zur Begrenzung der Gefahren in solchen Situationen in Frage kommen und wie diese angewendet werden können.

Der Teilnehmende kann an einem beliebig gewählten industriespezifischen Compliance-Tag seiner Wahl teilnehmen. Der Compliance-Tag ist für ihn kostenlos. Teilnehmende des DAS Paralegalismus: Teilnehmende des DAS Paralegalismus können eines der beiden Modulen aussuchen. Benötigte Performance-Zertifikate pro Modul:

Organisatorin

Die CAS-Betontechnik ist ein Pflichtmodul des DAS-Betoningenieurs, kann aber auch individuell buchbar sein. In CAS Betonechnologie werden Sie von erfahrenen Fachleuten fachkundig und praktisch auf den neuesten Stand des Wissens über den Werkstoff gebracht. Im Mittelpunkt steht auch das Themenfeld Konkret und Sustainability. Abgerundet wird das Spektrum durch die Vermittlung von aktuellen Inhalten aus Wissenschaft und Praktikum sowie Praxiswissen für die Betonprüfung und Besichtigungen eines Zement-, Kies- und Transportbetonwerks.

Sie sind mit den Grundzügen der Betontechnik vertraut und erlangen zusätzliches Fachwissen, auch zum Themenbereich des nachhaltigen Bauens mit Beton.

VISION BERUFSBILDUNG vision berufsbildung - Studium - Fortbildung

Diese treten erstmals in die Berufsausbildung ein und/oder zielen auf einen Berufsabschluss in der Berufsausbildung. In der CAS-Berufsausbildung vertiefen Sie sich in das schweizerische Ausbildungssystem und erwerben das Know-how, um die Lerner auf ihrem Weg in die Berufsausbildung zu begleiten. Zu diesem Zweck werden Sie sich mit den speziellen Lern- und Arbeitsmöglichkeiten der Lerner und ihren Bedürfnissen in einer überwiegend zweigliedrigen Lernsituation auseinandersetzen.

Unter anderem gewinnen sie Erkenntnisse über die unterschiedlichen Bildungsstandorte, gehen mit ihrer Zusammenarbeit um und erwerben Kompetenz für Learning Coaching und Lehrentwicklung. Dementsprechend ist das CAS berufliche Bildung eine praxisorientierte Zusatzausbildung auf Hochschulniveau. Das CAS Jobspädagogik besteht aus 10 ECTS und mündet in ein CAS-Zertifikat der Lehrerbildungshochschule Luzern.

Das Arbeitspensum beträgt 300 Unterrichtsstunden (10 ETCS-Punkte), und neben den 11 Lehrveranstaltungen pro Halbjahr (insgesamt 77 Stunden) ist das Eigenstudium mit 182 Unterrichtsstunden integraler Teil des Kurses. Menschen, die in die Berufsausbildung eintreten wollen. Menschen, die einen formellen berufsbildenden Hochschulabschluss nachfragen. Anmerkung: Die erforderliche 6-monatige Betriebserfahrung besteht aus allen berufsbezogenen Aktivitäten außerhalb der Ausbildung (z.B. Teilzeitarbeit, Praktikum, Ferienarbeit, etc.).

Mehr zum Thema