Business Coach Ausbildung

Trainerausbildung für Geschäftsleute

Für die IHK Köln bieten wir Ihnen eine konzeptionell fundierte Weiterbildung zum Business Coach an, die wir entwickelt und betreut haben. Berufsausbildung zum Business Coach BZTB Wofür steht Business Coaching? Unternehmenscoaching heißt, sich selbst und andere zum Erfolg zu führen, Menschen zielorientiert, ressourcen- und lö-sungsorientiert auf ihrem Weg zu führen und voranzubringen. Im Kurs Business Coach erlernen Sie die Coaching-Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Change-Prozesse in konstruktiver Weise zu steuern. Sie als Business Coach helfen Menschen und Unternehmern, ihre Wünsche und Vorstellungen zu verwirklichen.

Es wird in verschiedene Arten, Techniken und Coachingformen eingetaucht. Zielsetzung des Coaching-Trainings: Das Business Coach Training wendet sich an Executives, Managers, Consultants oder PE/OE, die sich um die Betreuung und/oder Führung von Mitarbeitern kümmern und bestehende und verborgene Potentiale in Menschen identifizieren, entwickeln und befördern wollen. Es wendet sich an Menschen, die offen und eigennützig an sich selbst und mit anderen Menschen anstreben.

Für Menschen, Firmen und Institutionen, die in turbulenten Veränderungsphasen Spitzenleistungen und hervorragende Ergebnisse erzielen wollen. Erlebnis- und Handlungsorientierung steht im Mittelpunkt des Business Coach Trainings. Die deutschsprachige Trainerin Antje Heimsoeth, eine der erfolgreichen Trainerinnen im angelsächsischen Sprachraum, "Deutschlands renommiertester Motivationstrainer" (FOCUS) gibt spannende Einsichten, hochinteressante Lerninhalte wie Werthaltungen, Dank und Persönlichkeitsstärke, gibt hilfreiche und entscheidende Anstöße für den Beginn einer erfolgreichen Coaching-Tätigkeit.

Ausgeführt und gestaltet von sehr kompetenten Coaching-Spezialisten. Zielgruppen: Trainer, Mentale Trainer, Mentaltrainer, Consultants, Personalmanager, Personalexperten, Executives, Unternehmer, Projektentwickler, Selbständige, Medienprofis, Projektmanager und alle ehrgeizigen Menschen mit aktuellen oder zukünftigen Führungsaufgaben. Dank unserer langjÃ?hrigen Coaching-Erfahrung in den verschiedensten Sparten und Untenehmen gehören wir zu den Marktteilnehmern. Wir haben mit unserem erfolgreichen Konzept bereits mehr als 800 Trainer ausgelernt.

Viele namhafte Firmen schicken ihre Manager regelmässig zur Fortbildung an die Academy, um an den Coaching-Kursen teilzunehmen. Sie müssen eine Ausbildung abgeschlossen haben und eine Berufspraxis von mind. fünf Jahren nach dem Studium oder einen Universitätsabschluss mit einer Berufspraxis von mind. drei Jahren erworben haben. Persönliche, charakterliche und kommunikationsfreudige Eigenschaften, die Sie für den Berufsstand als Business Coach ausbilden. Am Ende Ihrer Ausbildung bekommen Sie als erfolgreiche Teilnehmerin ein Zeugnis als Business Coach.

Sie können auf Anfrage auch das Zeugnis des BZTB ( "Bundesverband der zertifizierten Ausbilder und Business Coaches") erhalten. Dieses Training verfolgt einen ganzheitlich orientierten und systematisch angelegten Ansatz: Experteninput, Entwicklung der Teaminhalte, Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion, praxisnahe Fallstudien, viele Übungsabläufe mit individuellem Feedback. In der Zwischenzeit arbeitest du in Peergruppen mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und dokumentierst deine eigenen Coaching-Fälle.

Auf Ihrem persönlichen Weg zur Entwicklung Ihres Selbstmanagements als Coach, Ihrer (Coach-)Persönlichkeit sowie Ihrer Fähigkeiten und Fähigkeiten stehen Ihnen unsere Trainer zur Seite und betreuen Sie. Die 1964 geborene Antje Heimsoeth ist Diplom-Ingenieurin (FH). Antje Heimsoeth bildet als Gründungsmitglied und geschäftsführende Direktorin des Institutes für Business und Sportcoaching, der SportNLPAcademy und der "Leadership Academy" Führungskräfte, Vorstandsmitglieder und Entrepreneurs aus.

So ist Antje Heimsoeth eine der renommiertesten Mentaltrainerinnen und Dozentinnen im deutschen Sprachraum. Mit Praxisbezug, Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen, methodisch-didaktischen Fähigkeiten, ausgezeichnetem Spezialwissen, ihrer gewinnenden Manier und ihrer persönlichen Passion beeindruckt Antje Heimsoeth. Sie unterstreichen Ihren Fachstatus durch die Ausbildung zum DVNLP Teaching Trainer (DVNLP), Coach, DVNLP, cert. Lerntrainer (nlpaed), ECA Sporttrainer (Master Competence), Life Cinetik® Trainer, cert.

Geschäftscoach, Gesundheitstrainer, Zertifikat. Sowohl der Business Coach im Betrieb als auch freiberufliche Trainer bedürfen oft einer zusätzlichen Zertifikation im Anschluss an die Qualifikation zum Business Coach oder als weiterer Qualifizierungsnachweis. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen mit der Zertifikation zum Business Coach eine praxisnahe und gründliche Prüfung der als Business Coach oder Coach notwendigen individuellen Vorkenntnisse.

In einem ca. einstündigen Auditprozess werden die relevanten Themenschwerpunkte und praktischen Fertigkeiten für die Aktivität als Business Coach untersucht. Business Coaching - was ist das überhaupt? Nach dem Coaching-Gespräch und den Theoriefragen wird von den Auditorinnen und Auditorinnen eine Einzelbewertung und -beurteilung durchgeführt. Praxisbezug: Das Training bildet nur die in der Anwendung benötigten Komponenten aus.

Die Vermittlung von Elementen nach dem aktuellen Wissensstand (z.B. Hirnforschung oder Kommunikation, Emotion, Motivation, Sport und Lernpsychologie). Unser Training ist ein Modell für das aktive und lebendige Erlernen in den Einzelmodulen. Zahlreiche Regionalmanager, Vorstandsmitglieder, Executives, Manager, Techniker, Vertriebsleiter, Generaldirektoren, Top-Athleten, Nationaltrainer, Mannschaften, international tätige Unternehmen und Vereine verlassen sich auf die Leistungen und Kompetenzen von Antje Heimsoeth.

Werkstattakquise und Vermarktung als Coach: In unseren Coaching-Trainings wird darüber nachgedacht, wie man sich als Business Coach am besten am Besten positioniert. Der erste Baustein heißt Coachingseminar und ist der erste Step zum Business Coach. Diese wird oft getrennt verbucht, um das Thema Coachings "auf den Geschmack zu bringen".

Standort: Rosenheim, Oberbayern Ihre Investitionen für die gesamte Zahlung betragen: 5300 zzgl. 19% MwSt. und bestehen aus dem Coaching-Basis-Seminar 990,00 (1178,10 inkl. 19% MwSt.), den anderen Bausteinen der Business Coach Ausbildung und der Prüfungshonorar beim BZTB e. V. Es sind in der Regel 476 ? inkl. 19 MwSt.

Mehr zum Thema