Bürokaufmann Ausbildung Gehalt 2016

Kauffrau/-mann Ausbildung Gehalt 2016

Ich werde meine Ausbildung zum Bürokaufmann ab Juli 2016 abschließen, ich werde die Geschäftsführung übernehmen. 461, 707, 943, -, 01.04.2016. Wer hat wie viel in der Tasche?

Von 2012 bis 2016 lag der Anstieg zwischen 3,4 Prozent und 4,5 Prozent. 01.05.2016. 2. Suchen Sie einen Auszubildenden zum Bürokaufmann? Die Bürokaufleute in Deutschland haben ein durchschnittliches Bruttojahresgehalt von 22975 EUR.

Wie viel verdiene ich als Büroangestellter in einem handwerklichen Betrieb (Stundenlohn)?

Hallo, meine Anfrage ist bereits oben angeführt. Sie wird von Land zu Land sicherlich sehr verschieden sein. Dabei geht es um einen Job in Baden-Württemberg, wo ich ein Interview für einen 50%igen Job habe. Einige wenige Angaben sind noch nicht vorhanden: mit Bürokaufmann-Ausbildung + 6 Jahre Praxiserfahrung (im Innendienst, aber nicht im Handwerksbetrieb).

Hallo, hier bei uns (Eifel) ca. 800-900 ? grob. Aber Sie können auch glücklich sein, dass das Geschäft gut funktioniert und der Eigentümer entsprechend gute Gehälter bezahlt. Hallo, also bin ich auch 20 Stunden pro Tag als Büroangestellter beschäftigt, also auch gut 50% und bekomme knapp 800 EUR, aber das wars!

Hallo, in Baden-Württemberg zwischen 800 und 1200 EUR netto. Es gibt viele Handwerksunternehmen, aber nur die wenigsten haben keine Mitarbeiter im Buro. Im Bereich mit beruflicher Erfahrung 2.200 EUR netto für die Dauer der Arbeitszeit, was dann 1.100 EUR für 50% entspricht.

Wie viel verdiene ich als Büroangestellter in einem handwerklichen Betrieb (Stundenlohn)?

Hallo, meine Anfrage ist bereits oben angeführt. Sie wird von Land zu Land sicherlich sehr verschieden sein. Dabei geht es um einen Job in Baden-Württemberg, wo ich ein Interview für einen 50%igen Job habe. Einige wenige Angaben sind noch nicht vorhanden: mit Bürokaufmann-Ausbildung + 6 Jahre Praxiserfahrung (im Innendienst, aber nicht im Handwerksbetrieb).

Hallo, hier bei uns (Eifel) ca. 800-900? brutto. Aber Sie können auch glücklich sein, dass das Geschäft gut funktioniert und der Eigentümer entsprechend gute Gehälter bezahlt. Hallo, so bin ich auch als Büroangestellter für 20 Stunden pro Kalenderwoche beschäftigt, also auch gut 50% und ich bekomme knapp 800 EUR, aber rein gar nichts!

Hallo, in Baden-Württemberg zwischen 800 und 1200 EUR netto. Es gibt viele Handwerksunternehmen, aber nur die wenigsten haben keine Mitarbeiter im Buro. Im Bereich mit beruflicher Erfahrung 2.200 EUR netto für die Dauer der Arbeitszeit, was dann 1.100 EUR für 50% entspricht.

Plätze 1 bis 5

Zu guter Letzt blicken sie auch auf das Geld: Was kann ich in meinem künftigen Beruf einnehmen? In der umfassenden Lohndatenbank hat die BA einen umfassenden Gesamtüberblick aufbereitet. In Hamburg können Sie 3349 EUR erwirtschaften, in Sachsen-Anhalt sind es nur 2124 EUR. Beträgt der Landesdurchschnitt 2180 EUR, können Sie in Hessen 2378 EUR erwirtschaften - in Mecklenburg-Vorpommern nur 1471 EUR.

Das Durchschnittsgehalt beträgt 2689 EUR. Der größte Abstand besteht zwischen Baden-Württemberg (3311 Euro) und Thüringen (1878 Euro). Im Landesdurchschnitt sind es 3239 EUR. Aber in Thüringen hingegen verdienen Sie nur 2596 EUR. In Hessen gibt es viel mehr (3581 Euro). Das Entgelt nach der Ausbildung beträgt 2824 EUR.

Spitzenreiter ist Hamburg mit 3312 EUR. Flop-Land ist Sachsen mit 2218 EUR. An ausgebildete Arzthelferinnen und Arzthelfer werden im Landesdurchschnitt 2035 EUR ausgezahlt. Das beste Einkommen wird jedoch in Hamburg (2174 Euro) erzielt, das schlechteste in Sachsen-Anhalt (1618 Euro). Die Perspektive: Sie können nach ihrer Ausbildung 3471 aufbringen. Oben: Hamburg mit 3804 EUR.

Sprung: Mecklenburg-Vorpommern 2390 EUR. In Hessen können Sie bis zu 5160 EUR einnehmen, in Thüringen sind es 3563 EUR. Im Landesdurchschnitt sind es 4335 EUR. Das Durchschnittseinkommen in Deutschland beträgt 3719 EUR. In Niedersachsen kann das Spitzenergebnis erzielt werden: 4144 EUR. Mit 2342 EUR erwirtschaftet man in Sachsen deutlich mehr.

Durchschnittlich belaufen sich die Einnahmen auf 1390 EUR. Hamburg ist mit 1490 EUR etwas höher. Sachsen-Anhalt hingegen erwirtschaftet am wenigsten: 1114 EUR.

Mehr zum Thema